neues Futter

Diskutiere neues Futter im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Sandra, bin schon am überlegen, mein Bett im Eßzimmer zuopfern, damit eine Voli. Vorsicht! Diese 'Überlegung' ist der erste Schritt in...

  1. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Sandra,

    Vorsicht! Diese 'Überlegung' ist der erste Schritt in den alltäglichen Aga-Wahnsinn :-)

    Wir hatten vor Urzeiten auch mal ein Paar. Irgendwann waren es dann 14, das Wohnzimmer war eine Ansammlung von Volieren mit integrierter Mini-Menschen-Sitzecke... und die ganze Wohnung war ein einziges 'Schlachtfeld' aus Vogelkacke, Holz- und Bücher-Konfetti - aber schön war es trotzdem :-)))

    Was das Futter betrifft, kann ich mich den Vorrednern nur anschließen. futterkonzept und ricos sind absolut vertrauenswürdige Adressen. Den 'Fachhandel' vor Ort kann man da meist vergessen.

    Als 'Spielzeugfutter' würde ich von diesen Kräckern Abstand nehmen. Das ist normalerweise völlig überteuertes, mit Zucker verkleistertes Zeug. Da bist du und die Geier mit einem kg-Bund Kolbenhirse viel besser bedient - und billiger ist es auch noch.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo SteFan!
    Meine Mutter hat mich schon für verückt erklärt, wegen der Voli., sie kann es nicht verstehen, aber muß sie ja auch nicht:~ . Ich muß im Moment noch auf dem Teppich bleiben, aber wer weiß... Ich bin der Typ das es mich nicht so stört, wenn Federn usw. beim Freiflug rumfliegen, ich bin halt in meine beiden Racker total verliebt:~ , was in meiner Verwandtschaft leider viele nicht verstehen, aber egal.
    Ich hab den Kräcker schon rausgenommen, da es mir beim Kauf noch nicht klar war, das sie nicht gut sind, aber man ist ja lernfähig.
    Gruß
    Sandra
     
  4. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Sandra,
    tröste dich, meine Eltern halten mich auch für bekloppt:D weil ich soooo viele Agas habe, ist mir aber auch egal. Ich bin diesen Zwergen total verfallen:k
    Wir müssen auch dringenst renovieren um die Spuren der Zerstörung unsere Chaoten zu beseitigen ( bis zum nächsten mal:+schimpf )
    Nur, wenn dann das eine Zimmer fertig ist, kommt schon wieder das nächste dran:traurig: :nene:
    Viele Grüße
    Annette:p
     
  5. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Sandra,

    Wenn dich das stören würde, hättest du keine Vögel ;-) Wer keine Hundehaare auf dem Teppich mag, legt sich halt keinen Hund zu...

    Kannst du ruhig drin lassen. An dem Zuckerkleister sterben die Geier nicht. (Nein, ich fange jetzt nicht wieder die endlose Diskussion über 'guten' und 'schlechten' Zucker an, keine Sorge...)

    Es ist einfach so, dass diese Kräcker mit den paar Körnern, die da an einen dicken Holzstab geklebt sind, vom Preis-Leistungs-Verhältnis her eine Katastrophe sind. Wie die meisten 'Leckerlis' aus dem 'Fachhandel' sind das einfach Produkte, die krass überteuert sind, weil sie an die EMotionen der Halter appellieren - "Da tue ich denen dochmal was besonder Gutes!" Aber Gutes muss nicht immer so extrem teuer sein ;-)

    Wir haben, als wir noch 2 Dutzend Vögel hatten, Kolbenhirse im 20 kg Pack gekauft. In den Mengen ist der Preis dann nicht mehr der Rede wert.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  6. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Stefan!
    Stimmt, bei mir fliegen Federn, bei Schwiegereltern Hundehaare:) .
    Meine Eltern sind etwas pingelig, was ihr Haus angeht, aber jedem das seine.
    Die Kräcker sind wirklich sehr teuer, da werd ich mich demnächst mal an das Kräckerrezept begeben:~ .

    Hallo Anette,
    meine Eltern verstehen so manches nicht was die Vögel angeht, meinen auch der Käfig würde komplett ausreichen...... aber ich nicht, aber ich hab eh meinen eigenen Kopf:D .

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :) Hallo Sandra, du hast recht die meisten verstehen uns nicht , aber es gibt ja das Forum wo lauer gleichgesinnte rumhängen;)
    Beste Grüße Ingrid
     
  9. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Ingrid!
    Stimmt, wiegut, das ich Euch gefunden habe, so kann ich fragen und es kommt das Beste für die Racker raus:D .
    Liebe Grüße
    Sandra
     
Thema:

neues Futter

Die Seite wird geladen...

neues Futter - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...