Ich hacke nach meinen Eltern

Diskutiere Ich hacke nach meinen Eltern im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute:freude: Mein Name ist Einstein, bin ein 14 wochen junger Neuguinea-edelgeier (also noch ein Baby:p )und bin vor 1 Woche bei meinen...

  1. Einstein08

    Einstein08 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute:freude:

    Mein Name ist Einstein, bin ein 14 wochen junger Neuguinea-edelgeier (also noch ein Baby:p )und bin vor 1 Woche bei meinen Eltern eingezogen die gaaaanz lange auf mich gewartet haben und sich irre freuen, dass ich endlich da bin.
    Ich bin ganz schön frech und manchmal beiße ich mein Frauchen ein wenig zu fest in den Finger, worauf ich gleich ein scharfes NEIN vor den Latz geknallt kriege. Nun hofft meine Mami dass ich das ganz flott lerne, denn sie kann sich ja nicht immer den Finger mit Leukoplast Heftpflaster umwickeln( außerdem hat'se ja noch 4 andere pro hand). Ansonsten bin ich noch ziemlich fauli und mag das Äußere meiner Voliere nicht wirklich erkunden. Ich finde meine Riesenspirale mit Glocke extrem geil und übe fleißig Vorwärtsrollen darauf. Und meine zweite Lieblingsbeschäftigung ist das tägliche Duschen wobei ich meine Flügel gaaaaanz weit ausbreite und mich gaaaanz viel drehe um jeden Tropfen abzukriegen. Naja ich denke dass, ich meinen Eltern viel Freude mache, aber wie lerne ich es, dass ich nicht so doll beißen darf?

    Gut das wars erstmal von mir!!!:prima:

    Bis zum nächsten Mal und schreibt ganz viel zurück- euer Einstein:beifall:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ja hallo du kleiner racker du
    sag mal hast du auch einen spielkameraden oder bist du alleine
    wenn du alleine bist dann musste mal deinen eltern klar machen da es so verdammt langweilig für dich ist
    du brauchst unbedingt einen männlichen spielkameraden und später........................viel später wäre sogar ein weibliches wesen nicht schlecht
    oder, aber dazu biste jetzt noch zu jung kleiner
    jetzt ist erst mal viel spass angesagt:zwinker:
     
  4. Einstein08

    Einstein08 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    hier schreibt Einsteins Frauchen.

    Also einen Spielkameraden bekommt der Kleine auf jeden Fall noch. Wir möchten ihn ja nicht unglücklich machen. Wenn er sich ersteinmal an uns gewöhnt hat und uns Vertrauen entgegenbringt kommt ein zweiter dazu. Die Eingewöhnung ist noch ein wenig stressig für unser Baby.:jaaa:

    Heute Morgen haben wir das erste Mal zusammen gefrühstückt... ist schon echt niedlich der Kleine:zustimm:...Sein Platz sollte eigentlich die Stuhllehne sein... Er bevorzugte den Kopf:hahaha:... Meinen... Schöne Kopfmassage so ein Edelfüß...:zwinker:

    Schreibt mal wieder:0-
     
  5. papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    jaja die bringen mal richtig leben in die bude die geier
    und nicht erschrecken lassen wenn er mal laut ist:zwinker:
    das ist bei den burschen ganz normal, ich habe schon gemerkt das sie das gut ausnützen können
    immer wenn einer geschrien hat sind wir gleich hingerannt und geschaut was los ist
    und die burschen sin nicht dumm
    aber auch das haben sie sich abgewöhnt
    viel spass noch mit ihm, und hoffentlich bald mit beiden:D
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Einstein

    willkommen im Forum :zustimm:
    und schreib im Profil bitte noch deinen Wohnort dazu.... Vielleicht wohnt ein anderer Edelfreund in deiner Nähe. Kannst du auch mal über die Benutzerkarte testen.
     
  7. Sabine S.

    Sabine S. Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    75228 Ispringen
    Hallo Einstein
    Also ich heiße Gerry und habe meine Mama auch am Anfang zu heftig in den Finger gezwickt. (Komisch, ich fand das war nicht fest, den mein Schnabel hat nicht wehgetan.) :?
    Und Du hast recht das laute Wort "Nein" 8o hab ich auch oft gehört. Ob die Federlosen noch was anderes sagen können? Also hab ich nach einiger Zeit aufgepasst wie fest ich meinen Schnabel zumache und dann wurde ich immer gelobt und gestreichelt mit ganz sanfter Stimme, das ist schöner. Manchmal wenn es gleich auf anhieb funktioniert hatte bekam ich auch eine kleine Nuß- mein Lieblingsleckerli :freude:.
    Gut ich muß zugeben ich hab auch viel von der Roten abgeschaut, sie hört auf den Namen Dori und war ein halbes Jahr vor mir da. Aber die hat es gut bekam fast kein "Nein" zu hören und so fand ich ist es schöner. Was ich mir aber immer noch nicht ganz verkneifen kann ist das knabbern an der Brille von meinem Papa - der sagt dann laut "Nein" die Mama holt mich und erzählt mir dann das die Brille dabei kaputt geht und ich das lassen soll. :nene: Hihi, ich hab dann schon rausgefunden wenn mir Mama das erklärt sitze ich auf ihrem Finger dann lasse ich meinen Kopf auf ihre Schulter sinken und brummle ein tiefes "Pfmmm" dann fängt sie an zu Lachen streichelt mich und sagt ich wär ein Schlingel:~.

    Hallo hier ist die Mama von Gerry und Dori

    Ich glaube da muß jeder Edelhalter durch das unsere Kleinen meinen der Finger wäre was zu Essen. Also bei uns hat das knapp 3 Monate gedauert dann hatten es Beide raus wie fest man zubeissen darf. Das heißt natürlich nicht das wir jetzt nie mehr zu fest gezwickt werden. Es gibt immer Situationen da wird schon mal fester zugepackt - aber meistens könne wir den Grund schnell feststellen warum wir gezwickt wurden.
    Ich wünsche Euch viel Freude mit eurem kleinen Liebling und denkt daran - im Prinzip ist er wie ein kleines Kind das erst seine Grenzen ausloten muß und auch mal Blödsinn anstellen darf. Doch mit Konsequents und Ausdauer finden die Kleinen schnell heraus was Sie dürfen und was nicht. Die sind nämlich nicht dumm.

    Liebe Grüße Sabine
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich hacke nach meinen Eltern