Letztes Nymphen Gelege für diese Jahr

Diskutiere Letztes Nymphen Gelege für diese Jahr im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Gesa :0- Irgendwie kapiere ich jetzt den Zusammenhang nicht. Hast Du noch ein 2. Gelege in dem ein Küken (Red Eye) mit 2 Tagen...

  1. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Gesa :0-


    Irgendwie kapiere ich jetzt den Zusammenhang nicht. Hast Du noch ein 2. Gelege in dem ein Küken (Red Eye) mit 2 Tagen gestorbenm ist :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maxima

    maxima Guest

    hallo zusammen

    nun möchte ich mich als erfahrener (behaupte ich mal) züchter auch mal einmischen, denn hier wird ja von dingen geredet die jedweder züchterpraxis wiedersprechen und über gesa hergezogen was ich nicht ganz für in ordnung halte, da hier aussagen von menschen gemacht werden die werder noch gar nicht oder erst seit kurzer zeit zuchterfahrung haben.

    es ist ganz natürlich daß die vögel in freier natur 1-3 bruten hintereinander machen, und ein brütendes paar nach der ersten brut für 3-4 monate pausieren ist erstens absoluter schwachsinn da es dann erstens schon herbst ist und die vögel verstärkt mausern und dann auch nimmer sehr gut in bruttrieb kommen und zweitens total gegen die natur. klar bei wohnungsvögeln noch eher möglich als bei bruten in freivolieren, aber total unklug, denn oft bekommen sie genau erst in der zweiten direkt folgenden brut durch die erfahrung in der ersten alles besser hin.
    und ich hab in den ganzen 21 zuchtjahren noch gar nie ein problem gehabt ob ich nun ein paar 2 bruten oder auch mal 3 bruten hintereinander machen lies.
    voraussetzung ist natürlich immer eine ordentliche ernährung und versorgung mit mineralien, mit vitaminen sollte man in der zucht vorsichtig haushalten denn das ist eine kleine zeitbombe(rupfen der jungen bis zum knaibalismus und verkürzung des brutrythmuses)
    ausnahme: eine ausnahme und grund eine brutpause einzulegen ist nur wenn irgendwelche probleme auftauchen, wie ständig unbefruchtete eier, oder rupfen der jungtiere, oder nicht anfüttern oder gar legenot.

    betreff: einstreu, und reinigen des kastens.
    ich reinige den kasten wenn die küken 10 tage alt sind täglich und mach wieder das kleintierstreu rein, dies hat noch nie dazu geführt daß ein paar nimmer füttern wollte. wenn man den kasten austauschen möchte, weil das noch schneller geht, dann müssen die kästen absolut identisch sein, sonst kann es sein, daß die eltern längere zeit nimmer reingehn, und das wäre nicht gut, je nachdem wie alt und wie fit die jungen insgesamt sind.

    in deinem kasten das schaut verdammt nach kötteln aus, das hätte ich auch sofort gesagt, was für einstreu benutzt du denn da ist das katzenstre? das sollte man auf keinen fall nehmen mach mal ein bild nur von dem eistreu.
    grund ist: daß in katzenstreu chemische stoffe drin sind, die alles so extrem saugfähig und unter umständen möglichst geruchsvernichtend sind, eine katze verbringt ja nicht 24 stunden in ihrer toilette, aber die küken schon.
    auch haben viele nymphe wirklich so weiße kötteln die fast wie einstreu aussehn, allerdings bin ich bei den nymphen immer spätestens am 2. tag am reinigen.

    viele grüße meo
     
  4. #23 nymphensittich, 9. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich mische BHG ( ist das ok? ) mit Kanninchen Einstreu.

    ja red eye ost gestorebn. Ist aber eine von den Welli Küken. Es sah von anfang an nicht Gesund aus.
    Also füttern tut ich Körnermischung mti etwas SK, Apel, Birne, Salat, Weintrauben ohne Kerne, Eifutter, Sepischale, Mineralien.

    In der ersten Brut wurden die Hauben gerupft weil ich ein Küken dazu füttern müsste als ich die aber eingestellt habe haben sie aufgehört zu rupfen.

    Gesa
     
  5. #24 nymphensittich, 12. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    heute ist das erste Küken geschlüpft. Nachdem ich ein Ei rausnehmen mussteweil es beschädigt war und nicht mehr zu retten.

    Das Küken wird ein WF Hahn.

    Gesa
     
  6. minimaus

    minimaus Guest

    Herzlichen Glückwunsch :prima: :beifall:

    Na dann hoffne wir mal das die anderen auch bald schlüpfen ;)
     
  7. #26 nymphensittich, 14. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    so heute ist das nähste geschlüpft. Und es ist wieder ein Hahn :dance: Meine neigen wohl dazu mehr Hähne als Hennen zubekommen :+klugsche Was solls ich freue mich über jedes Küken.

    Bilder folgen :+party:

    Gesa
     
  8. minimaus

    minimaus Guest

    wie merckst du das was ein hahn und eine henne ist ???

    sind die nicht noch zu klein??

    Wie schauen die eltern aus??
     
  9. #28 nymphensittich, 19. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    liegt an der Vererbung. 1,0 Lutino * 0,1 WF ergibt
    50 % WF Hähne
    50 % Lutino Hennen

    Das erkennt man dann an den Augen.

    Leider war ich die letzten dfrei Tage nicht zuhause. Die Vögel würden zwar gefüttert, leider ist aber die Lutino Henne gestorben :nene: :(

    Den anderen beiden geht es gut. Ich vermute sie wurde nicht mehr gefüttert.

    Gesa
     
  10. #29 nymphensittich, 19. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hier Bilder von den Hähnen. Zuerst das zweite Küken dann das erste.

    Gesa
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Gesa ! Wie alt sind die beiden auf den Foto´s ?
     
  13. #31 nymphensittich, 19. September 2005
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    das erste ist jetzt 6 Tage und wiegt 22g und das zweite 4 Tage und wiegt 14 g.

    Gesa
     
Thema:

Letztes Nymphen Gelege für diese Jahr

Die Seite wird geladen...

Letztes Nymphen Gelege für diese Jahr - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...