Licht für die Grauen / Lampe

Diskutiere Licht für die Grauen / Lampe im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich hatte das Thema schon einmal kurz angesprochen! Der Käfig von meinen beiden Grauen steht im Wohnzimmer in einer Ecke, wo es aber...

  1. Moses

    Moses Guest

    Hallo!

    Ich hatte das Thema schon einmal kurz angesprochen! Der Käfig von meinen beiden Grauen steht im Wohnzimmer in einer Ecke, wo es aber ziemlich dunkel ist, obwohl dort ein Fester ist!
    Ich würde deshalb gerne eine Lampe/Licht für die beiden anbringen! Dort wo der Käfig steht ist eine Steckdose, gibt es irgendwelche Lampen die man direkt an die Steckdose anbringen kann? Könnte ich diese Lampe dann an die Wand montieren und wie weit muss der Abstand zum Käfig betragen??? Von oben bringt eine Lampe nichts weil ich den Castell habe mit Spielplatz-Dach!
    Wo bekomme ich so eine Lampe her??? Und wie hoch sind die Kosten? Wie lange lässt man das Licht an? Ich würde es ja sowieso nur tagsüber anlassen!

    LG von TANJA
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maria

    Maria Guest

    Anschaffungskosten

    Hallo Tanja,
    ich hab meine Lampe bei Futterkonzept bestellt. Hat als Komplettset (Lichtleiste, eingebautes EVG und Leuchtmittel, 120 cm, 36 Watt) 78,- Euro gekostet. Die Lampen gibts in verschiedenen Längen und Stärken. Ich hatte mich für die lange Variante entschieden, weil ich überall "Sonne" haben wollte *Sonnenanbetersei*. Dazu kamen noch die Reflektoren (12,55 Euro) und das Kabel zur Steckdose, von dem ich in dem anderen Thread geschrieben habe.

    Die Stromkosten hängen von der Stärke der Lampe und deinem Stromanbieter ab:
    Ich zahle für meine Lampe etwa 21 Euro im Jahr an Stromkosten (bei geschätzt durchschnittlich 10 h Brenndauer täglich - ich richte mich nach dem Tageslicht - so wie es mir hier im Forum geraten wurde - , so dass die künstliche Sonne bei uns im Winter wesentlich kürzer scheint als im Sommer).

    Salut
    Maria
     
  4. Moses

    Moses Guest

    @Maria: Danke für die schnelle und vor allen Dingen ausführliche Antwort!
    Ich werde gleich mal auf der Seite von Futterkonzept nachsehen und mir eine bestellen! Wenn ich nicht klar komme, melde ich mich natürlich wieder!

    Tanja
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Moses,

    schon mal was von Arcadia Bird Lamp gehört?

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  6. Moses

    Moses Guest

    Arcadia Bird Lamp

    Hallo Jillie,

    über diese Arcardia Bird Lampe habe ich mich vorhin im Internet informiert, auf der Arcardia-HP aber ich blicke da nicht so ganz durch!
    Ich stelle mir das so vor das ich eine komplett fertige Leuchtstoffröhre kaufe mit Kabel, die ich dann einfach an die Wand hinder dem Käfig anbringe!
    Diese Arcardia Bird Lampen sind aber doch entweder nur zum Hängen oder es sind einfach nur Glühbirnen, oder verwechsle ich da was? Vielleicht könntest du mir das ganze einfach nochmal etwas näher erklären!!! Gibt es ausser Futterkonzept noch Shops in denen man diese Lampen bestellen kann?
    Meine müsste 100 cm breit sein, so lang wie mein Käfig!

