Niesen bei Rosenbrustbartsittichen

Diskutiere Niesen bei Rosenbrustbartsittichen im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine o.g. Sittiche haben zeitweise Niesanfälle. Dabei kratzen sie sich Ihre Nasen. Die Luftfeuchtigkeit ist in Ordnung und Krankheiten haben sie...

  1. Hanni

    Hanni Guest

    Meine o.g. Sittiche haben zeitweise Niesanfälle. Dabei kratzen sie sich Ihre Nasen. Die Luftfeuchtigkeit ist in Ordnung und Krankheiten haben sie auch keine. Ist das bei dieser Art normal?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Hanni,

    wie äußern sich denn die Niesanfälle. Sondern sie dabei Schleim oder andere Flüssigkeiten ab? Niesen sie sehr oft?
    Mein Vögel niesen auch ab und zu mal. Meist wenn sie irgendwas in die Nase bekommen haben.

    Bis dann

    Daniela


    PS: Ich sammele Bilder für meine Galerie auf meiner Homepage. Vielleicht kannst Du mir ja eins Deiner Geier schicken.
    http://www.voegel.notrix.de
     
  4. Jenny

    Jenny Guest

    Hallo Hanni,

    ich habe auch zwei Rosenbrustbartsittiche, die zwar auch ab und zu mal niesen, aber richtige Niesanfälle haben sie nicht.

    Wie alt sind Deine Sittiche? Sind es Nachzuchten? Diese Sittichart wird nicht besonders oft gehalten, deshalb freue ich mich über jeden Kontakt zu anderen Besitzern!

    Liebe Grüsse
    Jenny
     
  5. Johannes

    Johannes Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland 67240 Bobenheim-Roxheim
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Original erstellt von Hanni:
    Meine o.g. Sittiche haben zeitweise Niesanfälle. Dabei kratzen sie sich Ihre Nasen. Die Luftfeuchtigkeit ist in Ordnung und Krankheiten haben sie auch keine. Ist das bei dieser Art normal?
    <HR></BLOCKQUOTE>


    Tag Hanni,
    züchte Rosenbrustbartsittiche schon über Jahre, aber das Niesen in diesen Ausmaßen ist
    nicht normal.Du schreibst die Luftfeuchtigkeit ist in Ordnung, Frage wie hoch ist sie?
    Hast du schon vom Tierarzt einen Abstrich vom Rachen und den Nasenöffnungen der Vögel machen lassen?
    Wenn dies in Ordnung ist kommt nur trockene Luft, Staub oder sonstige Schwebstoffe in deiner Anlage in Frage.
    Gruß Johannes.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Niesen bei Rosenbrustbartsittichen