Käfiggröße und Zweitvogel?

Diskutiere Käfiggröße und Zweitvogel? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; So ich konnte meinen mann überzeugen das die einzelhanltunng von wellis nicht artgerecht ist und ich darf nen zweitvogel dazu holen! Wie groß...

  1. #1 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
    So ich konnte meinen mann überzeugen das die einzelhanltunng von wellis nicht artgerecht ist und ich darf nen zweitvogel dazu holen!
    Wie groß sollte der käfig für zwei vögel sein die täglich mindestens 3 std freiflug bekommen?
    Und welches geschlecht sollte der zweitvolgel haben? Unser Sky ist vermutlich eine Henne und 8 wochen alt!
    Kann ich den neuen vogel einfach so dazu setzen?
    Brauche ich dann zwei Futternäpfe oder fressen die aus einem?

    Soviele fragen aber ich bin vogelanfänger;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
  4. #3 Sandraxx, 12. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Der Käfig für 2 Vögel sollte 70 - 80 cm breit sein, bis oben hin (also kein allzu geschwungenes Dach). Da kann man auch bis zu 4 Vögel rein setzen.
    Der Käfig, den Du raus gesucht hast, ist also zu klein. Der würde nur ausreichen, wenn sie täglich mindestens 8 Stunden Freiflug bekommen (und selbst dann..... eigentlich zu klein; nur zum Schlafen okay).

    Der Zweitvogel sollte möglichst gegengeschlechtlich sein. Zwei Hähne würden sich auch gut vertragen, bei zwei Hennen würde es voraussichtlich zu Problemen kommen.
    Wenn Du nichts ganz sicher über das Geschlecht bist, kannst Du ein paar gute Fotos machen und hier im Bestimmungsthread nachfragen.

    Du brauchst so viele Futternäpfe wie Du Vögel hast, weil sie sich gern drum streiten. Es genügt aber ein Wassernapf.

    Wenn Du ein gutes Gefühl hast bzw. wenn der neue Vogel aus der gleichen "Quelle" kommt wie der erste, kannst Du ihn m.E. direkt dazu setzten. Viele raten hier aber zu Quarantäne, das muss man also selber entscheiden.

    Falls Du zwei Käfige hast, wäre allerdings sinnvoll, die erst einmal ein paar Tage nebeneinander zu stellen, damit die Vögel sich schon mal kennen lernen können, und sie dann erst zusammen zu setzen. Bzw., noch besser, sie im Freiflug kennen lernen lassen, bis sie gemeinsam in einen Käfig gehen.


    Viele Grüsse,
    Sandra

    PS: Man findet oft auch gute, v.a. "Flachdach"-Käfige, wenn man unter Nagerkäfigen schaut. Nur haben die keine vorgeferigten Öffnungen für die Futternäpfe. Man muss also von innen füttern oder selber die Löcher rein machen, das ist aber kein sooo grosses Problem. Bei Ebay gibts eine grosse Auswahl.
     
  5. #4 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja, das wäre er. Der wird hier auch öfter empfohlen. Am besten dann die Stangen gegen Naturäste tauschen und oben nicht alles zuhängen, damit sie die Breite nutzen können, um zu fliegen.
    Liebe Grüsse,
    Sandra

    Edit......... ha, ich seh grad, dass der weisse Gitterstäbe hat. Das ist nicht gut, weil es die Orientierung für die Piepser erschwert und sie nicht so gut raus und wir nicht so gut rein gucken können. Alle anderen Farben wären aber okay. Schade!
     
  7. #6 Fantasygirl, 12. März 2008
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Den Record 6 gibt es im Laden leider nur noch mit weißen Gitterstäben.
    Man bekommt ihn aber schonmal gebraucht oder auch neu bei ebay mit grünen oder blauem Gitter.
     
  8. #7 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
  9. #8 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
    Und wie sieht es mit näpfen aus? Unser jetziger Käfig hat solche außennäpfe habe aber gelesen die sollen nicht gut sein? Hat jemand mal ein bild von dem idealen käfig mit näpfen und tränke?
     
  10. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich persönlich finde den nicht schön. Ist aber eher Geschmackssache.
    Was hältst Du von dem:

    http://www.futterkonzepte.de/catalog/product_info.php?cPath=90_200&products_id=802018
    oder dem
    http://www.futterkonzepte.de/catalog/product_info.php?cPath=90_200&products_id=801894

    Ob Aussennäpfe schlecht sind, weiss ich nicht, finde die aber blöd. Ich habe die immer gegen Nymphensittich-Futterspender ausgetauscht; damit ist auch gleich das Loch zu. Die kriegt man aber nicht so gut.

    Den idealen Käfig gibts nicht (-;

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  11. #10 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
    Toll sind sie beide aber sie sprengen momentan unseren finanziellen rahmen da diesen monat noch die Autoversicherung gezahlt werden muss:traurig:
    Aber ein größerer Käfig muss her deshalb suche ich nach einer günstigen alternative! Sie dürfen ja wirklich fast den ganzen tag raus werden nur eingesperrt wenn ich weg muss!
     
  12. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    hi

    Also ich finde den Käfig mit dem tischchen blöd aber das is geschmacksache.
    wenn ich dir noch nen tip geben kann magikstella:kauf dir ne zimmervoliere. dann brauchen sie nicht so viel freiflug und du hast die sauerrei nich so.
    zudem kannst du problemlos auf 4 oder 6 erweitern wenn du willst. aber pass auf daas du IMMER eine grade zahl hast weil es sonst meistens streitereien gibt. zumindest wenn weibchen dabei sind. Dann soltest du immer die gleiche zahl weibchen wie männchen haben. aber ich schweife ab.
    viel glück
     
  13. #12 magicstella, 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das wäre nicht praktisch sondern Käse... ;)
    Wenn schon Quarantäne, dann müssen die Tiere räumlich getrennt voneinander sein. Nur mit diesem Trenngitter bringt erstens die ganze Sache nichts und zweitens würden sie dir die Bude zusammenschreien weil sie nicht zueinander können.

