Kueki's Tagebuch

Diskutiere Kueki's Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! ich mach hier mal einen neuen Beitrag auf und werde hier immer die neuesten Bilder unserer Kuekis reinstellen. Aber erst mal ein Photo...

  1. #1 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo!

    ich mach hier mal einen neuen Beitrag auf und werde hier immer die neuesten Bilder unserer Kuekis reinstellen. Aber erst mal ein Photo der stolzen Eltern!
     

    Anhänge:

  2. #2 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    01.08.2004:

    das erste Kueki ist eben geschluepft!!!
     

    Anhänge:

  3. #3 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    03.08.2004: Das zweite Kueki ist da!!!!

    Das zwei Tage alte Kueki!
     

    Anhänge:

  4. #4 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    04.08.2004:
     

    Anhänge:

  5. #5 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    07.08.2004:
     

    Anhänge:

  6. #6 EdHunter, 07.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    ... bei der abendlichen Kontrolle
     

    Anhänge:

  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Gaby

    Bin total begeistert, Deine Kükis sind soo klein und süss :blume:

    Den Eltern kann man ihren Stolz so richtig ansehen, sie haben auch allen Grund stolz zu sein.

    Bestimmt werden Deine Kükis zu bezaubernd-hübschen Nymphis heranwachen, bei solchen schönen Eltern kann das garnicht anders sein ;)

    Ich freue mich bereits auf die nächsten Pics :D

    Alles Liebe an Deine Nymphen-Familie, und natürlich auch an Dich :0-
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Gaby,

    prima dass die stolzen Eltern die Kleinen so toll aufziehen. Daumendrück dass alles weiterhin so gut und reibungslos läuft - und - danke für die schönen Fotos. :)
     
  9. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Gaby,

    super schöne Bilder deiner Kükis und den Eltern.
    Wieviel Eier sind jetzt noch da ? bzw. Küki´s kann man noch erwarten ?
     
  10. #10 EdHunter, 08.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo Sonja, hallo Inge!

    danke, die naechsten Pics kommen bestimmt!

    Hallo Martina!

    danke! Sharon hat vier Eier gelegt und zwei davon waren befruchtet. Ich bin auch ganz froh, dass es nicht mehr sind! Man sieht schon mit 2 Kuekis, wie sehr die Eltern beschaeftigt sind und was die Kleinen alles futtern!
     
  11. #11 nicoble, 08.08.2004
    nicoble

    nicoble Guest

    SUPER BILDER,

    Solche Bilder sieht man ja nicht oft ( und wieviele von uns werden das in Natura schon mal erleben).

    Ich faende es ganz grosse Klasse , wenn wir die Entwicklung der kleinen phototechnisch miterleben koennten ( klar nur wenn das die Kleinen nicht extra stoert).

    Ist doch jedesmal ein kleines Wunder mit anzusehen , wie aus so einem kleinen , nackten Mini - Wuschel so wunderschoene Voegel werden!

    Danke fuer die Bilder und noch viel Freude mit der Familie
     
  12. #12 EdHunter, 08.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo Nicolette!

    fuer uns Nymphengrosseltern ist es auch das erste Mal, mitzuerleben, dass aus den Eiern auch Kuekis geschluepft sind. Es ist einfach faszinierend, zu sehen, wie auf einmal aus einem Ei so ein kleines Kueki kommt. Wir versuchen natuerlich die Eltern so gut es geht, nicht zu stoeren. Aber soweit es geht, schauen wir einmal morgens und einmal abends nach, ob alles ok ist. Und dann halten wir schonmal die Kamera bereit. Aber alles ohne Blitz!

    Es kommen bestimmt weitere Bilder! :0-
     
  13. #13 Theresa, 08.08.2004
    Theresa

    Theresa Guest

    Einfach nur super super süß. Mehr kann ich dazu nicht sagen ;). Weiterhin vieeeeeeeeeel Erfolg
     
  14. #14 EdHunter, 08.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Danke, Theresa!!!
     
  15. #15 EdHunter, 08.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    08.08.2004:

    wohl genaehrt und schon viel munterer! :0-
     

    Anhänge:

  16. #16 EdHunter, 09.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo!

    ich bin Kueki1, geboren am 01.08.2004 abends. Ich wurde heute gewogen!!! Ganze 36g! Bin ich damit schwer genug? An meinen Fluegeln sieht es andeutungsweise so aus, dass dort einmal graue Federn. Aber vielleicht taeuscht sich ja auch die Nymphenoma. Ich hoffe, ich kann mir meine Umgebung bald naeher ansehen; bis jetzt habe ich es nur gewagt, ein Auge ab und zu einen kleinen Schlitz aufzumachen! Bis bald!!! :0-
     

    Anhänge:

  17. #17 EdHunter, 09.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo!

    Und ich bin Kueki No 2, geboren am 03.08.2004 abends. Ich wurde auch auf die Waage "geschleppt" und habe 11g gewogen. Das war noch alles ganz schoen wackelig! Was denkt Ihr, ist mein Gewicht auch ok?
     

    Anhänge:

  18. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Gaby,

    ich habe gerade mal bei Lantermann nach geschlagen:

    demnach (ist aber auch immer nur ein Anhaltspunkt)

    wäre Küki 1 = schlupf 01.08 = 8 Tage alt = 30 g

    Küki 2 = schlpf 03.08. = 6 Tage alt = 20 g

    hmmm? also No.1 liegt gut im Futter und No.2 wird wohl ein wenig vernachlässigt.

    Ich denke aber nicht das das nun gleich beunruhigend wirken sollte. Du solltest es aber im Auge behalten, ob das zweite Küken auch gut gefüttert wird, bzw. der Kropf ebenfalls gut gefüllt ist.

    Es wird wohl auch so sein, das das erste Küki lauter bettelt und daher auch mehr zu futtern bekommt.

    Aber morgen oder übermorgen kann das schon wieder alles anders aussehen.

    Gut das du schon mal gewogen hast; dann hat man auch eine Kontrolle.

    Ich drücke weiter die Daumen, das alles weiter prima klappt.

    Sag mal, wie warm ist es eigentlich bei euch ?
    :D
     
  19. #19 EdHunter, 10.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo Martina!

    danke fuer Deine Antwort! Also bislang sah es fuer mich so aus, dass bei beiden Kuekis der Kropf voll ist. Ich werde einfach weiter beobachten und auch wieder wiegen.

    Ich dachte mir, dass ich schoen langsam das Eifutter reduziere und weglasse, nicht dass dem Elternpaar einfaellt schon wieder neue Eier zu legen. Soll ich das dann noch lassen, wegen Kueki2 oder trotzdem reduzieren?

    Wir haben jetzt tagsueber ca. 45 / 46 Grad.

    Danke schon mal und schoene Gruesse!
     
  20. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Gaby,

    ich würde das Eifutter noch weiter geben, zumindest so lange bis die Kükis fast anfangen allein zu picken.

    Dann kann man das aber auch prima mit Gemüse und Obst mischen und so immer weiter reduzieren, bís nur noch Obst und Gemüse über sind.

    Ich bin schon gespannt auf weitere Entwicklungsbilder :jaaa: :jaaa: :jaaa:

    P.S: 45 Grad - na prima. Da sind ja unsere 30/32 Grad ja kühl gegen.Aber ihr seid dort ja grundsätzlich mit Klimaanlage ausgerüstet :cheesy:
     
Thema: Kueki's Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Sheikh vogelforen.de

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden