Lucky, Kiwi und Mama.. 3 Welten prallen aufeinander

Diskutiere Lucky, Kiwi und Mama.. 3 Welten prallen aufeinander im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute möchte ich euch meine beiden Racker vorstellen, zuerst die Dame des Hauses :D Kiwi ist eine Venezuelaamazone (WF von 03) die ich im...

  1. #1 SarahM., 14. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2005
    SarahM.

    SarahM. Guest

    Heute möchte ich euch meine beiden Racker vorstellen, zuerst die Dame des Hauses :D

    Kiwi ist eine Venezuelaamazone (WF von 03) die ich im Dezember zu mir geholt habe nach langem hin und her. Es gab keine Papiere usw. Kiwi hatte in der kurzen Zeit ca 4 Vorbesitzer soviel konnten wir zurück verfolgen. Als ich sie bekam war sie sehr verängstlicht und sah ziemlich wild aus..


    Im Februar bekamen wir dann Verstärkung von Lucky einer Blaustirnamazone(NB von 03) Lucky kam aus einer Familie die mit seinem starken Ego nicht klar kamen. Den genauen Grund werde ich wohl nie heraus finden.. Jedoch weiß ich das er immer am Schnabel gepackt wurde und so durch die Wohnung gezert wurde.. Daher die panische Angst vor Händen..(verständlich)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SarahM.

    SarahM. Guest

    Der Anfang

    Da ich zugegeben in letzter Zeit ziemlich verzweifelt war habe ich mich mit jemanden aus dem VF in Verbindung gesetzt ( Namen möchte ich nur mit genehmigung veröffentlichen) Meine Kiwi ist mometan Flugunfähig und wir hatten letze Woche ein ziemlich schlimmes erlebnis..

    Nachlesen könnt ihr hier damit ich nicht nochmal alles berichten muss ;) ich möchte also versuchen ihr dabei zu helfen das sie das Landen koordiniert..

    Meine Sorgen bei Lucky sind die das er von Tag zu Tag aggressiver wurde er flog mich an pickte mir auf dem Kopf :+schimpf und ich war nur noch ängstlich und wütend.. So ging es nun über Wochen.. Ich hatte auch verucht mit den beiden zu clickern, was bei Kiwi super klappte doch Lucky- anstatt die Belohnung zu fressen biss er mir in den Finger :+schimpf

    Habe dann verschiedene Tips bekommen, scheuchen usw. Doch ich merkte nach kurzer Zeit das es das nicht sein kann.. so würde ich ihn nur noch mehr verunsichern..

    Nun aber zu gestern Abend.. Nach der super Beratung..

    Wenn ich es nicht selbst erlebt hätte würde ich mich für bescheuert erklären
    :+klugsche

    ICh bin gestern Abend nach Hause gekommen und habe meine beiden begrüßt, mein Mann gab nur ein Kommentar ab : Wenn du dich nur einmal so freuen würdest wenn du mich siehst :p ..

