Rotrückenaras

Diskutiere Rotrückenaras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin neu hier im Forum. Habe seit Oktober zwei Rotrückenaras. Leider sind sie noch nicht handzahm. Sie sind 7 und 8 Jahre alt. Hat...

  1. Wohlleben

    Wohlleben Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum. Habe seit Oktober zwei Rotrückenaras. Leider sind sie noch nicht handzahm. Sie sind 7 und 8 Jahre alt.
    Hat jemand einen Tip, wie ich sie dazu bringe, nicht mehr in die Finger zu hacken. Besonders das Männchen, Ricoi macht das mit Vorliebe, wenn man mit der Hand zu nah kommt. Cindy, das Mädchen, haut eher ab. Sie hat Angst. Der Vorbesitzer hat sich wohl nicht viel um die beiden gekümmert. Vielleicht war auch nicht immer jeder mit ihnen freundlich.
    Vom Baden halten sie bislang auch noch nicht viel. Ab und zu haben sie mal Lust dazu.
    Wie ist das mit dem Sprechen lernen bei Rotrückenaras? Sie machen manchmal die tollsten Töne, worüber ich echt lache.
    Wäre schön, wenn es jemanden gibt, der auch diese Aras hat und wir uns mal ausrauschen könnten.

    Danke im voraus.

    Gabi

    P.S. Geduld habe ich viel, nur nicht immer so viel Zeit für die beiden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 21. Februar 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Gabi,

    Herzlich Willkommen bei uns :)

    Ich habe selber keine Aras, aber es ist auf jeden Fall immer gut, wenn man scheue oder ängstliche Vögel nicht bedrängt.
    Lass ihnen Zeit, finde raus was für Leckerlies sie besonders gern mögen und tue so als ob Du gerade essen würdest
    ( Aber nichts in den Mund nehmen und nacher dem Vogel geben, in unserem Speichel können Bakterien sein die für den Vogel schädlich sind )
    Es wird etwas dauern, aber die Neugier und der Futterneid werden siegen :D
    Lass sie von alleine zu Dir kommen.

    Beim sprechen kann ich nur von meinen anderen Papageien sagen, sie schnappen das auf was ihnen gefällt.
    Manche sprechen viel und andere pfeifen eher.

    Lg:0-
     
  4. #3 charly18blue, 21. Februar 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Gabi,

    auch von mir Herzlich Willkommen in den Vogelforen.

    Dem was Bettina schreibt ist nichts hinzuzufügen. So würde ich es auch versuchen. Ich habe auch festgestellt, dass gerade wenn ich bei den Vögeln hantiere und sie gar nicht beachte und ab und zu mal wie nebenbei ein Leckerchen hinhalte, sie am schnellsten meine Nähe suche. Weil sie neugierig sind.
     
  5. #4 thorstenwill, 24. Februar 2013
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Gabi, herzlichen Glückwunsch zu deinen Rotrückenaras, es sind sehr schöne Tiere. Ich suche für meine 12 jährige Henne einen Hahn? Kennst du einen Züchter und könntest du mir seine Kontaktdaten geben?

    Danke Gruß Thorsten
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Die kleinen Aras sind wirklich schön. In Zwolle waren auch wieder mehrere Paare Rotrückenaras zum abgeben. Wenn die Vögel nicht so teuer wären hätte ich bestimmt auch welche.

    Gruß
    Hans
     
  7. #6 thorstenwill, 26. Februar 2013
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Hans,

    wo in "Zwolle" was ist Zwolle? Hast du nähere Angaben für mich, weil ich brauchte unbedingt einen Hahn. Danke schon mal

    Gruß Thorsten
     
  8. #7 charly18blue, 26. Februar 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Thorsten,

    ich denke es ging darum klick.
     
