Hallo??!!??

Diskutiere Hallo??!!?? im Forum Nymphensittiche im Bereich Sittiche - Also zuerst stell ich mich mal vor. Die meisten kennen mich schon von (Luftmangel und so weiter) Ich hab mich immer DEsi genannt aber in...
D

desi-1

Stammmitglied
Beiträge
373
Also zuerst stell ich mich mal vor. Die meisten kennen mich schon von (Luftmangel und so weiter)
Ich hab mich immer DEsi genannt aber in wirklichkeit heiss ich Jana. Also schreibt einfach Jana.
Ich habe meistens Fragen zu Krankheiten gehabt.Diese auch sehr gut beantwortet bekommen *dankeschönsagen*.
Ich sag auch nochmal das es meinen beiden Coco und LUcy gut geht.
Gestern und vorgestern waren sie komisch ruhig, da hab ich gedacht ohhh je was denn los??Da hab ich gemerkt das ich schon seit langem kein Radio anhatte und siehe als ich das RAdio anhatte waren die beiden wieder ganz oben.
Jetzt aber wieder zu meiner Frage.
Wie schonmal geschrieben ist Coco eigentlich älter als er sein sollte.ER ist gerade in der Jungmauser oder ich glaub er hat sie gedade "abgeschlossen".
Jetzt komm ich heute daheim an und Coco singt rum sooo schön hab ich das noch nie von ihm gesehen.
Wenn Lucy sich putzt kuschelt er auch immer seinen Kopf an sie hin.
Sie ist aber glaub ich jünger wie er und kann das nicht leiden.Früher hat sie immer richtig fest zugekniffen.
Jetzt nur noch ein bisschen.
Jetzt wollt ich gern wissen ist das sicher das Coco nun ein Männchen ist und Lucy ein WEibchen oder ist Coco schw.....?
Jetzt kommt mal wieder so eine richtige Jana Frage.
(Mal wieder alles übereillt;))
Trotzdem!!
Also da mir meine Eltern erlauben das die 2 mal (wenn sie ein paar wären) Junge bekommen dürfen würde ich gern mal fragen wie das denn genau ist mit diesem Züchterteil da wo man die Ringe bekommt.
Könntet ihr mir vielleicht genaueres darüber schreiben.
Ihr könnt es auch an: jana1-s@web.de schreiben.
Nicht das ich jetzt denk das die beiden von einem Tag auf den anderen Eier legen. Aber lieber jetzt wissen wie garnicht wissen.
Hoffe mal wieder auf viele,viele Antworten.;)
P.S.:Die Bilder von den Beiden gibt es bald zu sehen.
Jana
 
Lies viel in den anderen Beiträgen

Liebe Jana,
zunächst mal: ich freue mich, dass es deinen beiden Süßen gut geht und du dir nicht mehr so viele Sorgen machst :).
Wenn dein Coco so viel, laut und dazu noch schön singt, ist er mit ziemlicher Sicherheit ein Männchen. Zu Lucy kann ich dir noch nichts sagen.
Meine Nymphen sind auch nicht immer munter und tollen herum. Vögel haben auch tagsüber längere Ruhephasen.Und bei einem trüben, düsteren Wetter, wie es heute bei uns ist, sind meine auch ziemlich ruhig und dösen viel.
Ja, und was das Züchten betrifft: du weißt ja, dass Du dafür eine gesetzlich vorgeschriebene Zuchtgenehmigung brauchst. Wenn ich mich richtig erinnere, hast Du mal erwähnt, dass du dreizehn Jahre alt bist. Ich finde es toll, wie du dich um deine Vögel kümmerst. Aber leider kann man so viel ich weiß, so eine Genehmigung erst erhalten, wenn man volljährig, also 18 Jahre alt ist (halt wie beim Führerschein). Ich hoffe, du bist nicht allzu traurig darüber ;).
Falls deine Vögel Eier legen, findest du hier ganz viele Beiträge, was du mit den Eiern machen kannst, also auf keinen Fall wegnehmen, sondern durch Plastikeier ersetzen usw., damit es nicht zu Jungen kommt.
Wie gesagt, schau dir mal die älteren Beiträge an, da stehen ganz viele interessante Infos drin.
 
Re: Lies viel in den anderen Beiträgen

Zitat von Maja
Aber leider kann man so viel ich weiß, so eine Genehmigung erst erhalten, wenn man volljährig, also 18 Jahre alt ist

Huch? Bist du da sicher? Ich kenne einen 16 jährigen, der Wellis züchtet. Und soviel ich weiss, hat er eine eigene Zuchtgenehmigung. Bist du sicher, dass es dafür eine Alterbeschränkung gibt? Im Gesetz hab ich dazu nichts gefunden.