    Nachdem ich noch kurz ein bisschen im Haushalt gewühlt habe, habe ich den Mut gefasst nocheinmal mit dem Clickern an zu fangen..
    (Stab beißen, clickern, Leckerlie) Aber diesmal noch in der Voliere..
    Und siehe da Kiwi wusste gleich was sie zu tun hatte und Lucky kappierte auch sehr schnell- sie waren so als ob wir das ständig machen würden :D ICh war überglücklich und ich war sooo stolz auf meine beiden..
    Nach ca. 5 Minuten haben wir dann am Höhepunkt aufgehört.. Die beiden waren total hibbelig..
    Ich habe dann das Radio angemacht und mich aufs Sofa gesetzt.. Kiwi saß auf ihrem Birnenbaum der Sonntag neu dazu kam und bearbeitete erstmal alles fleißig..
    Lucky hingegen kam zu mir geflogen 8o ICh nahm ein kleines buntes Holzstück und legte es ihm hin.. Er warf es immer mit voller Leidenschaft auf den Boden und ich hob es wieder auf.. Dann ging ich zu seiner Schaukel und rief ihn.." uiuiuiui Lucky schaukeln" das ist unsere Verständigung er weiß dann gleich was es bedeutet und kam auf die Schaukel geflogen.. anders als sonst landete er aber nicht auf der anderen Seite der Schaukel sondern diesesmal erstaunlich nah an meiner Hand.. Meine Laune wurde von Minute zu Minute besser.. Dann spielten wir wieder auf dem Sofa, Luckys verhalten war gestern wie ausgewechselt ich durfte soga mit Kiwi sprechen ohne das er mich attakierte..
    WEnn ich den Raum verließ setzte er sich auf den Stuhl und wartete förmlich auf mich.. Er beobachtete jeden Schritt von mir.. :D Dann kam wohl der Höhepunkt des Abends, ach was sag ich Abend unseres bisherigen beisammen sein.. Im Radio lief ein alter 80 und Mama fing an zu tanzen und pfeifen :D Ja die Geier haben genauso gelacht wie ihr jetzt.. Lucky pfiff und hüpfte vergnügt mit.. Doch dann kams ich stelle mich in die Mitte des Raums und rief mit ausgestreckten Armen..
    " Hey Lucky, komm zu Mama tanzen" und was macht er?????????
    Er fliegt auf meinen Arm... Das ich nicht vor Schreck umgekippt bin war alles.. Danach habe ich mich aufs Sofa gelegt und war überglücklich und Lucky saß die ganze Zeit bei mir... Er hat mir sogar an den Haaren rumgezuppelt... Dann haben wir noch kurz 2 Minuten geclickert... um ca 22 Uhr habe ich dann meine beiden Racker wieder in die Voliere gesetzt..

    Mir wurde geraten ich solle mich von allem Frei zu machen, nicht immer interpretieren und nicht mit dem Gedanken Lucky ist agressiv usw. an ihn rantreten, das habe ich getan.. Und auch wenn ich vielleicht wieder interpretiere aber ich glaube er hat einfach gemerkt das ich anders war..
    Eins ist sicher ich habe wieder kraft getankt ud aufgeben werde ich nicht mehr...
    Der gestrige Abend war mehr als ein Meilenstein in unserer Wg..Auch wenn es bestimmt mal wieder Rückschläge gibt..
    Als Hendrik nach Hause kam und ich ihm alles berichtete konnte er es erst nicht glauben, aber als ich so vóller Begeisterung berichtet habe und mit vor Freude sogar eine Träne kam konnte sogar er es glauben...


    Habe euch noch einBild von Lucky angehangen wie er gestern vergnügt mit seiner Schaukel gespielt hat..
     

    Anhänge:

  4. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Sarah,

    heul, schnief, Rührungstränchen verdrücke!!!!

    KLASSE!!! Ich bin überzeugt, du schaffst das schon.

    :D :D :D typischer Männerspruch. Kenn ich auch.

    Wer hat dir denn so tolle Tipps gegeben?? Ich freu mich für euch mit :freude: :dance: :freude:
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Sarah :D

    du bekommst das mit deinem kleinen Haustyrann auch noch geregelt. Immerhin ist dies ein Anfang. Gut gemacht, weiter so ihr 2 bzw. 3. ;)
     
  6. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Sarah,

    toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch.
    :hahaha: Das beweist, daß jeder Vogel eine andere Art der "Belohnung" bevorzugt. :+schimpf
    Nein ehrlich - supertoll.

    Azrael
     
  7. #6 Ann Castro, 14. Juni 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo Sarah!

    Also Werbung für mich machen darfst DU schon :D ;).

    Mal im Ernst,d as ist ja suuper, dass es auf Anhieb so toll geklappt. hat. Das ist eine mordsmässige Leistung von Dir gefühlsmässig derart umzuschwenken!!! Ganz beeindruckt bin!

    Dicker Jackpot für Sarah!!!!

    Mach weiter so und berichte uns natürlich.

    Und ja, danke für die tollen Bilder!

    LG,

    Ann.
     
  8. SarahM.

    SarahM. Guest

    2. Tag

    Gestern Abend haben wir wieder fleißig geübt und ich kann nur positiv berichten.. Die beiden haben sich förmlich darum gerissen wer schneller ist :D

    Danach ging es wieder mit Lucky auf die Schaukel und er hat sich wieder kaum eingekriegt.. Als ich dann in die Küche gegangen bin, um mir was zu trinken zu holen, und wieder zurück gekommen bin..