    LG von TANJA
     
  7. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hi Tanja,
    ich hab mir zuerst einmal auch nur diese Arcadia Birdlamp gekauft, um so ein teil mal zu testen.
    Das ist eigentlich nur ne Eneriesparlampe... hab sie provesorisch in die fassung von der rotlichtlampe reingeschraubt... und häge sie neben den Käfig ( bei den Agas) und schrägüber den Käfig bei dem Grauen....Die Lampe wird nicht sehr warm...man kann grade noch hinlangen, wenn sie eine Zeit brennt...Ich habe festgestellt , daß wenn sie den ganzen Tagbrennt, die Vögel irgendwie besser drauf und lebendiger sind ( vielleicht auch Einbildung) Wir haben halt nur eine Lampe und die kommt ein paar tage zu den Agas und dann ein paar Tage zu dem Grauen..wenn die Voliere steht, werde ich wohl eine röhre anschaffen und fest installieren.
    Wie gesagt die Birdlamp sieht aus wie ne Sparlampe und brauch ne Fassung und nen Schirm...die Fassung von meiner Rotlichtlampe ist nur asu Kunststoff, funktioniert aber ...
    Gruß Olly
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Moses,

    also die Arcadia Bird Lamp ist ansich nur eine Lampe, die Fassung dafür muss man sich woanders organisieren. Zumindest ist das bei mir hier in Ö so. Ein Komplettangebot hab ich leider noch nicht gefunden.
    Dass die Arcadia Bird Lamp nicht mit einer normalen Leuftstoffröhre zu vergleichen ist, hast du vermutlich schon gelesen.

    In meinem neuen Vogelzimmer möchte ich auch endlich die Arcadia Lampen haben.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tanja,

    meine Voliere steht auch im Wohnzimmer und ich hatte mir eine normale Leuchtstoffröhre gekauft, in die ich die Arcadia Birdlampe (Röhre) geschraubt habe.
    Als ich dann die Sache mit dem Flimmern und dem EVG erfuhr, bestellte ich mir bei Futterkonzept ein EVG und ließ es einbauen.
    Nun gibt es ja bei Futterkonzept diese gesamte Röhrenfassung mit EVG und Röhre komplett. Auch finde ich den Preis akzeptabel.

    Du kannst eine solche Röhre auch längs an der Wand befestigen (wegen des Daches).
    Meine Röhre (Fassung) ist auch mit einem Stecker über Steckdose an den Stromkreis angeschlossen.
    Außerdem habe ich zwischen Steckdose und Stecker eine normale Zeitschaltuhr, die das Licht zur jetzigen Jahreszeit 9 Uhr ein- und 19 Uhr ausschaltet. Im Sommer habe ich dann eine dementsprechend längere Leuchtphase eingestellt.

    Ich habe mal gelesen, dass das Vogellicht eine Stunde nach Sonnenaufgang an und eine Stunde vor Sonnenuntergang aus gehen soll. Das erscheint mir aber jetzt in der dunklen Jahreszeit als zu kurz.
     
  10. Maria

    Maria Guest

    Hallo!

    Also Arcadia ist die Firma, die die "Leuchtmittel" herstellt... Arcadia bietet für viele Tiere verschiedenste Leuchtmittel mit ganz unterschiedlichen Lichtspektren an, so z.B. auch für Aquarien, für Reptilien und auch für Vögel.
    Die Arcadia Birdlamp: da gibts erstens die Compact-Lampe, die in eine E 27-Fassung eingeschraubt werden kann. Für diese Version der Tageslichtlampe benötigt man kein zusätzliches EVG (elektrisches Vorschaltgerät, damits den Vögeln nicht flimmert). Zweitens gibt die Leuchtstoffröhren. Das sind nur die Röhren - ohne die eigentliche Fassung, ohne EVG. Das Komplettset bei Futterkonzept beinhaltet aber eben die eigentliche Fassung mit eingebautem EVG und das Leuchtmittel, die Arcadia Birdlamp. Zusammenbauen muss man nicht mehr viel: Kabel dran (welches man noch kaufen muss), Lampe anbauen, Röhre rein, Reflektor ran.

