polly&coco

Diskutiere polly&coco im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Zum vergleich ein neues Bild von Polly und Coco und weil ich das graue Vögelchen hier auch gezeigt habe, auch ein frisches Bild von diesem Monat.

  1. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Zum vergleich ein neues Bild von Polly und Coco und weil ich das graue Vögelchen hier auch gezeigt habe, auch ein frisches Bild von diesem Monat.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Na, das sieht doch so aus, als ob es mit den 3 armen Würstchen bergauf gehen würde. Und, wie machen sie sich gesundheitlich (organisch usw.)?
     
  4. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Gesundheitlich alles im grünen Bereich.
    Staphylokokken behandelt, die Wunde bei Coco ist zu.
    Aspergillose auch behandelt- abwarten...
    Allerdings frage ich mich, warum Polly gelbe Federn am Bauch bekommt?
    Habe noch nie eine Gelbflügelblaustirn mit gelben Bauchfedern gesehen.
    Ist es womöglich wie bei den Grauen, die nach langem rupfen rote Federn bekommen?
    Diese Frage werde ich unserem Doc auch noch stellen!
     
  5. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
     
  6. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi, das geht ja langsam wirklich aufwärts mit den dreien! schön zu sehen, dass es ihnen bei dir so gut geht!

    danke für den "zwischenbericht" - du kannst stolz auf deine arbeit sein!
     
  7. bironett

    bironett Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fein, das sieht ja schon toll aus. :zustimm: Da sieht man wieder überdeutlich was es doch ausmacht wenn sich jemand mit Vögeln auskennt und Ihnen gerecht wird.:beifall: Tolle Fortschritte. Wir drücken die Daumen das es weiter so bergauf geht.:freude:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Doch Anette, die Gelbflügelamazonen haben teilweise auch einen gelben Bauch.

    ich such mal einen Link raus.

    Hier schau Dir die mal an.
    http://www.papageien.de.ki/
     
  10. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Mensch,
    bin ich erleichtert...
    Danke für den Link. Das sind wirklich schöne Vögel!
    :o
    So konnte ich heute noch was lernen!!!

    Polly geht nun Coco aus dem Weg, wenn Coco Polly rupfen will.
    Polly lernt jetzt, das Coco auch mal weggeschubst werden kann.
    Manchmal haut Polly auch mit dem Schnabel.

    Dann geht Coco immer Äste häckseln:prima:

    Hoffentlich lernen sie weiter so gut...
     
Thema:

polly&coco