    WAR KIWI WEG 8o

    Ich habe sie vergebens gesucht bis ich dann ans Fenster gesehen habe und Kiwi saß oben im Rattanrollo und guckte mich ganz verdattert an.. :D

    Ich bin dann hin zu ihr " Mama kommt schon kleines" habe ihr die Leiter hingehalten und sie ist gleich drauf gestiegen.. In diesem Moment kam Lucky dann auch angeflogen und setzte sich dazu- Kann euch sagen die beiden haben schon ein kleines Gewicht.. Naja habe sie dann beide gelobt und zusammen auf die Voliere gesetzt.. Ganz brav meine beiden also...

    Habe mich dann auf Sofa gelegt und Lucky hat wieder meine Nähe gesucht nd saß ganz nah bei mir- mit Sicherheitsabstand ist ja klar!!! Aber er lässt mich nicht aus den Augen.. Er hat sogar wieder in meinen Haaren gearbeitet..

    Nun mal meine Frage kann ich das als KRAULEN von ihm deuten??

    Gegen 22 Uhr habe ich sie dann wieder in die Voliere geclickert :beifall:

    Bin ja stolz auf meine beiden...
     
  9. SarahM.

    SarahM. Guest


    Bin auch super Glücklich Anita, und ich kann mich nur 100 mal bei ANN bedanken sie hat mich auf den richtigen Weg gebracht..

    :blume: :blume: :blume:
     
  10. SarahM.

    SarahM. Guest

    Das glaube ich auch..

    Jedoch seit 2 Tagen nimmt er zum Glück nicht mehr meinen Finger :D :D
    Hoffe ich kann noch viel mehr positives berichten
     
  11. #10 Ann Castro, 15. Juni 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Aber ja! Er mag Dich ;) :D.

    Und wir sind stolz auf Dich! Das hast Du toll umgesetzt.

    LG,

    Ann.
     
  12. SarahM.

    SarahM. Guest

    3. Abend

    Am dritten Abend haben wir ganz normal unsere Übungen gemacht, da die beiden so begeistert waren habe ich sie über jeden Ast gelockt :D hoch runter hoch runter links rechts und und und die beiden waren nicht müde zu bekommen.. :freude: :freude:

    Das haben wir dreimal am Abend gemacht, zu m schluß gab es auch einen feste Parkur den sie brav abliefen..

    Um ihnen nicht den Spaß und reiz zu nehmen habe ich es dabei dann belassen und sie haben danach noch mit voller Freude auf dem Brinenbaum gespielt- Glaubt mir das ist ein Bild für die Götter

    Unser letzer Akt war dann wieder das clickern in die Voliere was immer besser klappt..
     
  13. SarahM.

    SarahM. Guest

    4. Abend (16.Juni.2005)

    Der gestrige Abend war ein voller Erfolg

    Im Grunde fange ich immer gleich an, ich öffne die Voliere und es wird zuerst kurz in der Voliere geclickert.. Dann kommen die beiden raus und spielen..

    Zwischenzeitlich gehe ich immer wieder hin und mache kurze Einheiten.. Gestern war dann nach kurzem aufwärmen wieder ein kleiner Parkur dran.. Ihr müsstet die Beigeisterung meiner beiden sehen.. :dance:

    Nach dem wir 3 kurze Einheiten gemacht haben habe ich was neues versucht..

    Ich saß auf dem Sofa und Lucky kam gleich wieder zu mir geflogen.. Ich habe vorsichtig meine Hand zu ihm geschoben, und gesagt "hopp Lucky, gib Fuß"

    Mir fiel kein besseres Komando ein :+klugsche
    kurz bevor ich an seinem Fuß war hob er diesen und ich habe geclickert und ihm eine Belohnung gegeben.. Zuerst wurde ich sehr ungläubich angesehen.. Das habe ich dann mehrmals wiederholt.. Bis er es doch wahrhaftich kapiert hat :D Sobald ich mit meiner Hand hinkam und "hopp Lucky, gib Fuß" sagte nahm er ihn hoch und stellte ihn auf meine Hand, Finger!! Zuerst war ich mir nicht sicher ob es nun eine Angsthaltung ist oder wirklich verstanden wurde von ihm.. Es gab natürlich einen Jackpott für diese Leistung.. Dennoch war ich mir nicht sicher ob er es nun wirklich verstanden hatte.. Dann habe ich mit einer Freundin Telefoniert und kurz danach kam Hendrik nach Hause.. wir saßen zusammen auf dem Sofa und Lucky immer an meinem Bein am klettern.. Hendrik ist total begeistert und glaubt momentan seinen Augen nicht mehr.. Unser agressiver Lucky hat sich total gewandelt :beifall: :beifall:

    Dann habe ich Hendrik von unserem neuen Erfolg erzählt, ich wurde natürlich erstmal total unglaubich angeguckt... Nun kommts Lucky ging immer zu meiner Hand und knabbert ganz vorsichtig ich habe das aber nicht wirklich wahr genommen da ich ja in einem Gespräch war..

