Nymphengruppe bilden , ja oder nein ?!?

Diskutiere Nymphengruppe bilden , ja oder nein ?!? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe seit 11 Jahren zwei Nymphenmänner (Coco,12+Delphie,11 Jahre alt ) habe sie als Pärchen bekommen, der ältere sollte das Männchen sein der...

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Habe seit 11 Jahren zwei Nymphenmänner (Coco,12+Delphie,11 Jahre alt ) habe sie als Pärchen bekommen, der ältere sollte das Männchen sein der jüngere das Weibchen nach seiner ersten Mauser bei uns war er dann aber auch ein Männchen , aber egal die beiden haben sich immer gut verstanden . Jetzt aber seit ca. einem Jahr hat Delphie einen kahlen Hinterkopf und zwar lässt er sich von Coco den Kopf kraulen , der zupft Ihm aber bei Gelegenheit die Federn raus . Ich bin ratlos , warum macht er das ?
    Die beiden fangen dann an sich zu streiten und keiner will nachgeben . Eine Weile später alles wieder Friede,dicke Freunde und dann von vorne .
    Gestern ist unsere neue Aussenvoliere fertig geworden , ich hoffe das bringt Besserung ! Jetzt habe ich mir überlegt noch zwei ältere Weibchen dazu zu setzen und eventuell ein Pärchen , das schon fest verpaart ist , damit sie sehen wie das so ist mit den Frauen . Meine Frage : " Was haltet Ihr davon ?"
    Oder hat jemand eine bessere Idee ?
    Ist ja nur so eine Idee bin für alle Tipps und "besseren" Vorschläge dankbar !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Super Idee !!!
    Nymphen fühlen sich umso wohler, je größer ihr Schwarm ist ........ Begrenzungen nach oben ergeben sich nur aus dem Platzangebot in der Voli.
    Du wirst sehen , daß sie viel mehr Verhaltensweisen zeigen , als im 2-erPack.
    2 ältere unverpaarte Hennen+ 1 Paar finde ich eine gute Zusammenstellung.
    Viel Glück bei der Suche nach passenden reunden für DEine Hähne
     
  4. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bin schon auf der Suche nach den Damen , sind aber alle zu jung , finde ich . Was meint Ihr ab welchem Alter ich suchen sollte (dachte so ab 6 Jahren) ?
    Ist aber auch sehr schwer , die meissten Abgabevögel sind entweder jünger oder viel zu weit weg ! Naja vielleicht haben wir ja auch mal Glück und finden was in der Nähe. Unsere Voliere hat die Maße : 3,40 x 2,50 x 1,90 (LxBxH) daran anschließend haben wir ein Gartenhäuschen , indem die Vögel einen kleinen Schutzraum haben , ich denke sie fühlen sich sehr wohl in ihrem Zuhause bräuchten halt nur noch ein paar Damen .
    Coco und Delphie leben ja schon lange zu zweit meint Ihr sie freuen sich wirklich über Gesellschaft , verstehen die Beiden sich dann untereinander auch noch so gut oder leben sie dann Ihr Leben mit der jeweiligen Partnerin ?
     
  5. #4 Sittichmama, 12. August 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Nymphen bilden Gruppe, dabei bleiben Paare zum Schmusen zusammen. Aber jeder nimmt auch in der Gruppe eine bestimmte Rollen entsprechend seines Charakters ein.
    Einer macht den Wächter, einer macht den Vorkoster, einer wird als Vorhut geschickt und so weiter...
    Es ist lustig mit anzusehen, wie sich eine Gruppe untereinander verhält. Auch sich einige nicht so gut verstehen, wenn es dann ums Blödsinn machen geht, sind sie wieder alle einig.
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Da bin ich ja mal gespannt , bin nachdem was ich bis jetzt alles im Forum gelesen habe aber davon überzeugt eine kleine Gruppe (Vorstellung von 6 Vögeln) zu bilden .
    Was haltet Ihr denn davon , wie alt die Damen für meine beiden Männer seien sollten ? Es ist wohl sehr unwahrscheinlich , welche im selben Alter zu finden .
     
  7. #6 Sittichmama, 12. August 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Meine Pärchen sind zum Teil gleich alt, ich habe aber auch ein Pärchen mit einem Altersunterschied von 5 Jahren und die lieben sich heiß und innig.

    Feststehende Zahlen kann man da nicht unbedingt nehmen, ist wie bei uns Menschen auch, wo die Liebe halt hinfällt.
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Stimmt schon , aber ich kann den beiden ja nicht 100 Damen vorstellen , es werden nur 2 sein .
    Aber was mache ich , wenn es nicht klappt oder beide die selbe Frau wollen ?
     
  9. #8 Sittichmama, 12. August 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Okay,ich geb's zu, bei der Partnerwahl sind nymphen recht wählerisch.
     
