Hilfe! Vogel ohne Ring...

Diskutiere Hilfe! Vogel ohne Ring... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Wie geht denn das? Ich kaufe unberingte Tiere und beringe sie dann offen nach? Ich würde das als Betrug werten, denn derjenige der beringt, hat...

  1. #41 Sittichfreund, 20. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo Ivan, nun entspann Dich bitte mal.

    1. Offene Ringe sind nicht mit Jahreszahlen versehen, ich habe letztens Vögel mit einer 3-stelligen Nummer bekommen - heute sind sie im höheren 5-stelligen Bereich. Die offenen Ringe darf man "ewig" verwenden.

    2. Offene Ringe gelten nicht als Altersnachweis, das sollte ein erfahrener Züchter wissen, auch wenn er erst 50 Jahre züchtet.

    3. Die lückenlose Nachvollziehung der Herkunft beginnt für viele Zoohandlungsvögel in der Zoohandlung oder im Zoogroßhandel, weil viele Vögel unberingt importiert werden. Ich rede von normalen Kleinsittichen und klein papageien die nicht auf irgendwelchen Listen sind.

    4. Auch Dir wird bekannt sein, daß nur in Deutschland eine Beringungspflicht für Psittaciden gilt. Da ich in Grenznähe wohne, komme ich öfter mal auf Märkte im benachbarten Ausland und nehme da natürlich gerne den einen oder anderen Vogel mit.

    5. Die "Praktiken" wurden mit dem hiesige Amtstierarzt abgesprochen und wurden für praktikabel und gesetzeskonform gehalten. Sollte das hier aber stittig sein, dann bitte ich die Moderatorin um Löschung des fraglichen Abschnittes.

    Meine Zuchtgenehmigung ist eigentlich eine "Erlaubnis zur Zucht und dem Handel mit Psittaciden".
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 IvanTheTerrible, 20. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wat für ein gutmütiger ATA.
    Ich gehe davon aus, das bei manchem Kreisveterinär die Vögel eingezogen würden!
    Was ich dann wieder für gut gefunden hätte, um diesen ganzen "Wildwuchs" zu bekämpfen.
    Das habe ich nämlich auch schon erlebt!
    Post 41
    Ich bin vollkommen entspannt.
    Offene Ringe halte ich sowieso für eine Einladung zum Betrug.
    Beipiel: Knipse einen 7 jahre alten Vogel den offenen Ring ab und lege ihm einen offenen Ring aus 2011 an. Der AV wird als tot im Zuchtbuch eingetragen und der AV mit dem neuen Ring wird als JV aus 2011 geführt. Da sind die Verkaufschancen doch erheblich gestiegen, oder?
    Kennt jeder, weiß jeder...nur nicht hier!!!.......daher nur geschlossen beringte Vögel kaufen.
    Ich bin eben zu lange dabei und kenne jeden fiesen Trick.
    Ivan
     
  4. #43 Sittichfreund, 20. Januar 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Offene Ringe sind amtlich zugelassene Ringe.

    Offene Ringe aus 2011 gibt es nicht, zumindest ist keine Jahreszahl eingeprägt.

    Dein Beispiel mag ja stimmen, aber wer verkauft einen 7jährigen Wellensittich?
    Außerdem kann ich aufgrund meiner Eintragungen im Nachweisbuch sogar das Schlupfdatum der meisten von mir gezogenen Vögel belegen.

    Und wendest Du sie auch an? Ich hoffe ja nicht, aber wer weiß es wirklich?
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Wenn dem so ist, halte ich diese Information aber für wichtig, und würde sie deshalb stehen lassen.
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Übrigens kam mein Rosenköpfchenhahn unberingt ins Tierheim. Das Tierheim hat ihn dann nachberingt.
    Ich habe im TH einen Vertrag über diesen Vogel unterschrieben. Von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das Nachberingen nicht rechtens gewesen sein soll.

    Anfangs hat er viel an dem Ring rumgezerrt, inzwischen hat er sich aber daran gewöhnt.
     
  7. #46 IvanTheTerrible, 20. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn ich deiner Unterstellung folgen würde, müßte ich ja schön dämlich sein, wenn ich hier darüber auch noch berichte, oder? Also, trotzdem keine Unterstellungen!
    Eben aus dem Grund habe ich immer geschlossene Ringe.
    Und natürlich ist auch der Eintrag des Schlupfdatums im Zuchtbuch kein Beweis, wenn ich offene Ringe verwende.
    Dann bekommt der manipulierte AV eben dies Schlupfdatum und es sind anstatt 3 eben 4 JV im Nistkasten!
    Sie stehen dann mit der Ringnummer für 2011 im Zuchtbuch, auch ohne Jahreszahl! Wo also ist der Beweis, das keine Manipulation stattgefunden hat?
    Ich habe doch nur ein Beispiel gebracht und es wirklich so leicht und den Gegenbeweis kann fast nur ein Fachmann führen, sicher nicht die vielen Anfänger, die hier die Foren bevölkern.
    Und zu deiner Frage zu dem 7jährigen WS...eben diese Leute mit den offenen Ringen können so manipulieren....ist aber niemals mit einem geschlossenen Ring durchzuführen.
    Das ich hier darüber schreibe ist ja auch als Warnung gedacht.
    Sicher habe ich mit keinem Wort geschrieben, das alle Züchter, die offene Ringe benutzen, so verfahren.
    Scheinbar ist es aber so, das hier im Forum, natürlich wird erst gekauft und dann gefragt/sich informiert, eine Vielzahl mit solchen dubiosen Züchtern/Vermehrern in Berührung kommen. Scheinbar fast jede Woche und die Dunkelziffer?
    Aber warum offene Ringe, denn ich habe auch bei geschlossenen Ringen einige Tage Zeit, zudem kann ich auf 2 verschiedene Arten beringen?
    Also warum wird so beringt, wenn man sich von vorn herein nicht solch einem Verdacht aussetzen will?
    Ist also letztendlich garnicht so schwer sich im Voraus einen seriösen Anstrich zu geben. Man hat ja die Wahl!
    Ivan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe! Vogel ohne Ring...

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Vogel ohne Ring... - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...