    @Tanja: Ich glaube, es reicht auch eine 60cm-Version der Lampe mit 18 Watt - so wie bei Regina :) oder du bringst die 120 cm-Lampe senkrecht an. Wird ja auch grad diskutiert.

    Salut
    Maria
     
  11. Moses

    Moses Guest

    Hallo Leute,

    also ich habe mir eben (dank eurer Mithilfe) bei Futterkonzept das Komplett-Set für 72 Euro bestellt (Leuchtstoffröhre) in 60 cm. Der Verkäufer am Telefon meinte das diese für meinen 1 m breiten Käfig ausreichen würde!
    Jetzt muss ich nur noch so ein Steckerkabel besorgen. Ich bin schon total gespannt wie ich die Lampe an der Wand anbringe... und vor allen Dingen ob sich das Licht positiv auf meine beiden Grauen auswirkt! Muss ich eigentlich noch Bedenken wegen dem Flimmern haben (das EVG ist ja schon beim Komplett-Set dabei).?

    LG von TANJA
     
  12. Moses

    Moses Guest

    Könntet ihr nicht mal ein paar Fotos von euren Lampen zeigen?? Mich würde interessieren, wie die bei euch aussehen und wie sie bei euch positioniert sind!

    Tanja
     
  13. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Maria,

    also ist man wohl unkompliziertesten dran, wenn man die Arcadia-Kombination als Gesamtlösung bei Futterkonzept bestellt?!

    Ich möchte mir in Kürze auch diese Lampe kaufen, finde es aber mühsam, dass ich erst mal eine normale Leuchtstoffröhrenfassung kaufen muss und dann die Lampe extra.

    Muss mal auf die Homepage von Futterkonzept schauen, ob die auch noch Österreich liefern.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  14. Maria

    Maria Guest

    Foto / Versand außerhalb D

    @Tanja

    1. wenn du mal in den anderen Thread schaust...

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=24661

    ...dort hab ich ein Foto, wenn auch ein schlechtes, von meinem Käfig und der darüber angebrachten Lampe reingestellt. Dort hab ich auch beschrieben, wie die Lampe bei mir angebaut ist.

    2. Sach ich doch, dass eine 60cm-Lampe ausreicht!:)

    3. Und um das Flimmern brauchst du dir beim Futterkonzept-Komplettset Dank des eigebauten EVGs auch keine Sorgen mehr zu machen!!!

    @Jillie

    Das Komplettset ist ne gute Sache und Futterkonzept versendet auch außerhalb Deutschlands. Allerding sind dort die Versandkosten nicht gerade unerheblich (ich wär für solche Versandkosten viel zu geizig! ;) ), so dass man überlegen sollte, obs in Österreich keine billigere Alternative gibt.


    Salut
    Maria
     
  15. Moses

    Moses Guest

    Hallo Maria,

    dein Foto der Lampe habe ich doch gesehen! Ich würde halt gerne mal ein Foto sehen von einer, die an der Wand angebracht ist!

    Bin schon total auf die Lampe gespannt! Vielen Dank für die guten Tipps

    LG von TANJA
     
  16. Maria

    Maria Guest

    Hallo Tanja,

    ich glaub, ich missverstehe dich immer *langeLeitunghab* Meine Lampe ist doch an der Wand angebracht. Oder meinst an der Wand hinter dem Käfig??? *grübel* :~

    Salut
    Maria
     
  17. Karinetti

    Karinetti Guest

    welche Lampe?

    Hallo Maria,

    ich war nun also auf der Futterkonzept-Homepage und der Versand nach Österland kostet für Leuchtstoffröhren extra 19 Euro. 8o Naja, das haut einem schon aus den Schuhen, aber mal abgesehen von dem Preis, welche Lampe nimmt man denn dann nun??? :? Da gibts ja auch viele verschiedene.
    Also ich hätte gerne so eine die aussieht wie Leuchtstoffröhre in so einer Fassung mit genug Licht für 16 m². Mensch, aber welche nehme ich da bloss? Bin völlig ratlos?! :?