  10. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    HI Delphie,

    Deine Bedenken sind nicht unberechtigt. Es kann gut sein, dass beide Jungs die gleiche Hennen wollen oder das beide die anwesenden Hennen nicht wollen. Ich hatte 18 Nysis und da hat es super geklappt und alle haben sich untereinander "vertragen", jedoch hatte ich trotzdem "Einzeltiere" im Schwarm, welche sich nicht verpaaren lassen wollten bzw. der richtige Partner nicht gefunden wurde.
    Zwischenzeitlich hab ich den Schwarm verkleinern müssen und hab jetzt noch 4 Nysis. Für die anderen 14 Nysis hab ich ewig geeignete Plätze gesucht und auch gefunden. Zwischenzeitlich sind auch die "Einzelvögel" nicht mehr alleine und es konnten für jeden "Einzelnen" ein Partner gefunden werden. War aber ganz schön anstrengend und zeitintensiv bis alle "artgerecht" untergebracht werden konnten.

    Gruß
    Kerstin
     
  11. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Goja,
    Ich habe Dir ne pn geschickt !
     
  12. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ups...die war gar nicht für dich.....die sollte eigentlich Delphie bekommen , ich schreib ihm nochmal.......
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und nun ?

    Ich versuche es einfach mal vielleicht verlieben sich meine Jungs ja auf den ersten Blick (Scherz) !!!
    Aber es heißt ja , wer nicht wagt , der nicht gewinnt , oder ???
    Ich kann nur hoffen , das es gut geht.

    An Kace : Delphie : weiblich , mein Name ist Steffi , nur so zur Info !!!
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
  15. #14 bentotagirl, 16. August 2005
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo Stephanie
    Na wie ist es mit den vieren. Was haben deine Hähne denn dazu gesagt das sie gleich vier neue kumpel bekommen haben?
    Kann kaum abwarten deinen Bericht zu hören.
    Ist mir ja so schwer gefallen die Vier abzugeben. Bin aber froh das sie bei dir in guten Händen sind. :) :0-
     
  16. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also Andrea , erstmal Danke für die supersüßen Nymphies bin total begeistert besonders von Jocky die ist ja total drollig !!! Hält die Ihren Kopf immer so schief oder hört sie nur so interessiert zu wenn man mit Ihr redet ?
    So die erste Begegnung mit meinen Jungs verlief so :
    Coco und Delphie waren innen , im Schutzhaus !!! Habe die vier dann außen in die große Voliere gelassen , es dauerte dann ca. eine Minute bis meine 2 Jungs draußen waren. Habe den Käfig auf den Boden gestellt , alle vier sind sofort rausgeklettert (als erste Arielle , dann Jocky , dann Kiki und Phoenix zum Schluß)
    mit fliegen war aber nichts , es wurde erstmal ne halbe Stunde über die Wiese gelaufen und Gras geknabbert (Arielle) . Jetzt erkunden sie auch den Rest der Voliere !
    Coco und Delphie beobachten alles genau (scheinen total begeistert zu sein)
    Sie gehen sich noch etwas aus dem Weg aber sonst scheint alles ruhig , kein Geschrei , kein gezanke einfach super (bis jetzt) .
     
  17. #16 Sittichmama, 16. August 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Und wo bleiben die Fotos?
     
  18. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Tja , bin auch traurig drüber , hab zwar ne Digitalkamera , aber ich weiß nicht wie ich die Bilder hier ins Forum bekomme, hört sich doof an aber ich kenne mich nicht damit aus . Mache aber gleich ein paar Bilder und versuche heute Abend meinen Mann zu überreden sie für mich hier reinzusetzen !!!
     
  19. birdy7

    birdy7 Guest

    hallo delphie,

    schau mal in die werkstatt hier vorei die können dir das mit den bildern genau erklären. und nun aber schnell bilder reinstellen. :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bentotagirl, 16. August 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. August 2005
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Stephanie
    Ich habe noch was gefunden. Nämlich ein Baby Foto von Arielle.
    http://www.arcor.de/palb/alben/94/3651494/1280_6336326664633162.jpg
    und dann noch eins von phoenix
    http://www.arcor.de/palb/alben/94/3651494/1280_6565366234663237.jpg
    hinten Arielle heute
    http://www.arcor.de/palb/alben/94/3651494/1280_6437623634383963.jpg
    phoenix und Kiki
    http://www.arcor.de/palb/alben/94/3651494/1280_3336346265663435.jpg
    So jetzt wüsst ihr schon mal wie die Bande aussieht.
    Jetzt bin ich aber gespannt auf Fotos von Stephanie damit ich sehe wie die jetzt leben und wie ihre aussehen. Also nerv mal deinen Mann grins
     
  22. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nymphenbilder 1. Versuch misslungen !!!

    :nene: :traurig:
    Es will einfach nicht klappen , bin wohl zu doof dazu ,
    kriege die Bilder einfach nicht auf die zulässige Größe !
    Schade , hab so süße Fotos gemacht !!!
    Versuche es Morgen nochmal !!!
     
Thema:

Nymphengruppe bilden , ja oder nein ?!?

Die Seite wird geladen...

Nymphengruppe bilden , ja oder nein ?!? - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  3. Seeschwalbe? Wenn ja welche?

    Seeschwalbe? Wenn ja welche?: Ort: Ebrodelta. Foto vom 24.05.2017.
  4. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  5. Ich weiß nicht was ich tun soll auf mich hört ja keiner!

    Ich weiß nicht was ich tun soll auf mich hört ja keiner!: Hallo ich müss mich hier mal ausweinen... Und zwar mein Schwiegervater hat zwei Kanarienvögel. So der eine scheint schwer krank zu sein er hat ein...