    Hendrik sagte aufeinmal " Guck doch mal er hebt sein Füsschen immer an"
    Als ich hin sah merkte ich erst was Lucky da die ganze Zeit tat er hebte sein Füßchen.. ich habe mir den Clicker geschnappt und gleich mein Glück versucht " hopp Lucky, gib Fuß" und er tat es und bekam seine Belohnung..
    :D :D Hendriks Gesicht hättet ihr sehen müssen :D :D

    Habe das Gefühl das Lucky wirklich sehr gelehrig ist und hätte nie an solche Erfolge geglaubt doch das Beste ist das er seit wir clickern uns nicht mehr anfliegt sondern total die Nähe sucht..
    KAnn es sein das er nur diese Aufmerksamkeit suchte??

    Ich werde nun versuchen ihn dazu zu bringen auf meinen Hand zu steigen.. Dás wird zwar nicht von heute auf morgen gehen da er ja eigentlich Angst vor Händen hat aber ich denke das wird per clickern klappen...

    Nach austoben und spielen der beiden wurden sie wieder in die voliere geclickert..
     
  14. SarahM.

    SarahM. Guest


    Ann ich kann dir nicht sagen wie glücklich ich bin, möchte mich nochmal bedanken bei dir...
    :blume: :blume: :blume: :blume: :blume:
     
  15. #14 Ann Castro, 17. Juni 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ach Sarah, das ist so schön!! Ich habe Tränen in den Augen, wenn ich von Euren Erfolgen lese. Du machst das wirklich klasse!

    Kleine Korrektur - das Kommando solltest Du eigentlich erst anwenden, wenn das verhalten wirklich sitzt, weil Du es sonst verwässern könntest.

    oh ja. Das habe ich schon öfters erlebt.

    LG und weiter so,

    Ann.
     
  16. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel

    Ann, ich heule mit dir!
    Mensch Sarah, klasse.!! :freude: :dance: :freude:
    Ich finde es toll, wie du dich um deine beiden bemühst. Sie hätten es nicht besser treffen können und kein anderes (außer ihre natürliche Heimat im Regenwald) Zuhause könnte schöner sein.

    :+klugsche Aber ich muss mit dir schimpfen, da hast du deinen Hendrik zu Hause, der dir die Birnbäume anschleppt, aber nicht in der Lage ist deine Erfolge und die Aktionen auf den Bäumen zu fotografieren, wenn du clickerst?!! Das muss sich ändern :D !
    Wir wollen Fotos sehen. Du kannst uns nicht mit
    die Augen wässrig machen und denken damit kommst du durch. :hammer:
    Also bitte, nicht nur klickern, sondern auch Bilder machen! Denn dass du das kannst haben wir schon häufiger gesehen. :bier:
     
  17. SarahM.

    SarahM. Guest

    Huhu Ann,

    also nur für mein Verständinss Ann, wenn Lucky was macht was ich dann bestärken möchte clickern belohnen und beim nächsten mal Kommando dazu!? :?
     
  18. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Anita,

    danke für deine lieben Worte.. :+streiche würde gerne Bilder machen doch momentan habe ich noch das Problem das Hendrik so lange arbeiten muss und wenn er dann nach Hause kommt haben wir bereits aufgehört und es ist gerade spielen angesagt :D Aber am We werde ich ihn mit Kamera daneben setzen... Möchte es doch auch mal schwarz auf weiß sein, glaube es ja selber kaum ;) Versuche mal das Fußheben zu knipsen das ist wirklich süß..

    NEin nun im Ernst werde es wirklich versuchen wollte euch eh noch die neuen Bilder vom Birnenbaum zeigen der ist wirklich schön so ein richtige Erlebnissspielplatz für die beiden..

