Rosi's 2. Ei - Hilfe, sie bewachen und bebrüten es

Diskutiere Rosi's 2. Ei - Hilfe, sie bewachen und bebrüten es im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Huhu Gaby :0- Ja, Du hattest Recht, denn beide Nymphis haben wenige Minuten nach meinem Posting gefuttert. Erst kam Rosi aus der Höhle und hat...

  1. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Huhu Gaby :0-

    Ja, Du hattest Recht, denn beide Nymphis haben wenige Minuten nach meinem Posting gefuttert. Erst kam Rosi aus der Höhle und hat tüchtig gemampft. Dann ist sie wieder zu Rudi in die Nische geflogen. Kurze Zeit später kam Rudi zum Futtern raus :prima:

    Seltsam finde ich bloss die Geräusche die aus ihrer Nische manchmal zu hören sind 8o Zuweilen hört es sich an, als würden sie ihre Eier rumkicken. Bei Rosi ist es die erste Brut, sie ist ja noch jung und war beim Züchter unverpaart. Bei Rudi bin ich mir ned so sicher, er ist vor 6 Jahren zugeflogen, und ich vermute dass er mit einer Henne oder im Schwarm gelebt hat :+keinplan

    Vielen Dank Gaby für Dein Posting, und liebe Grüssle an Dich und Deine Lieben
    von Rudi, Rosi und von mir :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rosi's 2. Ei - Hilfe, sie bewachen und bebrüten es