Neues bei den Rügengeiern

Diskutiere Neues bei den Rügengeiern im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Der Große ist heute nun genau 10 Wochen alt und hat das erste Mal der Fütterung seiner Eltern zugeschaut: [IMG] Aber nicht nur vorne raus wird...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fisch

    fisch Guest

    Der Große ist heute nun genau 10 Wochen alt und hat das erste Mal der Fütterung seiner Eltern zugeschaut:
    [​IMG]

    Aber nicht nur vorne raus wird mutig geschaut, auch zum wiegen werden sie immer neugieriger:
    Den Anhang mutig2.jpg betrachten

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    saaaaauuuubi, und eifach suuuuuuuuuuuuuuuuuppppppppppppppppppppppi
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Wieder mal was neues:
    Seit 2 Tagen stürzen sich die wilden Monster auf meine Hand, sobald sie in der Höhle ist und......knabbern liebevoll dran rum :+schimpf

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Heute ist der Kleine 79 Tage jung und ein weiterer wichtiger Schritt steht ihm bevor, denn zurück geht es nicht:

    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  6. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Echt klasse deine Reportage die sind sooo süß und wir durften alles von Anfangan miterleben dafür Danke
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Also der Kleine ist geschickter als gedacht - er konnte sich letztlich doch irgend wie wieder drehen und ist dann vom Papa zurück in die Höhle geschickt worden.
    Dadurch durfte er heute wieder am gemeinschaftlichen Wiegen teilnehmen und zeigt immer wieder das wilde Wesen einer Naturbrut. :)

    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  8. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Ist schon toll, wie sich die Beiden machen. Wie hat er sich wohl gedreht? Ist er seither nicht mehr selber aus der Höhle gekommen?
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Er hat sich noch ein Stück raus gedrängt und hatte dann genug Platz zum -vorsichtigen- drehen. Er kann sich ja schon ganz gut halten.
    Seitdem gucken sie wieder ganz normal aus der Höhle.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Er hat sich getraut:

    Die Nr. 1 ist heute nun endgültig aus der Höhle ausgezogen - mit 81 Tagen oder 11 Wochen und 4 Tagen.
    Offensichtlich hat der Sprung von der Höhle in die weite Welt der Voliere ohne Absturz geklappt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  11. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Sven,

    oh sind das süsse Knopfaugen, und der unscheinbare Blick dazu.
    So sahen meine auch mal aus vor langer, langer, sehr langer Zeit

    Und du bist dir ganz sicher, dass die Babys euer Haus mal verlassen werden??

    Gruß

    Boracay
     
  12. fisch

    fisch Guest

    Hi Boracay,

    ganz sicher werden sie das Haus verlassen - auch wenn man sie liebt, muss man los lassen (ist wie mit den richtigen, eigenen Kindern - auch sie müssen raus :D )

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  13. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    mein persönlicher Zeitpunkt zum flügge werden, wäre aber extreeeeeem lang :zwinker:

    Ich weiss, auch ab und an muss der Verstand vor dem Herzen siegen
     
  14. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Sven, wenns nicht anders geht - kommen die bösen Tanten
     
  15. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    oder die bösen Onkel :+knirsch:
    Ist ein schönes Vögelchen geworden.
     
  16. fisch

    fisch Guest

    Ich werde Fallen für die bösen Onkels und Tanten aufstellen :+schimpf:

    Soooo....
    Der Kleine ist zum schlafen übrigens wieder in die Höhle gegangen - er kann sich also gut bewegen in der Voliere, denn so einfach hin klettern ist ja nicht möglich. Ein wenig Geschickt oder Flugvermögen ist da schon notwendig ;)

    Bildern noch von gestern:
    Leider nicht ganz scharf geworden, aber ist mir egal :D
    [​IMG]

    Und das Futtern vom Löffel:
    [​IMG]

    Wie man sieht, die typische, ängstliche, nicht händelbare Naturbrut....:beifall:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  17. #256 Tierfreak, 7. Juli 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ha, als könnten die uns beeindrucken und aufhalten :D.

    Einfach toll, wie sich die beiden gemacht haben und schön anzusehen, welches Vertrauen sie schon zum Menschen haben, obwohl sie Naturbruten sind. So müsste es in allen Papageienkinderstuben ablaufen :zustimm:.
    Kannst echt stolz sein, auf den süßen Nachwuchs :jaaa:.
     
  18. fisch

    fisch Guest

    Heute Nachmittag war der Kleine wieder mal draußen - und seine Schwester war auch schon sehr neugierig, besonders beim Füttern des Bruders:

    [​IMG]

    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
  19. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Sven, die Beiden sind wirklich allzu süss. Da sich nicht zur bösen Tante mutieren, fällt extrem schwer.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Menno, Sven - was biste herzlos ! :D
    Ich hätte den beiden Youngstern schon längst eine Kletterhilfe vom Brutkasten zum nächsten Ast gebaut ! :~
    Aber Du sagst Dir "Flieg oder stürz ab" - sollen eben selbständige Naturbruten werden. :zustimm:
    Vielleicht könntest Du unter den Ast wenigstens ein kleines Fallnetz hängen...:~:D
    Nein, im Ernst : Es macht Spaß, den Beiden zuzuschauen !!!
     
  22. fisch

    fisch Guest

    Hi Liane,

    ich bin ja nun auch nicht ganz herzlos - unter der Höhle und dem Ast ist es gepolstert, falls es doch mal schief geht.;)
    Der Kleine kommt aber sehr gut zurecht - ist gestern abend zum schlafen wieder rein gegangen und jetzt ist er schon wieder draußen - und die Schwester sitzt lauernd im Ausgang. :p

    @Terry: etwas Selbstbeherrschung bitte :+klugsche :D

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Babys
     
Thema: Neues bei den Rügengeiern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fanque do dervoli

    ,
  2. schlupfgewicht graupapagei

    ,
  3. bürzeldrüse

Die Seite wird geladen...

Neues bei den Rügengeiern - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.