Kakao trinken??

Diskutiere Kakao trinken?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Unser Anton ist ganz verrückt auf Kakao? Kann es ihm schaden wenn er täglich daran nascht? Gruß Katja

  1. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Hallo

    Unser Anton ist ganz verrückt auf Kakao?
    Kann es ihm schaden wenn er täglich daran nascht?

    Gruß
    Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Katja,

    in Schokolade ist ein Wirkstoff namens Teobromin, der giftig für Vögel ist. Aber in wie weit dieser noch im Kakao enthalten ist und ob ganz kleine Schlucke davon schaden, kann ich nicht sagen. In der Milch sind Milchsäurebakterien, welche bei Vögeln Durchfall verursachen... ich würde den Kakao also grundsätzlich weglassen :zwinker:
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Sollte es wirklich Kakao sein, dann würde ich es wegen des oben bereits erwähnten Wirkstoffs nicht machen.
    Und sollte es eher "Kaba" sein, dann ist darin dieser Wirkstoff wahrscheinlich nur noch gering enthalten, dafür aber oftmals die Hälfte des gesamten Inhalts Zucker. Also auch nicht geeignet. Zudem kommt noch die Sache mit der Milch, in welcher zwar vielleicht auch Milchsäurebakterien sind, aber Merlino wahrscheinlich den Milchzucker (Laktose) gemeint haben könnte ;)

    Also Fazit: Ich würds nicht machen.
    Ich gebe meinen Papageien eigentlich gar nichts, was nicht auch bekanntermaßen für Papageien geeignet ist. Und "vom Teller" oder während ICH esse oder trinke gibt es sowieso gar nichts. Denn sonst hat man doch immer einen enormen Stress, während man isst oder trinkt. Die Papageien sind wahrscheinlich grundsätzlich auf alles erstmal scharf, was man selbst hat :~
    FALLS es überhaupt mal was von meinem Essen gibt (sollte etwas verträgliches dabei sein) dann erst wenn ich schon fertiggegessen habe, und dann auch nur im Napf im Vogelzimmer oder auf dem Kletterbaum. Alles andere ist tabu, und das wissen die Papageien auch (fast ;)) immer.

    LG
    Alpha
     
  5. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Dankeschön für Eure Antworten!!

    Diese decken sich genau mit dem, was mir die Aufzüchterin gestern gesagt hat.

    Also wird Anton künftig auf Kakao verzichten müssen. Schließlich wollen wir lange Freude an dem Kerlchen haben.

    Vielen Dank
    Katja
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kakao trinken??

Die Seite wird geladen...

Kakao trinken?? - Ähnliche Themen

  1. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  2. Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?

    Wie viel liter Wasser trinken Graupapageien?: Hallo leute, Ich habe seid einer Woche einen Graupapageien. Ich würde gern wissen wie viel liter die täglich trinken bzw ob die überhaupt viel...
  3. Trinken...

    Trinken...: Hallo erst mal an alle hier im Forum.... wir haben uns kürzlich 2 Ecuadoramazone zugelegt ... meine Frage an euch da draußen mit viel Erfahrung...
  4. Graupapagei Säfte anbieten ?

    Graupapagei Säfte anbieten ?: Hallo, Ich wollte mal fragen ob ich meinen Grauen 1-2 mal einen Saft anbieten kann und wenn ja was mögen eure denn gerne mir ist klar das er am...
  5. Halskrause. Kanarienvogel trinkt nicht.

    Halskrause. Kanarienvogel trinkt nicht.: Meine Kanaren-Henne hat am Dienstag eine Halskrause bekommen, weil sie immer an ihr verletztes Bein geht. Die Tierärztin sagte sie würde sich dran...