  9. #8 thorstenwill, 26. Februar 2013
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Susanne,

    danke, na da bin ich etwas spät dran ...
    Gruß Thorsten
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Gabi,

    am besten gewöhnt man das dem Männchen ab mit dem Motto "Augen zu und durch",denn wenn er merkt das du wegziehst meint er das er gewonnen hat und wird es immer wieder/öfter machen.Du solltest ihn aber auch zu nix drängen und ihn gegen seinen Willen anfassen wollen,denn auch das kann zu sowas führen.
    Die Frage die du dir stellen solltest,wieso du ein wahrscheinlich schon geschlechtsreifes Päärchen noch handzahm und sprechend bekommen willst?!
     
  12. Maracana

    Maracana Mitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    44xxx Dortmund
    Hallo,
    ich hatte zunächst einen handzahmen Rotrückenara-Hahn, der gerade 4 Monate alt war. Nach 1 Jahr holte ich mir eine handzahme Henne dazu, die aber 19 Monate jünger und noch sehr "baby-haft" war und leider an einer Kropfentzündung verstarb, noch ehe sich die beiden aneinander gewöhnen konnten. Als der Hahn 4 Jahre alt war, fand ich nach langen Recherchen endlich wieder eine Dame, 18 Monate alt. Die Henne soll einmal handzahm gewesen sein und wurde von ihrem Besitzer wieder an den Züchter zurückgegeben, weil er nicht mit ihr klar kam. Die Henne war mehrere Monate mit Amazonen in einem gemeinsamen Käfig und hatte dort nicht viel zu "melden". Ich habe die beiden dann sofort in einen Käfig gesteckt, den ich zuvor umgebaut hatte, damit der Hahn kein Heimrecht hatte. Die Henne hatte sich sofort dem Hahn untergeordnet, und manchmal wurde lautstark gekämpft, ohne dass es zu sichtbaren Verletzungen kam.
    Die Henne hatte immer Angst vor Händen und flatterte sofort im Käfig, wenn man dem Hahn Futter gab. Ich habe die Henne nie bedrängt und einfach abgewartet, was passiert. Allmählich fraß sie auch aus der Hand, aber vor der flachen Hand hatte sie immer Angst. Jetzt, nach etwa 9 Monaten, ist die Henne fast ebenso zutraulich wie der Hahn, und beide sind ein richtiges Paar. Ich kann nur empfehlen, viel Geduld zu haben. Abgesehen davon halte ich es für schwierig, 2 nicht-zahme Papageien richtig zu zähmen, da sie doch aufeinander fixiert sind, was ja auch nicht schlecht ist.
    Also: Viel, viel Geduld und nichts erzwingen ...

    LG, Rolf
     
Thema: Rotrückenaras
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotrückenara sprechen

    ,
  2. können rotrückenaras sprechen

    ,
  3. rotrückenara 6 jahre kriegt man ihn noch zahm

    ,
  4. können rotrücke
Die Seite wird geladen...

Rotrückenaras - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Wieviele Gelege hintereinander bei Rotrückenaras zulassen?

    Wieviele Gelege hintereinander bei Rotrückenaras zulassen?: Hallo, seit genau einem Jahr pflege ich ein 1,1 Rotrückenaras (Primolius maracana). Die Henne wird im Mai 2 Jahre alt, der Hahn ist ein halber...
  3. alles über Rotrückenaras

    alles über Rotrückenaras: Wer kann mir Infos über Rotrückenaras geben ( Haltung, Zucht, Ernährung), oder gibt es vielleicht ein Buch über diese Art. Über jede Info wäre ich...
  4. Rotrückenaras im Vogelzimmer

    Rotrückenaras im Vogelzimmer: Wär hält auch zwei Rotrückenaras (Hahn und Henne) frei im Vogelzimmer? Wer kann seine Erfahrungen in der Haltung mit mir austauschen? Welches...
  5. Juhu hab heute überraschungseier bei den rotrückenaras gefunden

    Juhu hab heute überraschungseier bei den rotrückenaras gefunden: Bin schon ganz gespannt ..... Es liegen 2 Eier im Kasten