Männlich oder Weiblich?

Diskutiere Männlich oder Weiblich? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Du meine Güte, ist das spannend! Ich hatte mir für meinen Hahn ja einen hübscheren ersten Sohn gewünscht...:zwinker: Wir begrüßen am PC jedes...

  1. beautwo

    beautwo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du meine Güte, ist das spannend!
    Ich hatte mir für meinen Hahn ja einen hübscheren ersten Sohn gewünscht...:zwinker:

    Wir begrüßen am PC jedes einzelne neue Federchen, das zu sehen ist!

    Herzliche Grüße aus Niedersachsen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    In den letzten Tagen hat er einen tollen Schub gemacht - vor allem, dass er jetzt allein frißt. :zustimm:
    Das Gewicht ist super, einige meiner ausgewachsenen Sperlinge bringen nur 32 gr. auf die Waage.
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Wenn die neuen Federkiele erst mal aufspriessen geht es relativ schnell bis der Vogel wieder "normal" aussieht.

    Gruß
     
  6. Papagei1978

    Papagei1978 Körnersklavin d. Grünen

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23701 OH
    Ja, so langsam wächst und gedeiht der Kleine. Wünsche Dir viel Erfolg bei der weiteren Erziehung......! :->
     
  7. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo,

    Isrin ist auf dem Weg zu einem richtigen Vogel. Ich habe das Schlafhäuschen und die Heizdecke aus dem Käfig genommen. Er schläft jetzt auf der höchsten Stange und frisst völlig selbstständig. Auf den letzten kahlen Stellen sprießen jetzt die Federkiele. Er sieht dadurch noch etwas struppelig aus. Aus diesem Grund habe ich zur Zeit auch die Geiercam aus. Er ist immer unterwegs und selten im Sichtbereich. Damit ist die "Aktion Aufzucht" erst einmal abgeschlossen. Er wird nach der Bundesaustellung Anfang November ein gleichaltriges Weibchen bekommen.

    Beautwo und sein Weibchen brüten bereits wieder auf 6 Eiern, zwei davon konnte ich am Wochenende bereits als befruchtet erkennen. Schlupftermin ist so um Mitte Oktober. Zur Unterstützung habe ich eine leichte Temperierung des Nistkastens vorgenommen. Hoffentlich geht dieses Mal alles klar und es wird nicht wieder gezuppelt. Ansonsten nehme ich beide aus der Zucht.

    Heute Nachmittag darf ich in der Vogelklinik Leipzig anrufen und mich nach meinem jungen Nymphenweibchen erkundigen. Wenn alles gut ist, kann ich es am Freitag nach Hause holen. Ansonsten sind die drei Welli- und das Nymphenküken wohlauf.

    So, das war erst mal das Neueste aus "Vogelhausen". Nächstes Wochenende gibt es wieder neue Bilder:0-
     
  8. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Ein ganz herzliches "Hallo" nach "Vogelhausen"!
    Nun hat es der kleine "Zausel" geschafft und ist erwachsen geworden :beifall: :freude:
    Da hat sich doch deine ganze investierte Mühe gelohnt.

    Bin ja schon gespannt, was "Klein Isrin's" Eltern nun ausbrüten werden :p


    Deiner kranken Nymphenhenne, sowie allen Jungvögeln und dir als Ernährer von allem "Federvieh" weiterhin alles Gute.
     
  9. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
  10. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Schade, heute spinnt der Link. Die Bilder werden ca 1 Sek. gezeigt und sind dann weg.
    Was ich in dem kurzen Augenblick sah, sah sehr gut aus!
     
  11. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Komisch, bei mir auch. Kann keinen Fehler finden? Aber mit "Herunterladen" klappt es......EDV (Ende der Vernunft):nene:
     
  12. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Jetzt klappt es mit den Bildern wieder

    Ich glaub, ich habe es gepackt, jetzt kann ich Bilder einfügen:dance:

    [​IMG]

    Das ist das unten genannte Bild. So sah "Klein Isrin" an diesem Wochenende aus.
     
  13. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich sage doch: Bei dem Namen kann es nur ein super hübsches Hähnchen werden :D
    (ich bollere mich immer wieder vor lachen, dass ein Hähnchen mit einem weiblichen Namen durchs Leben fliegen muß)

    Er hat sich wirklich toll heraus gemacht :zustimm:
     
  14. beautwo

    beautwo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin aus dem Norden!

    Ich freue mich einfach nur ganz dolle :freude::freude:

    Es gibt ab jetz 'Isrin' eben auch als Männchennamen...auch bei Menschen sind die Vornamen nicht immer dem Geschlecht zuzuordnen, erst durch den 2. Vornamen muss es deutlich werden...
     
  15. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Seit heute hat "Klein-Isrin" ein Geschwisterchen:
    [​IMG]
    Mindestens ein weiteres Ei ist auch kurz vor dem Schlupf. Es "pipst" schon.
    :0-
     
  16. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    *hibbel* :)
     
  17. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Glückwunsch zum erneuten Vogelnachwuchs!
    Bleibt nun zu hoffen, dass sie nicht auch kahl gezupft werden.
     
  18. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hier sind aktuelle Bilder von heute. Ist er nicht hübsch geworden?

    [​IMG]

    Und hier noch ein aktuelles Bild von seinem Geschwisterchen aus der aktuellen Brut:

    [​IMG]

    Ich erwarte noch ein weiteres Küken. Die drei restlichen Eier sind leider unbefruchtet.
     
  19. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    "Klein Isrin" hat sich toll entwickelt! :freude:
    Wenn ich an das kleine gerupfte Hähnchen denke ...

    Schade, dass die anderen Eier nicht befruchtet sind.
    Das Kleine wird aber gut gefüttert :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. "Manuela"

    "Manuela" Sperlibutler

    Dabei seit:
    26. Mai 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheiderland
    "Klein Isrin" ist ja echt niedlich!!! Glückwunsch zum Vogelnachwuchs, auch wenn wir uns nicht kennen! Allerliebst die Sperlis!
     
  22. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    hübsch!
    Glückwunsch!!!
     
Thema: Männlich oder Weiblich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapageien männlich

Die Seite wird geladen...

Männlich oder Weiblich? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause

    4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause: Ein 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause. Die junge Halterin, die den Vogel jung gekauft hat, zog aus dem...
  3. Agressives Verhalten unter weiblichen Enten

    Agressives Verhalten unter weiblichen Enten: Hallo vielleicht hat ja irgendwer eine Idee zur Problemlösung Folgendes Problem Wir haben seit ca. 6 Jahren (von Küken an) zwei weibliche Enten....
  4. Junge weibliche Mönchsgrasmücke?

    Junge weibliche Mönchsgrasmücke?: Saß eben in der Einfahrt. Nebenan dichtes Unterholz. Hab sie in 1m Höhe dort wieder reingesetzt. Fütterungsaktionen habe ich in den paar...
  5. Stuttgart, männlicher Blaugenick-Sperlingspapagei sucht Weibchen

    Stuttgart, männlicher Blaugenick-Sperlingspapagei sucht Weibchen: Hallo ihr Lieben, leider ist unsere Nelly, ein Blaugenick-Sperlingspapageien-Weibchen, vor 2 Wochen gestorben. Nun ist unser Oscar (3 Jahre)...