Kot während der Brutzeit

Diskutiere Kot während der Brutzeit im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, also meine beiden brüten momentan, die Eier sind auch schon ausgetauscht (diesmal waren sie befruchtet). Der Kot meiner Henne ist...

  1. #1 Stefan R., 25. März 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also meine beiden brüten momentan, die Eier sind auch schon ausgetauscht (diesmal waren sie befruchtet). Der Kot meiner Henne ist natürlich groß und "fladenartig". Nur was mir auffällt, er ist z.T. ziemlich flüssig und riecht!
    Das Komische ist, wenn die beiden nachmittags ihren Freiflug haben, setzt sie perfekt geformte kleine Kotkügelchen ab, die nicht riechen und auch farblich "der Norm entsprechen".

    Kalk erhalten sie genauso wie Frischfutter (Obst, Gemüse). Im Käfig können sie nur kurz flattern, eine Voliere ist aber in Planung.
    Ich gehe davon aus, dass die tagsüber nicht ausreichende Bewegung schuld daran ist, dass ihr Stoffwechsel nicht richtig arbeitet, zumal dieser wegen der Brutzeit stärker beansprucht ist. Was meint Ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 25. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Stefan :0-

    Diese "Fladen" haben bei Lisa auch immer eklig gerochen.
    Ich hatte auch Angst das etwas nicht stimmt.
    Aber meine Züchterin meinte das ist ganz normal da es ja so lange im Körper gesammelt wird.
     
  4. #3 Stefan R., 25. März 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das habe ich mir schon gedacht, denn wie ich schon geschrieben habe, wenn sie ein paar Runden geflogen ist, sieht der Kot wieder ganz normal aus (kleine schwarze "Wurst" mit weißer Mitte:~).
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Stefan,

    das ist normal! Der Kot wird ja zurückgehalten, damit der Kasten sauber bleibt. Und wenn die Henne dann z. B. die ganze Nacht gebrütet hat und morgens "muß", dann kommt natürlich ein entsprechend großer Fladen raus. Das normalisiert sich dann aber wieder, wenn sie in normalen Abständen köttelt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kot während der Brutzeit