    Wenn sich dein Welli wirklich als Henne herausstellt, muss ein Hahn dazu, sonst gibt es Streit. Ansonsten ist es egal, wobei gegengeschlechtlich immer schöner für die Tiere ist.

    Zum Käfig: Der Record 6 wäre gut, aber den gibt es ja leider fast nur noch mit weißen Gittern.
    Ansonsten würde ich rein größentechnisch schon von einer Breite von 1 Meter ausgehen, zumal die Tiere nicht den ganzen Tag fliegen dürfen.
    Habt ihr schonmal daran gedacht, selbst was zu bauen? Ist gar nicht so schwer und ihr könnt alles so passend machen, wie ihr es braucht.

    Ein Blick bei eBay lohnt auch oft.
     
  15. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann Dir auch nur raten, jetzt direkt das Richtige zu kaufen und nichts zu überstürzen, sonst ärgerst Du Dich in ein paar Monaten. Dann lieber ein bisschen warten, wenn das Geld jetzt zu knapp ist.
    Hier noch was von Ebay:

    http://cgi.ebay.de/Super-Kaefig-f-S...ryZ77692QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Die Rollen müssten natürlich ab und der Käfig hoch auf einen Schrank. Das Bodengitter gegen die Schublade tauschen, damit sie nicht auf den Gitterstäben laufen müssen. Und schlecht ist, dass der Dreck hier leicht raus fliegt.

    http://cgi.ebay.de/Exotenkaefig-[UR...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Voliere-Vogelkaefig-LEA15-Wellensittich_W0QQitemZ270216528648QQihZ017QQcategoryZ77692QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url]
    Abgesehen von den Rollen genau das gleiche wie oben. (Gibt es noch öfter, jetzt nicht wegen der Endzeit Gedanken machen). >>>>>>>>> Könnte aber problematisch sein, weil 1,3cm Gitterabstand schon recht viel für Wellensittiche ist... (Kopf durch und stecken bleiben)

    http://cgi.ebay.de/Nagerkaefig-Chin...ryZ63109QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Hier müsstest Du Dir was für die Fütterung einfallen lassen (Stangen raus knipsen oder Näpfe rein hängen).

    Der erste ist von den Abmessungen deutlich am schönsten, es ist eigentlich nicht so gut, wenn die Käfige höher als breit sind. Bzw., mit der Höhe können die Pieper eh' nicht viel anfangen. Aber ich denke, bei denen geht es noch, ist nicht zu extrem.

    Den idealen Käfig kriegst Du nur, wenn Du - wie Lemon schrieb - selber baust...

    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 magicstella, 12. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
    Den ersten finde ich am besten aber sollten die gitterstäbe nicht quer sein damit die vögel dran hoch klettern können? Aber der Preis ist unschlagbar! Warum sollte das gitter eigentlich nicht weiß sein?

    Leider schaffe ich es einfach nicht ein besseres bild von der schnabelhaut zu machen! Sollte ich nun besser warten bis nach der Jungmauser um nen zweitvogel dazu zu holen damit ich mit dem geschlecht sicher sein kann?
    oder einfach ein Hahn holen denn zwei Hähne gehen ja auch oder?
     
  18. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Sicherlich sind quer angeordnete Gitterstäbe besser zum klettern. Aber du wirst kaum geeignete Käfige finden, die gleichzeitig waagerechte Stäbe haben, leider.
    Aber es gibt ja noch reichlich andere Klettermöglichkeiten. ;)

    Zu den weißen Gittern: Hast du schonmal versucht, durch ein weißes Fliegengitter zu gucken? Da sieht man nicht sehr viel. Für Vögel sind weiße Stäbe das gleiche: Wenn du dich näherst sehen sie dich sehr spät und erschrecken häufiger.
    Warte doch einfach noch 2,3 Tage und mach dann nochmal ein Bild. Schön ohne Blitz, bei gutem Tageslicht und möglichst nahe dran.
    Einen Hahn kannst du auf jeden Fall dazu setzen, Männchen untereinander vertragen sich auch prima, da macht man nichts verkehrt. Aber du müsstest dann natürlich 100% sicher sein können, dass der neue ein Hahn ist.
     
Thema:

Käfiggröße und Zweitvogel?

Die Seite wird geladen...

Käfiggröße und Zweitvogel? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...
  3. Neu hier; zweitvogel bekommen!:)

    Neu hier; zweitvogel bekommen!:): Hallo liebe vogelforen Mitglieder, Nunja,ganz neu bin ich nicht,aber es ist einige zeit her seit ich hier war,so wird mich wohl niemand mehr...
  4. Käfiggrösse

    Käfiggrösse: Mir wurde gesagt mein Käfig (161*83*185 Länge Tiefe Höhe) reiche für 3 Paare. Wie zwingend bestheht da Freiflugbedarf? Mir ist klar, dass...
  5. Findelkind BRAUCHE TIPPS

    Findelkind BRAUCHE TIPPS: Hallo liebe Forenbesucher, ich brauche eure Hilfe.. vor 2 tagen ist mir ein kleiner orangener Kanarienvogel zugeflogen. Ich habe ihm sofort Futter...