Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Mojo,
    ist nicht alles Wasser gleich naß? Hier schon. Ich glaub du bist ein bischen wasserscheu.
    Mojo die Fd können doch gar nicht fliegen, wenigstens unsere nicht.
    Oh doch die Treppe im Wohnzimmer das kann sie. Aber die Landung muß sie noch sehr üben. das klappt gar nicht:traurig::traurig:
    Aber auch das flliegen ist nicht sehr elegant.
    Aber zu uns haben sie auch noch nie Tschüß gesagt. Ich frag mal den Bubi der ist ja schon 20 J. alt und sehr weisse.
    Gruß dagobert
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2162 Susanne Wrona, 21. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    uns sagen sie schon tschüß, wir haben uns den ganzen Sommer über mit vielen gut unterhalten.

    letzte Nacht hatten wir einen Nightfright. Die FD ist Gott sei Dank gleich wach geworden und hat das Licht angemacht und uns beruhigt. Dann wollte sie nur gleich wieder das Licht ausmachen, das ging natürlich gar nicht, wir sind gleich wieder laut losgeflattert.

    Heute morgen hat die FD dann die Voliere geöffnet, aber ich, Rocky war noch arg müde gewesen und wollte noch etwas weiter schlafen, da ist mein Floeckchen, die schon draußen war wieder zurück in die Voli gekommen und hat mich ausgiebig gekrault. Ach sie ist ja doch meine süße. Anschließend sind wir dann gemeinsam raus.

    Viele Grüße
    rocky
     
  4. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Oh Rocky,
    du must gut auf dein Flöckchen achten. Wer weiss was euch so erschreckt hat? Unsere Mädels müssen wir beschützen.
    Klar das ihr da morgens noch müde und erschöpft seid.
    Oh was für eine liebes Mädchen kommt zurück und grault dich.

    Aber was haben denn die Wildvögel euch so erzählt? Hier sind immer nur die Meischen. Die bleiben aber hier.
    Das habe ich gesehen, denn im Winter werden sie draußen gefüttert.
    Gruß Dagobert
     
  5. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    Doch, doch, Dagobert, ich bin mir ziemlich sicher, dass das Wasser aus der Blumenspritze viel nasser ist als das im Pool! Oder täusche ich mich da so? Trotzdem hab ich eben so richtig mitgeduscht! Hier in der Wohnung ist es so heiß, das hält nymph ohne Dusche echt nicht aus! Zari hat noch mehr geduscht als Kiro und ich zusammen! Nun sieht sie aus wie ein Teddy!

    Wir sind nun sicher, dass die FD-Eltern am Freitag wiederkommen! Die FD hat nämlich heute schon geputzt und uns verboten morgen nochmal irgendwas dreckig zu machen!

    Ach Rocky, Dein Flöckchen ist ja echt süß! Da könnte ich echt neidig werden! Wenn ich noch müde bin und nicht raus will, dann kommt keiner zurück oder wartet auf mich...

    Jetzt müssen wir uns aber "fein machen" und Federn ordnen!

    Viele Grüße
    Moyo
     
  6. #2165 Susanne Wrona, 22. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    die Wildvögel grüßen uns immer und sagen, daß sie jetzt Nester bauen um eier zu legen und Junge großzuziehen Jetzt haben sie alles erledigt und machen sich reisefertig. Die meisten zumindest, wie der Zilpzalp. Die Amseln, einige Krähen, einige Meisen, das Gartenrotschwänzchen und der Dompfaff, bei dem ist es allerdings umgekehrt, der ist zur Zeit im Norden und kommt erst im Herbst zurück. Einige fliegen sogar bis Afrika, ja das haben sie uns erzählt. Nur Australien, das kannte niemand. Wir unterhalten uns ausgiebig und pfeifen auch ab und zu ein Lied zusammen. Die Eichelhäher kommen auch das ein oder andere mal aus dem Wald, sie warnen immer alle vor Feinden. Ja, das wissen wir ganz genau, wenn die rufen ist Gefahr in verzug. Jawohl!

    Heute morgen wollte uns die FD doch tatsächlich den ganzen Tag in der Voliere lassen, aber ich, Floeckchen habe gelernt, ich habe die absolute Leidensmiene aufgesetzt und? Es hat gewirkt, die FD hat uns dann doch raus gelassen und wir waren den ganzen Tag draußen, erst vor einer Stunde sind wir in die Voliere, haben uns gerade vollgefressen machen gerade die Abendwäsche und dann werden wir schlafen.

    Oh, Moyo, wenn die FD Eltern kommen, und ihr so ausgiebig geduscht habt und jetzt Euch fein macht, da werden sie sich aber bestimmt ganz doll freuen.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  7. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Rocky und Floeckchen,
    das hat das Flöckchen aber gut gemacht. da kann ich ja direkt noch was lernen. Ich übe jetzt schon mal einen leidenend Blick aufzusetzten. Vielleicht funktioniert das ja bei uns auch.
    So aus Australien war keiner? Ist wohl arg weit weck? Ich glaub ich bleib jetzt erst Recht hier. Und die Lilli kann ja auch nicht so weit fliegen.

    Mojo,
    das Wasser ist immer gleich nass. Glaubs mir. Ich war mal in so einer Vogelwanne. Ich bin aber lieber ein Duscher.

