@ Maggi

Diskutiere @ Maggi im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; am besten kann man den Unterschied von Normalen und Standardwellis an Hand von Fotos sehen. Auf den ersten beiden Fotos sieht man den so...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    am besten kann man den Unterschied von Normalen und Standardwellis an Hand von Fotos sehen.

    Auf den ersten beiden Fotos sieht man den so bezeichneten Normalen Wellensittich auch häuslich Hansi-Bubi genannt.

    Die anderen Bilder zeigen Standardwellensittiche. ( Leider nicht jedermanns Geschmacksache). Mit diesen ST-Wellis die auch schwerer zu züchten sind. Gehen die Züchter auch auf Ausstellungen. Früher dauerte so eine Ausstellung bis zu einer Woche. Jedoch durch PC. Ist man heute in der Lage so eine Schau in einem Tag oder die Größeren in zwei Tagen ab zu wickeln. Das ist natürlich wesentlich besser für die Wellis. Habe dieses Jahr schon auf einer Eintagesschau ausgestellt. Am Wochende kommt eine Zweitagesschau.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumbart

    Baumbart Guest

    Ich find Standards klasse! :D

    Auch wenn sie nur stumpf und brammig auf der Stange sitzen, strahlen sie dermaßen Würde aus, daß man niederknieen möchte! :D
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Schade

    am Wochenende ist Ausstellung in Haan-Guiten, aber zu weit weg von Dir. Da sind dann mit etwas Glück über 500 Standards da. ( So war es in den letzen Jahren)

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  5. Baumbart

    Baumbart Guest

    Wenn Du da einen steingrauen jungen Hahn siehst, klemm ihm meine Adresse an die Füße und jag ihn los! :D
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ist noch einer Da, auch ältere.

    seh zu wie de dran kommst.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  7. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    ja wenn das klappt Hans Jürgen, und ich in 2 Wochen ein abstecher zu dir machen kann würde ich den grauen für ihn mitnehmen :)
     
  8. Baumbart

    Baumbart Guest

    Muss ja gar nicht älter sein.
    mein Opa ist Shrek mit 3 Jahren, der Rest geniesst gerade die Pubertät! :D
     
  9. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... sie sitzen durchaus nicht immer faul rum, meine 4-re (ich habe 2 Standards und zwei Halbstandards) waren heute wieder “voll in Form“ und total aufgedreht. Freilich sind sie insgesamt etwas ruhiger als die „Kleinen“ und fliegen nicht ganz so wendig, sind halt von der gemütlicheren Truppe. Ich mag sie gern meine „Dicken“, auch gesundheitlich bisher keine Probleme, sie sind jetzt gut 1 ½ Jahre alt.
     
  10. Baumbart

    Baumbart Guest

    Gesundheitlich hat mein Monster auch keine Probleme!
    Aber er ist der einzige, wo ich den Kopf einzieh, wenn ich ihn von hinten anfliegen höre! :D
    Und er ist auch der einzige , der Geräusche macht, wenn nach der zweiten Runde im Zimmer der bevorzugte Landeplatz besetzt ist, und er noch eine dritte Runde ziehen muss! :-)
    Dann kommt zu dem Flattern noch ein "Yip..yip...yip...yip..yip...yip...yip..yip...yip...yip..yip...yip...yip-Geräusch! :D
     
  11. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... das mache ich allerdings auch. Wenn meine dicke Lilli angebrettert kommt, kann das schon "gefährlich" werden, die landet immer mit voller Wucht...
     
  12. Baumbart

    Baumbart Guest

    Jo, der landet wie mein sehr junger Nymph. :D
    Grobflächiges einschätzen, mit karacho nähern und unkontrolliert fallen lassen! :D
     
  13. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Mein Dicker (Schorsch) ist im Moment echt gut in Form, der fetzt hier schon seit Minuten wie ein Bekloppter durch die Bude und man merkt es ihm kaum an. :D
    -Das war aber auch nicht immer so, als ich ihn bekam, war er noch etwas dicker (bzw. schwerer) und auch flugunerfahrener. Naja, er kam ja auch nur selten mal raus ...
     
