Mein Welli füttert die Scheibe

Diskutiere Mein Welli füttert die Scheibe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Obwohl mein Fawkesi einen Partner hat, den er auch füttert (oder der ihn, ist schwer zu sagen) versucht er immer wieder die Fensterscheibe zu...

  1. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Obwohl mein Fawkesi einen Partner hat, den er auch füttert (oder der ihn, ist schwer zu sagen) versucht er immer wieder die Fensterscheibe zu füttern. Das ist mir beim Fensterputzen aufgefallen. Wahrscheinlich sieht er sein Spiegelbild, hält das für einen anderen Welli und füttert ihn. Soll ich den Käfig
    von der Fensterscheibe wegstellen? Nicht, dass er noch eine Kropfenenzündung bekommt. Aber auf der Fensterbank hab ich es gerade so gemütlich für die beiden "eingerichtet (Vogelspielplatz, Golliwoog , Katzengras, mit ner Leiter am Blunentopf :D). Also was soll ich machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 11. April 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Häng eine Gardine davor, oder ein dünnes Tuch, eben so, dass er sein Spiegelbild nicht mehr deutlich oder garnicht mehr sieht.
     
  4. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Die Fensterbank ist 3 meter lang, dafür findet man nicht so einfach ne Gardine :). Und wenn er die dann zerstören würde, krieg ich Ärger, es ist im Wohnzimmer
     
  5. #4 piepmatz_2007, 11. April 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Es gibt doch so gaaaaanz dünne "Schals" die man locke über die Fensterscheibe "spannen" kann, sieht schick aus und dein Süßer füttert nicht mehr. Gibts in allen möglichen Längen, Farben :)
     
  6. #5 Geierli91, 11. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...:idee:
    Also, ich denke, eine andere Lösung, als die, die Piepmatz oben genannt hat, gibt es nicht....oder du befestigst irgendetwas (ein langes Stoffband) am unteren Viertel der Scheibe (weiß ja nicht, wie hoch das Fenster ist), sodass dein Welli nicht mehr auf einer Höhe mit der unbedeckten Scheibe ist....könnte im Farbton zu den Sofas passend evtl. ganz nett aussehen?
    Weiß nicht recht, hab's noch nicht ausprobiert...

    LG Geierli
     
  7. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    du könntest ja auch z.B die stelle mit einer Gardine befestigen wo dein Welli hinkommt??:idee::?
     
  8. #7 Geierli91, 11. April 2008
    Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Das meinte ich...:~
     
  9. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs denn wenn man die vögel einfach abmacht. deine vögel haben sich doch bestimmt inzwischen an das fenster gewöhnt
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :?
    Vogel von wo abmachen?
     
  11. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    :D goil. mir fällt erst jetzt diese coole formulierung auf. ich meine natürlich die aufklebvögel and der scheibe:o
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    welcher aufgeklebte Vogel?
    Hab ich was übersehen, ich lese nichts von ne *aufklebvogel* :?
     
  13. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    sch***e! da hab ich mich wohl verlesen. ich hätte gedacht es handelt sich um aufklebvögel aber denk doch mal über schalusie nach. halte ich irgendwie praktischer als gardinen weil die leichter zum anbringen sind und auch noch ne super spielgelegenheit bieten. allerdings halte ich mich nach dem oberpeinlichen fehlschlag aus dem tread raus:~
     
  14. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    das mit dem Klebevogel hat mich auf eine Idee gebracht, da gibt es doch diese Milchglasklebefolien. Jetzt muss ich meine Mutter "nur noch" dazu überreden
     
  15. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    3m...uff. Klebefolie ist eine gute (und preiswertere Idee als Gardinen) - drauf achten, dass die nicht ihrerseits spiegelt, sonst ist das vergebliche Liebesmüh' :)

    Unsere Vorhänge werden übrigens intensiv beknabbert - aber ausrichten können die Pieper da nix. Bis jetzt gibts nicht mal kleine Löcher.

    Beachte bitte beim Gardinenkauf nur eines: Wellikrallen verfangen sich sehr schnell in Schlaufen und das kann zu schweren Verletzungen führen. Wellensittiche neigen dazu, in solchen Situationen sogar Zehen oder gar den ganzen Fuß anzunagen, nur um wieder frei zu kommen - es muss also ein dicht gewebter Stoff sein, der das auf jeden Fall verhindert.
     
  16. Geierli91

    Geierli91 naturholzsitzstangenlieb

    Dabei seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Das Risiko würde ja bei Klebefolie nicht bestehen, da kann man sich doch als Welli nicht drin verhängen, oder?
     
  17. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Wie toll. Da hab ich ja fast was sinnvolles beigetragen:~
     
  18. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    jaa...fast :D

    das mit der Klebefolie wird nichts :(. Aber in einem halben bis einem Monat ziehen die beiden in mein Zimmer :~
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Als Provisorium könnte man einen Streifen Pappe anbringen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Blindfisch, 13. April 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Genau! Statt "Gardine anmachen" mal die "Wellies abmachen"! Am 1.4. jedes Jahres ist dieses am wirkungsvollsten!

    Bei uns hängt eine Gardine vom Second Hand Shop vor dem Fenster. Wenn die Kleinen diese kaputt machen, ist das eine sehr preiswerte Angelegenheit.

    :0-
     
  22. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    matte folie gibt es als rolle bei ikea.

    die wird auch nicht mit kleber befestigt, sondern nur dadurch, dass man sie mit wasser und spüli ans fenster drückt.
    blasen rausstreichen, trocknen lassen - fest. Wenn sie nicht mehr gefällt, einfach abziehen, fenster putzen - fertig.
    ich habe damit mal streifen an ein veluxdachfenster "geklebt", weil ich im vogelzimmer ums verrecken keine gardinen haben möchte.

    es reichen ja evtl. die ersten 12-15cm unten an der scheibe.

    viel spaß beim "kleben"
     
Thema:

Mein Welli füttert die Scheibe

Die Seite wird geladen...

Mein Welli füttert die Scheibe - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...