    Stellt euch vor: Wenn ich mal alleine sein will, also weg vom narischen Peter, muß ich mich bei der Fd aufs Knie setzen. Gestern hat das aber auch nicht mehr geholfen.
    Er setzte sich auf das andere! Frech oder?
    Gruß Dagobert
     
  8. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    also, ich rede ja auch viel mit den Wildvögeln. Da war auch keiner dabei, der im Winter nach Australien fliegt! Ich hab mich aber auch mehr mit den größeren Vögeln unterhalten: mit Amseln, Elstern und Raben. Die bleiben hier.

    Ich weiß nicht, ob unsere FD nicht doch fliegen kann. Sie hat erzählt, dass sie dieses Jahr schon nach Peru geflogen ist! Und sie hatte Beweisfotos, dass sie dort war. Moyo glaubt ihr, dass sie fliegen kann. Zari sagt, da ist ein Trick dabei! Sie hat berechnet, dass die FD mit ihrer Größe und ihrem Gewicht gar nicht fliegen können -nicht mit den kleinen Flügeln jedenfalls! Zari sagt, sowas kann nicht funktionieren! Aerodynengs heißt das, oder so ähnlich!

    Ach, Dagobert, sei froh, wenn der Peter sich nur auf das andere Knie setzt! Wenn ich irgendwo bin, dann setzt sich der Moyo fast immer auf genau den gleichen Platz - also auf mich drauf, wenn ich nicht schnell genug weg komme...

    Das mit dem Nichts-mehr-dreckig-machen hat nicht so gut funktioniert. Morgens die ersten 1-2 Stunden schon. Dann haben wir nicht mehr dran gedacht - und Langeweile hatten wir auch. Also haben wir geschreddert... Dafür sind wir 3 ja fein und frisch geduscht! Das muss reichen!

    Zari Zicke gerade! Moyo und ich sind drin und essen. Die FD will die Käfigtür zu machen, aber Zari sitzt davor und überlegt, ob sie auch rein soll! Sie wird noch den Käfigschluss verpassen! Dann muss sie allein draußen schlafen! Ok, nun kommt sie doch rein.

    Viele Grüße
    Kiro
     
  9. #2168 Susanne Wrona, 23. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    wir dösen zur Zeit auf unserer Leiter und keiner denkt daran in die Voli zu fliegen.

    Oh, armer Dagobert und armer Kiro, Gott sei Dank haben wir beide nicht so ein unerwünschten Anhang, am Ende wollen Peterchen und Moyo euch noch verdrängen. Das dürft ihr Euch aber nicht gefallen lassen! Zeigt denen doch mal wer der Chef ist!

    Ja, unsere FD redet auch ab und zu mal davon, daß sie wegfliegt. Aber ehrlich gesagt, wir haben sie noch nie fliegen gesehen. Daß fänden wir auch zu komisch, hi, hi, hi, mit den beiden verkrüppelten Flügeln, wie will sie denn da abheben, ha, ha, ha, das können wir uns wirklich überhaupt nicht vorstellen.

    Jetzt im Sommer sitzen wir am liebsten auf unserem Sommersitz, haben wir uns auch gerade wieder hingesetzt und wollen noch den sonnenuntergang beobachten, und dabei etwas schmusen.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     

    Anhänge:

  10. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Oh floeckchen und Rocky:jaaa:
    so will ich auch mal von dem Maja gegrault werden. Aber der erzählt mir immer nur sein schönstes Lied. Wenn ich mal den Kopf ihn hin halte ist der total überfordert.
    Hihi Dagobert ist wieder mal auf das Knie der FD geflohen. Vor wem wohl......hihi
    Ich bin jetzt ein Jahr hier und ich hab mich eigentlich gut eingewöhnt. Am Anfahng war ich sehr schüchtern, aber jetzt behaupte ich mich immer mehr.
    Nach Australien würde ich auch gerne fliegen. Nur der Weg ist doch sehr weit. Ich kann jetzt zwar wieder gut fliegen, aber ob das reicht?????
    Gruß Vanessa
     
  11. #2170 Susanne Wrona, 24. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    probiers doch mal mit Dagobert, der ist doch total süß. Mir Floeckchen, würde er auch gefallen.

    Na, sowas! Nur ich, Rocky, habe Dir zu gefallen!

    Ts!

    stellt Euch mal vor, die FD war gestern so dösig und hat unsere neue Birdlampe zerdeppert. Jetzt ist sie total schlecht gelaunt und wir müssen ganz vorsichtig mit ihr umgehen. Wir fliegen noch hier draußen rum und die FD ist ja sowas von schlecht gelaunt. Aber es war ja ihre eigene Schuld, wenn sie jetzt glaubt, wir würden deswegen heute ganz brav in die Voliere gehen, hat sie sich getäuscht, wir wollen heute trotzdem mal Urlaub haben! Wir halten uns vorsichtshalber mal mehr auf Distanz zu ihr, wer weiß was ihr, bei der Laune noch alles einfällt.
    Wir beide sitzen gaaaanz weit oben auf der Leiter, da kommt sie nämlich nicht dran hi, hi, hi.. Soo, jetzt noch etwas schmusen und dann mal sehen, wo wir die Nacht verbringen

    Viele Grüße
    rocky und Floeckchen
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch