Käfiggröße

Diskutiere Käfiggröße im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle, wie groß sollte ein Käfig mindestens sein? Für einen bzw. eventuell auch für zwei? Ich weiß dass Käfige eher zu klein als zu...

  1. S.R.

    S.R. Guest

    Hallo an alle,

    wie groß sollte ein Käfig mindestens sein? Für einen bzw. eventuell auch für zwei? Ich weiß dass Käfige eher zu klein als zu groß sind. Was wäre aber wirklich die kleinste annehmbare Größe bei Aufenthalten darin nur stundenweiße und natürlich in der Nacht?

    Bitte gebt mir eure Ratschläge für einen und auch für zwei, da Rocco doch möglicherweise eine Partnerin reinbekommen soll.

    Vielen lieben Dank im voraus Silvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

  4. #3 Rosita H., 8. April 2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Silvia
    Tja wie groß/klein sollte ein Käfig sein
    zu groß kann er nie sein
    Also ich habe eine Voliere mit den Maßen 2mx2mx2m
    da befinden sich jetzt drei graue drinn die sich aber alle gut vertragen:D
     
  5. S.R.

    S.R. Guest

    Also könnte man 2 Graue in einem Käfig 2,0 : 1,0 : 1,0 halten? Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?

    Ihr wißt ja dass wir Rocco alleine gekauft haben und durch eure Aufklärung und nach den verschiedenen Beiträgen hier, sind wir am überlegen wie man ihm eine Partnerin ermöglichen kann.

    Das nötige Kleingeld könnte so Herbst d.J. möglich sein. Aber wie ist es mit dem Platz. Noch größere Käfige bzw. Volieren könnten nicht gestellt werden. Die beiden wären bei o.g. Größe auch nur am vormittag (Arbeit/Schule) und für die Nacht wegen der Unbeaufsichtigtkeit drin. Ansonsten ist Rocco ja auch den ganzen Tag mit irgendeinem Familienmitglied im ganzen Haus unterwegs. Außer in den Zimmern in denen gerade andere Mitbewohner Freigang haben (Wellis, Streifenhorn u. Hamster). Da kann ich Rocco nicht reinlassen. Die Wellis verschwinden freiwillig in ihrem Käfig wenn sie ihn nur in der Nähe pfeifen hören und den Hamster mag Rocco überhaupt nicht, da stellen sich alle Federn :(

    Wäre die Größe gerade noch o.k? Silvia
     
  6. #5 Rosita H., 8. April 2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Silvia
    Ich denke schon das die größe ok ist.
    So wie Du es beschreibst ist Roco ja fast den ganzen Tag
    draußen:D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Coco´s Boss, 8. April 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Käfiggröße??

    hmm, wenn zwei Papas sich nicht vertragen, oder sich gar hassen(Zeitweise) dann kann eine Voliere nicht groß genug sein....
    Das sehe ich bei meinen zweien, wenn Coco der ältere mal wieder eifersüchtig auf das Baby ist.Dann ist ihr Zimmer von 5x6 Metern zu klein!Was sich da abspielt....
    Aber der kleine kann jetzt sehr gut fliegen und hat seine Landestellen wo er im "Sturzflug" hinkommt!....
    In einer 2x2m Voliere ??? ....wäre ein Drama hoch drei!
    Also was ich sagen will ist,wo einer zufrieden mit dem Platz wäre,ist das noch lange nicht so bei Zweien,auch wenn dann doppelt so viel Platz wäre...
    Gruß
    Joe
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    ich denke auch das eine Käfiggröße von 2x1x1m für zwei Graue die sich vertragen groß genug ist.
    Außerdem haben sie ja nach deiner Aussage ja genügen Möglichkeit sich tagsüber in der Wohnung frei zu bewegen.
    in meinem Vogelzimmer das ca.12 Quadratmeter hat leben zur Zeit 5 Graue.
    Es waren schon einmal 7 aber 2 von ihnen besetzen nun unser Wohnzimmer.
    Das Außenvolier ist 5x2x2m groß.
    Allerdings verträgt sich meine Gruppe sehr gut und es hat noch nie ernsthafte Auseinandersetzungen gegeben.
    Viele Grüße Sandra
     
Thema:

Käfiggröße

Die Seite wird geladen...

Käfiggröße - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...
  3. Käfiggrösse

    Käfiggrösse: Mir wurde gesagt mein Käfig (161*83*185 Länge Tiefe Höhe) reiche für 3 Paare. Wie zwingend bestheht da Freiflugbedarf? Mir ist klar, dass...
  4. Findelkind BRAUCHE TIPPS

    Findelkind BRAUCHE TIPPS: Hallo liebe Forenbesucher, ich brauche eure Hilfe.. vor 2 tagen ist mir ein kleiner orangener Kanarienvogel zugeflogen. Ich habe ihm sofort Futter...
  5. Käfiggröße ausreichend??

    Käfiggröße ausreichend??: hey leute Ich möchte mir vielleicht ein Nymofensittichpärchen kaufen. aber ich weiß nich ob mein platzt und zimmer aussreicht und deswegen möcht...