Liebe Grüße,
Katrin
 
Hi Jana,
falls Du nun doch keine Zuchtgenehmigung bekommen solltest,
dann frag doch einfach Deine Eltern (die sind doch schon
volljährig :-) Also, das dürfte nicht das Problem sein.
Aber wenn Deine beiden doch beides Männer sein sollten, dann
hat sich das Thema ja ohnehin erledigt.
Übrigens, bei zwei Männchen kommt es schon mal vor, dass
sie sich kraulen. Deswegen müssen sie nicht schwul sein.
Und wenn, dann müssen die beiden das mit sich klären :-))
Hauptsache, die haben sich lieb und sind zufrieden.
Wenn Du die Möglichkeit hast, ein Bild zu veröffentlichen,
können unsere Experten sicherlich eine ziemlich genaue
Aussage treffen! SiCidi scheint da sehr kompetent
zu sein. Lese ihre Beiträge sehr gerne, mal
jetzt einfach mal sagen muss! (Die anderen
natürlich auch :-) )
Lass wieder von Deinen Vögelchen hören!
Liebe Grüsse
Wolfram
 
Danke!!

fkn:Dankeschön ich hab mir das angeschaut.Ist toll.
Wolfram:Ich bin gerade dabei ein Hompage zu machen mit unsern ganzen Viecherchen, da sind auch ganz viele Photos von Lucy und Coco dabei!

So jetzt zu den Vögeln:Coco:Ist wie immer ziemlich laut.
Ich hab ihm ganz, ganz leckere Trill Dinger da gekauft.
Na die wo man so an den Käfig hängen kann.Damit die 2 sich ein bisschen beweben müssen(Sie sind nicht unbedingt die dünnsten;))habe ich eine so an den Käfig gehängt das diese genau in der offenen Tür hang. LUcy war zu faul sich dahin zu hangeln.Coco hats probiert und durch MEINE HIlfe auch geschafft.(Leider sind die beiden ímmer noch nicht so richtig zahmmmmm.)Jetzt frisst mein Cocochen grad.
Lucy: ist aufgeweckter wie vorher.Ist auch nicht mehr so oft müde .
Also den beiden gehts super.
Jana.
P.S.:Dankeschön für die vielen Antworten
 
Werde nachfragen...

Hallo Katrin,
ich bin zwar nicht „fkn“ ;), aber mich hattest du ja auch schon vorher danach gefragt, da diese Info ja von mir kam. Also ich hatte diese Info von einem Züchter hier in meiner Stadt und keinen Grund, ihm das nicht zu glauben. Ich habe ihn gestern Abend nochmal angerufen, er relativierte jetzt auf eventuell 16 J., war sich aber nicht sicher. Aber er meinte, also definitiv nicht mit dreizehn, von wegen Verantwortung usw. Sonst könnte ja auch ein interessierter 8jähriger eine Genehmigung beantragen, was nun bei einem Kind dieses Alters wirklich nicht gerade sinnvoll wäre. Ich habe vor, am Montag bei der AZ anzurufen und/oder beim Amtstierarzt, ich möchte es ja auch gerne genau wissen. Wenn ich Bescheid weiß, werde ich es hier reinschreiben, ist das ok. ? Dann sollte man es auch auf der Webseite für die Zuchtgenehmigung mit aufnehmen.
Aber vielleicht meldet sich jemand noch vorher.
 
Hallo Leute
Die Frage nach dem Alter, ab dem man eine Zuchtgenehmigung bekommt, ist wirklich interessant.
Also, ich habe nichts darüber gefunden, ich denke mal, daß dies vom Amtstierarzt entschieden wird.
Nur hat der jetzt auch ein freies Wochenende, momentan kann man ihn nicht erreichen.
Maja, weiß nicht, ob ich Montag dazu komme, wäre Klasse, wenn Du nachfragen und dann hier posten würdest. Jedenfalls jetzt schon mal ein dickes DANKE.
 
Hallo allerseits !

Die Zuchtgenehmigung bekommt man ab dem 16 Lebensjahr !
Als ich meine damals bekommen habe, war ich 15 ! Meine Mutter musste zwar auch unterschreiben, aber sie ist trotzdem auf meinem Namen ausgestellt !

Soweit meine Informationen also reichen, bekommt man sie auf jedenfall ab 16 ! Darunter weiß ich leider nicht, aber wozu hat man Eltern ??? *ggg*
 
Thema: Hallo??!!??

Ähnliche Themen

Zurück
Oben