  14. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Manchmal sage ich zu Interessenten

    hier sind die Düsenjäger
    und hier meine spezielle Turboprob Lasten Flieger.
    Natürlich können bis auf ein paar ganz alte, bei mir auch alle ganz gut fliegen, jedoch ist es mit der größeren Feder für sie etwas schwieriger. Solange sie nicht zu fett werden oder die Feder zu buffig, dann gehts.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0- :0-
     
  15. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... hallo, da haben sich ja die „Dicken“-Fans wieder zusammengefunden...
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    charley fliegt jetzt auch ziemlich gut.Die ersten Tagen war ne ziemliche katasrtophe, glaub der ist kaum raus gekommen früher. Heute hat er 2 runden geschafft, und ist auch sicher gelandet ;) Die dicken brummer sind echt klasse ;) schade das der ausstellung so weit weg ist,hätte ich gern gesehen.
     
  17. #16 Bastelbiene, 25. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Also ganz ehrlich gesagt, ich war auch gegen Standards, gegen die extremen Standards bin ich immer noch.

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAber seit dem ich meine süsse Miss Marple habe, finde ich sie einfach nur süss. Es gibt halt Unterschiede.

    Ja ich wollte meine auch erst Tante Ju nennen, die hörte sich wirklich am Anfang so an. Aber jetzt wo sie die Landeflächen kennt, dann passt das schon.

    Am lustigsten ist es wenn die "Dicke" auf der Wippe in der Voli sitzt. Wenn die auf der einen seite sitzt, dann ist das Ding schief. Sitzt ein Hansi-Bubi auf der anderen Seite ist das Ding immer noch schief. Bei 2 kleinen auf der anderen Seite gleicht es sich dann aus.

    Hier noch ein Bild meiner Süssen.
     

    Anhänge:

  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wenn die Standards Zuhause auf Diät gehalten

    werden, Kanariensaat unter 30 %, dann nehmen sie wieder ab und werden für Ihre Verhältnisse ganz schön munter. Bei Hennen besteht wie bei den Normalen nur immer die Gefahr, das sie übergewichtig werden wenn ein Hahn zuviel füttert.
    Ich habe einige Private Halter, sie sich sogar von Zeit zu Zeit melden, auch schon mal Futter holen. Sie sind alle von ihren Bombern begeistert.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  20. Baumbart

    Baumbart Guest

    Na ja, da ich alle zusammen halte, würde sich diese Diät ja auf alle auswirken, und da ich auch zwei Hungerhaken dabei hab, lass ich Shrek lieber so wie er ist.
    Er ist ja auch agil und ist immer dabei, wenn die anderen auf Tour gehen. :D
     
Thema:

@ Maggi

Die Seite wird geladen...

@ Maggi - Ähnliche Themen

  1. Nach Lucy jetzt auch noch Maggie???

    Nach Lucy jetzt auch noch Maggie???: Hallo, vielleicht hat der ein oder andere meinen Bericht über meine vor ca. 5 Monaten verstorbene Lucy gelesen. Sie litt an Aspergillose und hatte...
  2. Maggie hat den Schnupfen von mir bekommen

    Maggie hat den Schnupfen von mir bekommen: Trotz höchster Vorsicht, liebes Forum, hat sich meine kleine Pennantdame angesteckt und hat jetzt einen dollen Schnupfen seit 4 Tagen. Sie Niest...
  3. Maggie - Kinderjahre eines Pennantsittichs

    Maggie - Kinderjahre eines Pennantsittichs: Aus dem kleinen Maggie- Baby ist nun ein junges Mädchen geworden. Maggie und ihr Freund Kaiser Pablo wanderten durch den österreichischen Wald....
  4. Maggie erzählt wieder (2.Staffel)

    Maggie erzählt wieder (2.Staffel): Liebes Forum, was habe ich mich lange nicht mehr hören und sehen lassen. Ich verspreche, ich mache alles wieder gut. Heute ist nun Silvester...