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  18. Moses

    Moses Guest

    Hallo Maria,

    also wie ich es auf deinem Bild gesehen habe, hast du die Lampe doch an der Decke angebracht, ich müsste die Lampe jedoch an der Wand hinter dem Käfig anbringen weil ich einen großen Käfig habe, der oben zu ist (eine Art Spielplatz-Dach) wo die Papageien sich von aussen draufsetzen können!
    Also muss ich die Lampe ja an der Wand hinter dem Käfig anbringen, nur weiss ich nicht genau ob ich die Röhre horizontal oder vertikal anbringen soll!? Was wäre da besser???

    @Jillie: Mach dir nichts draus, ich war auch auf der Homepage von Futterkonzept und habe erstmal gar nicht durchgeblickt was die Lampen betrifft, das war mir alles etwas zu kompliziert. Deshalb habe ich auch dort direkt angerufen und der Verkäufer am Telefon hat mir das alles genau erklärt und mir dann eine Lampe empfohlen!
    Und zwar ist mein Käfig 1 m breit, und für diese Breite reicht die Leuchtstoffröhre mit 60 cm Länge und 18 Watt. Ich habe mir das Komplett-Set für 72 Euro bestellt, das heisst das da schon dieses EVG (wegen dem Flimmern) integriert ist.
    Wie breit ist denn dein Käfig? Oder hast du ein Vogelzimmer? Dann müsstest du halt eine längere Lampe nehmen mit mehr Watt! Was das Porto betrifft, ist schon eine Menge Geld, aber wenn es den Papageien so gut tut das Licht, dann ist es doch die Sache Wert!

    Lg von TANJA

    LG von TANJA
     
  19. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Moses,

    ja also ich habe ein Vogelzimmer, das jetzige ist 4x4, das andere wird eine Spur kleiner. Die Decke ist etwa 2,65 hoch.
    Hab keinen Schimmer was ich nehmen soll. Schnell mal in D anrufen ist für mich sehr teuer. :(

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Moses

    Moses Guest

    Hallo Jillie,

    also für ein komplettes Zimmer wäre es bestimmt sinnvoll, die größte Lampe (also die von der Länge und Wattzahl her am größten ist) zu nehmen, oder zwei etwas kleinere, die du dann an die Decke anbringst, um somit das ganze Zimmer zu beleuchten, denn die Papageien halten sich ja dann nicht nur an einem Platz auf sondern im ganzen Raum!!! Mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen, ich kenne mich damit auch zu wenig aus! Und auf der Homepage von Futterkonzept ist das mit den Lampen sowieso nicht so einfach erklärt, deshalb würde ich an deiner Stelle doch mal dort anrufen, so teuer ist das Telefonat doch auch nicht nach Deutschland!

    LG von TANJA
     
  22. Maria

    Maria Guest

    Hallo Tanja, Hallo Jillie

    @Tanja: meine Lampe ist an der Wand, nicht an der Decke. Bei einer Montage hinter einem Käfig muss man beachten, dass die Lampe etwa 10 cm (mit Reflektor sinds dann 14 cm) hervorsteht. Du müsstest hinter der Voli also mind. 10 cm Platz haben. Vielleicht ist eine seitliche, senkrechte Anbringung doch gescheiter.

    @Jillie: Auch die größte Lampe leuchtet zwar dein Zimmer voll aus, doch die wichtigen UV-Strahlen sind nur in einer bestimmten Entfernung wirksam (ich glaub bis 60 cm - kann mich aber irren). Also die Lampe dort anbringen, wo sich die Tiere viel aufhalten: in der Nähe des Käfigs oder beim Kletterbaum usw.

    Salü;)
    Maria
     
Thema: Licht für die Grauen / Lampe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Leuftstoffröhre 1 47m

Die Seite wird geladen...

Licht für die Grauen / Lampe - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  4. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...