Hallo, wir sind neu hier

Diskutiere Hallo, wir sind neu hier im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben seid einer Woche einen kleinen Wllie. Laut Zoohändler ist er 6- 8 Wochen. Wir haben eine Zimmervoliere für Ihn. Als Stangen...

  1. Wellie

    Wellie Guest

    Hallo,
    wir haben seid einer Woche einen kleinen Wllie. Laut Zoohändler ist er 6- 8 Wochen. Wir haben eine Zimmervoliere für Ihn. Als Stangen gibts natürlich Natur! Hab Ihm auch ein bisschen was gebastelt aus Sisalseil.
    Er macht allerdings noch einen sehr verschüchterten Eindruck. Spielen und Erkunden mag er nicht:-( Ich hoffe das ändert sich noch! Wie lange ist denn so die Eingewöhnungszeit?
    Ach so,er soll natürlich nicht alleine bleiben. Wenn er Handzahm ist wollen wir den Zweiten dazuholen.

    Grüsse
    Wellie
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai,

    dann erst einmal ein herzliches Willkommen! :)

    > Er macht allerdings noch einen sehr
    > verschüchterten Eindruck. Spielen und
    > Erkunden mag er nicht:-( Ich hoffe das
    > ändert sich noch! Wie lange ist denn so
    > die Eingewöhnungszeit?

    Ich denke mal, das das bei den meisten Wellis unterschiedlich ist, meine Beiden machten nach etwa zwei Wochen den Eindruck, sich gut mit der neuen Situation abgefunden zu haben. Früher hatte ich aber auch schon welche, die erst nach zwei bis drei Monaten einen "heimischen Eindruck" machten.
    Damals bin ich aber auch noch nicht so mit den Tieren umgegangen wie heute.
    Sei immer sehr ruhig, wenn Du Dich dem Käfig näherst, aber sprich ständig mit dem Welli. -Wie heisst er? Stecke oft die Hand in den Käfig, aber langsam. Weicht der Welli zurück, dann weiche mit der Hand auch wieder etwas zurück. Biete ihm Hirse aus der Hand an, bis er sie auf der hand sitzend frisst. Viiiel Geduld haben!

    Warte mit einem Partner nicht lange, nimm die nächste Gelegenheit war und besorge einen zweiten Welli.
    Mit meinem Heinz wollte ich es auch erst so machen, von wegen erst einmal zähmen, aber am vierten Tag kam er mir so alleine vor in seinem Käfig, da musste ich am nächsten Tag einfach Lumpi kaufen. Eine gute Entscheidung, muss ich sagen.
    Wie die Beiden miteinander streiten und schmusen ist einfach herrlich.
    -Ich möchte noch zwei dazu, aber ich habe Uschi noch nicht ganz so weit. Es wird aber, neulich murmelte sie bereits etwas in der Richtung. :D
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    > -Wie heisst er?

    Da hatte ich wohl nicht richtig gelesen. :s
     
  5. milli

    milli Guest

    hmm... Basstom? Wie heißt denn der jetzt???
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Öööhm,

    nicht mein Tag heute, ich hatte wieder drei Dinge gleichzeitig in Arbeit und da wohl irgend etwas verwürfelt. 0l
    -Also doch die Frage: Wie heisst er denn? ;)
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Wellie,

    starke Aufnahme, sitz der Kleine immer in der Horizontalen?

    Warte bitte nicht darauf, dass er alleine zahm wird. Kaufe bitte so schnell es geht einen Partner für ihn. zu zweit verlieren sie eher die Angst und erkunden dann alles. Meine sind auch erst zahm geworden, als ich mehrere gehalten habe. Eine Jahr nachdem Ich die Aussenvoliere gebaut habe (das war dann letzten Mai), kamen die ersten neugierig an und begrüssten mich schliesslich jeden Morgen. Jetzt ist schon jeder bei mir von selbst angekommen und spielt mit mir. Auch dei, die am anfang total scheu waren.
     
  8. Wellie

    Wellie Guest

    Danke für Eure Antworten

    Einen Namen hat der kleine noch nicht!
    Vielleicht habt ihr ein paar Vorschläge... .:s

    Liebe Grüsse

    Wellie
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hmm, der Farbe der Wachshaut nach isses wohl ein Hahn, wenn ich das so richtig erkenne.
    -Irgendwie sieht er aus, als wäre die Reinkarnation eines Klaus. Könnte auch ein Karl sein, da bin ich mir nicht ganz sicher. :D
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Uups,

    > -Irgendwie sieht er aus, als wäre die
    > Reinkarnation eines Klaus.

    "... als wäre er die ..." sollte es natürlich heissen.
    Ich denke, es ist eher ein Klaus. Definitiv kein Heinz, die erkenne ich sofort. Mein Heinz ist jedenfalls ganz klar einer. ;)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Welli.

    Auch von mir erst mal ein herzliches Willkommen hier.
    Dein kleiner ist ja echt ein gaaanz süer! *schmelzdahin*

    Ich denke, es ist in der Anfangszeit noch nirmal, dass er verschüchtert ist. Schliesslich ist er nun ganz alleine, hat keinen mit dem er seine Ängste teilen kann. Da brauchst man schon ein bischen zeit zur eingewöhnung.
    Was machst du, wenn dein kleiner nicht zahm wird? Es hängt nämlcih auch oft von der Persönlichkeit des kleine ab, ob sie zahm werden oder nicht.
    ich denke auch, hole ihm so schnell wie es geht, einen partner dazu. am besten ein kleines weibchen.

    Viel spass noch mit ihm.
     
  13. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Welli,

    was hälst du denn von "Speedy", "Smoky" oder "Whisky"?
     
Thema:

Hallo, wir sind neu hier

Die Seite wird geladen...

Hallo, wir sind neu hier - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...