    Es bringt auch wirklich Spaß auch wenn ich zb, mal eine Lektion nur 1 oder 2 Minten mache sehe ich die Erfolge.. Die beiden finden es so toll und freuen sich so richtig drauf..

    Clickert ihr????
     
  19. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Sarah :D

    bin auch begeistert von euren Fortschritten...hab ich doch gesagt, ihr bekommt das hin...weiter so! :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SarahM.

    SarahM. Guest

    Unser Wochenende

    Also wir hatten ja am We besuch von einer Freundin von mir die mit ihren beiden Kinder gekommen ist, meine beiden Geier waren total begeistert und gerade der Säugling wurde nicht aus den Augen gelassen.. :D

    Habe sie deshalb auch nur abends raus gelassen denn es war mir doch etwas zu riskant.
    Wir haben unsere Übungen gemacht und alles lief trotz Zuschauer sehr gut


    Doch dann kam der Sonntag :(

    Ich kann nicht mehr genau sagen wie es passierte aber wenn ich daran denke wird mir immer noch schlecht

    Nachdem die beide ca 3 Stunden draußen waren habe ich sie wieder in den Käfig geclickert was auch bei Kiwi wie immer sehr schnell ging. Lucky war total aufgedreht und wollte zuerst nicht rein gehen, dann aber doch.
    Ich machte also die Volieren Tür zu und bemerkte nicht das Lucky seinen Schnabel zwischen den Scharnieren hatte 8o

    Es gab einen lauten Aufschrei und Lucky schrie, ich war fix und fertig..
    Er verzog sich dann auf seine Stange und saß dort ganz verstört..
    Ich habe sofort den Tierarzt angerufen war fix und fertig- doch um Glück ist nichts passiert.
    Ich saß 2 stunden vor der Voliere und Lucky hat mich angesehen als ob ich Ihn misshandelt hätte- nein schlimmer..
    Es tat mir so leid und ich habe ihn mit allem versucht zu locken doch wenn ich auch nur in seine Nähe kam verzog er sich in die Hinterste Ecke..

    Nach geschlagenen 3 Stunden nahm er dann eine Nudel die ich ihm gekocht hatte
    ich war so happy, später knackte er dann auch wieder Körner und das beruhigte noch mehr.. Ich habe rotz und Wasser geheult wie er mich so ansah und mich Stundenlang ignorierte , es tat mir so weh und als ich so heulend vor ihm saß kam er dann irgendwann an..
    Drehte seinen Kopf zu mir und sagte „Mama“ Ihr könnt mir glauben dann habe ich erst recht los geheult..

    Am Montag habe ich mir dann frei genommen und die beiden durfte so länger raus..

    Tür ging auf und beide gleich raus auf den Baum.. Wir haben dann wieder Übungen gemacht die auch super klappten. Ich hatte aber immer noch ein ganz schlechtes Gewissen und verzog mich aufs Sofa.. Und was macht mein kleiner Traumprinz???

    Er flog zu mir und setzte sich ganz nah zu mir, ich schob dann ganz vorsichtig meine Hand zu ihm und er blieb ganz still.. Ab und an knabberte er dann ganz sachte an meinem Finger und ich streckte diesen dann ganz vorsichtig zu ihm.. Ab und an konnte ich so seinen Bauch berühren zwar nur kurz aber ich wollte ihn auch nicht überfordern.. Ich habe dann immer „krauli krauli „ gesagt
    (das sag ich auch immer wenn die beiden mir in den Haaren wuscheln oder sie sich kraulen)

    Mein schlechtes Gewissen ist immer noch da das könnt ihr mir glauben doch ich bin so froh das nichts ernsthaftes passiert ist
     
  22. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Sarah :D

    das ist ja echt doof, was dir da passiert ist. Leider passiert sowas aber... :( Lucky geht's ja anscheinend wieder gut, er hat keine bleibenen Schäden und hat DIR ja auch wieder verziehen. ;)
     
Thema:

Lucky, Kiwi und Mama.. 3 Welten prallen aufeinander

Die Seite wird geladen...

Lucky, Kiwi und Mama.. 3 Welten prallen aufeinander - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  3. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn

    3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn: Am 29.10.2017 findet in Stadtlohn die 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland statt! Ausrichter sind die Vogelfreunde Stadtlohn 1957 e.V. Die Börse...