Männlein oder Weiblein,was meint ihr?!?

Diskutiere Männlein oder Weiblein,was meint ihr?!? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Du mir ging es nicht um die die Aussagekraft einer DNA-Probe, aber wenn man hört, dass, wenn sich Vögel gegenseitig Federn zupfen, genau das...

  1. #21 Désirée, 1. Juni 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Du mir ging es nicht um die die Aussagekraft einer DNA-Probe, aber wenn man hört, dass, wenn sich Vögel gegenseitig Federn zupfen, genau das praktiziert werden muss, was ich hier beschreibe, dann seh ich keinen Unterschied dazu, wenn der Halter Federn ausreißt. Und ja, die Endoskopie war sarkastisch gemeint. Wenn ich vorschlage mal das Gewicht des Vogels zu wiegen und man mir unterstellt, ich hielte das für stichhaltig um das Geschlecht festzustellen, fühle ich mich schon veräppelt.
    Noch etwas: Ich hoffe, dass das hier nicht so langsam vom eigentlichen Thema wegführt...
    Gruß
    Dési
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi desi,

    ich glaube nicht, dass dich jemand veräppeln wollte, es gibt aber leute, welche tatsächlich einiges an erfahrung aufzubieten haben und diese vögel ziehen bzw. gezogen haben und die vögel nicht nur aus dem buch kennen. solche aussagen würde ich nicht anzweifeln.
    aber jeder, so wie er es möchte und nur zur anmerkung, dna-federanalyse ist nun wirklich nicht mit federrupfen oder ähnlichem zu vergleichen, aber jeder so wie er es sehen mag!

    gruß
    uwe
     
  4. #23 Désirée, 1. Juni 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
  5. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Heyheyhey, ich wollte hier keine Streiterei entfachen...
    Also, in letzter Zeit konnte ich keine Balzversuche bei meinem Figaro sehen, liegt vielleicht auch daran, dass das Weibchen im Brutkasten sitzt. Sonst hat er abends eigentlich öfter rumgepiept. Er ist insgesamt sowieso ein recht ruhiger Vertreter.
    Habe eben extra nochmal Fotos gemacht. Nur leider ist ewig der Blitz angegangen(verfälscht die Farben etwas). Jetzt ist das blaue Stirnband schön zu sehen, in natura ists halt net so stark. Sag ja, dass sich die Farben bei ihm immer ändern. Werde morgen noch ein Foto für Euch machen...
     

    Anhänge:

  6. #25 Suppenhuhn, 1. Juni 2005
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Na gut, ich ziehe die Henne zurück :D

    Besorge ihm eine Henne ab einem Alter von 1,5 Jahren und dann würde ich ihn mit dieser eine ganze Zeit zu zweit halten ohne das andere Paar, wenn Du das platzmäßig machen kannst, damit sie eine Bindung aufbauen können.

    :trost:
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Das Bild sagt doch genug!
    Und die Flügelunterseite ist identisch mit dem Foto, welches ich ins Forum stellte.
    Darum habe ich auf meinen Thread verwiesen!!
    Warum einfach, wenn es auch umständlich geht.
    Gruß
    Siggi
     
  8. #27 Désirée, 1. Juni 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Jaaaaaaaaa! Das ist ein Mann!!!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Ja sorry, dass das erste Bild ein bisschen blöde geworden ist (war gegens Licht fotografiert :traurig: ) Nur sind die Farben in natura nicht so knallig, wies jetzt auf dem Bild den Eindruck macht. Deswegen bin ich eben ein wenig stutzig geworden, ob Männlein oder Weiblein. Aber danke nochmal für Eure Unterstützung. Dann bekommt er am Samstag seinen weiblichen Part dazu :freude: Bzw. nach der Quarantäne :+klugsche
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Sehr gut, daß du die Quarantäne beachtest.
    Gruß
    Siggi
     
Thema:

Männlein oder Weiblein,was meint ihr?!?

Die Seite wird geladen...

Männlein oder Weiblein,was meint ihr?!? - Ähnliche Themen

  1. Vorsichtsmaßnahmen Gastvögel - was meint Ihr?

    Vorsichtsmaßnahmen Gastvögel - was meint Ihr?: Wir haben zur Zeit (über den Sommer) zwei Gastwellis. Sie wurden vor ein paar Monaten gekauft, der letzte um Ostern. Sie sind optisch fit und...
  2. Männlein oder Weiblein???

    Männlein oder Weiblein???: Ihr Lieben, ich komme nun zu meinen ersten Fragen ;) Da ich ja momentan ein Täubchen habe (der einen Partner zu besorgen ist gar nicht mal so...
  3. Gloster Jungvögel - Was meint Ihr männlich oder weiblich?

    Gloster Jungvögel - Was meint Ihr männlich oder weiblich?: Hallo zusammen :) Ich habe hier mal zwei meiner Jungvögel abgelichtet, um eure Meinung bzg. des Geschlechts zu hören. Mir ist klar dass das...
  4. Was meint ihr

    Was meint ihr: habe neulich auf einem Baum nahe Werder gesehen. http://file2.npage.de/012951/50/bilder/unbekannt2.jpg...