Hilfe!!! Ziege gegens Fenster!

Diskutiere Hilfe!!! Ziege gegens Fenster! im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Nikola, ich rate Dir dringend von der Haltung zweier Hähne ab. In Brutstimmung kommen sie auch ohne Henne und ich habe selbst mitansehen...

  1. #21 Ziegenfreund, 26. Juli 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Nikola,

    ich rate Dir dringend von der Haltung zweier Hähne ab. In Brutstimmung kommen sie auch ohne Henne und ich habe selbst mitansehen müssen wie sich soetwas auf die Hähne auswirkt.

    Meine ersten beiden ziegen waren Brüder. Ich bin völlig falsch beraten worden. Man sagte mir damals "die werden sich schon verstehen, sind ja Brüder...". Dem war leider nicht so. Und ich musste mitansehen, wie der schwächere der Beiden kontinuierlich immmer mehr drangsaliert wurde. Als ich dann soweit war, das ich einen von beiden weggeben musste, ist der schwächere an einem Tumor gestorben.

    Nein, ich rate Dir dringent davon ab zwei Hähne zu halten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Vorteile hat eine gleichgeschlechtliche Haltung eigentlich keine. Ich kenne die Geschichten von zwei Hähnen, die hier ja schon beschrieben wurden und ich kenne die Geschichten von zwei Hennen, die entweder aneinander vorbeileben oder so triebig werden dass sie notfalls halt zu zweit brüten. Es fehlt immer irgendwie was. Das kann man oft schon bei weniger bruttriebigen Sittichen als den Ziegen beobachten. Bei den Ziegen fällt es in der Praxis noch mehr auf.

    Bei so vielen Tipps kann die Entscheidung doch nicht schwerfallen oder? ;) Nachwuchs kann man ja ganz einfach verhindern, das sollte kein Argument sein.

    LG
    Meike
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Ich konnte bisher nur die Erfahrung machen, dass sich zwei Hennen sehr gut verstehen. Allerdings versuchen sie auch, sich gegenseitig zu besteigen, eine hat auch schon Eier gelegt. Wie Meike sagt, irgendwas fehlt dann halt...

    Mit Hähnen habe ich selbst noch keine Erfahrung, die kommen Ende des Jahres hinzu. Bin mal gespannt...

    Ich denke, grundsätzlich ist es immer besser, ein gegengeschlechtliches Paar zu haben. Die Brüterei läßt sich natürlich nicht vermeiden, aber es gibt ja Plastikeier ;)
     
  5. Shucky

    Shucky Guest

    Mein Nachwuchs!!

    Hier stelle ich Euch nun meinen Nachwuchs vor. Ich weiss, dass mir viele abgeraten haben, aber ich habe genauso Beiträge gefunden, wo es super geklappt hat. Ausserdem habe ich mich lange mit dem Züchter unterhalten. Die Eier anpieken oder die Brut kaputt machen bzw. austauschen finde ich nicht so gut. 8o
    Aber ich kann Euch ALLE beruhigen... die beiden Racker verstehen sich SUPER!! Ich werde aber weiter berichten, wie sie sich entwickeln. Hier ein paar Schnappschüsse der letzten Tage: :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     

    Anhänge:

  6. #25 Ziegenfreund, 26. Juli 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Nikola,

    ich will Dir nicht den Mut nehmen, aber auch wenn sie sich jetzt verstehen, so kann sich das durchaus ändern, wenn sie geschlechtsreif werden. Dies ist mit 3-4 Monaten der Fall.

    Ich wünsche Dir aber trotzdem alles Gute mit den Beiden und hoffe ich habe unrecht.

    Tolle Fotos.
     
  7. Shucky

    Shucky Guest

    Den gelben "Mozart" habe ich übrigens von dem Züchter , den Du mir empfohlen hast. Wir haben ihn am Sonntag aus Friesoythe geholt. Er hat mir zu dem Hahn geraten. Naja, mal abwarten.... ich bin trotz allem guter Dinge.. Sie sind einfach Klasse die beiden..
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 Ziegenfreund, 26. Juli 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Ich wollte Dir auch nicht den Mut nehmen. Ich habe halt selbst mit der Haltung zweier Hähne schlechte Erfahrungen gemacht.

    Der Züchter ist ein guter.
     
  10. Shucky

    Shucky Guest

    Da freue ich mich.... bin heute morgen mit meinem ganzen Zoo zum Tierarzt, um mir Wurmkuren abzuholen und sicher zu gehen das wegen seinem "Scheibenklatsch" alles ok ist...
    Dazu gehören nicht nur Shucky und Mozart, sondern auch Baggio.. :hund
     

    Anhänge:

Thema:

Hilfe!!! Ziege gegens Fenster!