Hefepilze bei Grauer

Diskutiere Hefepilze bei Grauer im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Tika! Ja, man kann es indirekt testen. Und das ist immer noch besser als gar nichts. Es ist zwar nicht nachgewiesen, dass diese Krankheit...

  1. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Tika!

    Ja, man kann es indirekt testen. Und das ist immer noch besser als gar nichts.

    Es ist zwar nicht nachgewiesen, dass diese Krankheit auf einem Virus beruht, aber dies wird mittlerweile angenommen und auf diesen kann man testen. Das hat mir gerade letzte Woche meine TÄ erklärt, als ich mit Ihr die Quarantäne während der Test für einen Notfallvogel besprach, den ich möglciherweise zu mir nehmen würde.

    Die beste Stelle für diese TEsts ist ihres Erachtens die Uni Leipzig weil sie dort wohl auch Forschung zu diesem THema betreiben.


    Ist Fred eigentlich radiologisch untersucht worden? SO könnte man zumindest wissen, ob die Krankheit bei ihm bereit s zum Ausbruch gekommen sit (Da er ja Körner verschmäht - so hatte es bei Florian doch auch angefangen, wenn ich mich richtig entsinne)

    SO brutal sich das anhört, musst Du die beiden sofort voneinander trennen, damit der Kleine falls er sich die letzten drei Tage noch nciht angesteckt hat, was eine nicht zu verachtende Chance ist, sich nicht auch noch ansteckt.

    Ich kann DIr gar nicht sagen, wie leid mir das alles tut! Ich kann mir so gut vorstellen und mitfühlen wie es DIr gerade geht. Aber Du musst jetzt unbedingt einen ganz klaren Kopf bewaren und durch eiserne Konsequenz retten, was noch zu retten ist.

    Also bis morgen und liebe Grüße,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Ann-Uta Beisswenger, 29. Dezember 2001
    Ann-Uta Beisswenger

    Ann-Uta Beisswenger Guest

    Unbedingt Fred röntgen lassen!!!

    Hallo Tika,
    ich würde auch auf jeden Fall Fred's Verdauungstrakt nochmal röntgen lassen; es gibt einige recht eindeutige radiologische Befunde (dünnwandiger Drüsenmagen, fehlender Grit etc.); da Du ja nun weisst, dass Florianne an dieser Krankheit zugrunde gegangen ist, ist eine Interpretation von Freds Röntgenbild leichter.

    Weiss nicht, ob das hier schon erwähnt wurde, aber die Erkrankung ist durch Kot und durch Einatmen von pathologischen Material übertragbar.:(

    Es tut mir wirklich unaussprechlich leid für Dich und die Grauen.
     
  4. Tika

    Tika Guest

    Röntgen

    Hallo
    Fred haben wir nun schon zweimal geröngt und dabei sind nur ein paar Pilze auf der Lunge festgestellt worden .Die haben wir auch schon behandelt.Ich habe auch schon mit meinem Doc gesprochen die mir dsagte das es keinen Test gibt für diese Krankheit .Ich werde aber nochmals mit einer anderen Doc darüber sprechen. Die zwei verstehen sich gut .Fred hat auch schon wieder 20 Gramm zugenommen.
    Liebe Grüsse Tina
     
  5. #44 Ann-Uta Beisswenger, 30. Dezember 2001
    Ann-Uta Beisswenger

    Ann-Uta Beisswenger Guest

    Hallo Tina,
    na, dann siehts für Fred doch vielversprechend aus!!!

    Ich freue mich für Dich (Euch), dass er schon ein bisschen zugelegt hat.

    Weiterhin gute Besserung!
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Das freut mich auch!
    Juhuuuu, es geht bergauf!
    Drücke euch weiterhin die Daumen!
     
Thema:

Hefepilze bei Grauer

Die Seite wird geladen...

Hefepilze bei Grauer - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...