Schrei vogel *nerv*

Diskutiere Schrei vogel *nerv* im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; neuerdings ist es so, wenn ich heim komme und meine vögel fliegen lasse (leider nicht täglich, weil ich einfach auch oft spät komme oder aus bin)...

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    neuerdings ist es so, wenn ich heim komme und meine vögel fliegen lasse (leider nicht täglich, weil ich einfach auch oft spät komme oder aus bin) dann schreien sie rum.

    musik passt ihnen nicht, ruhe aber auch nicht...sie machen das solange beide bis ich eine vogelstimmen cd einlege. dann ist vorerst ruhe. wenn ich sie weider einsperre ist auch ruhe.

    was haben sie , was ist da los?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Kessi!
    Vielelicht sind es Freudenschreie oder Schreie vor Übermut.
    Meine machen auch oft mehr Gezeter wenn sie außerhalb der Voliere rumdüsen.
     
  4. #3 claudia k., 20. Januar 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ich denke das sind phasen.

    vor kurzem sorgte ich mich noch, weil meine agas so ruhig waren.
    aber in den letzten tagen klingeln mir die ohren, und ich flüchte manchmal aus dem wohnzimmer.
    ;)

    gruß,
    claudia
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Kessi
    Ich schliesse mich Sandra an. Deine Vögel sind nicht ausgelastet. Und wenn sie dann rausdürfen, macht sich dat eben akustisch bemerkbar. Von diesen " Vogelstimmen-CD " halte ich gar nix. Die Vögel hören dann andere Vögel, aber wissen nicht wo sie sind. Und dat erzeugt ein Angstgefühl. Wenn ich, oder Du einfach pfeiffend durch die Wohnung gehst, haste mehr Erfolg, denn die Racker wissen dann wer da pfeifft, und können Dich sehen. Probier es einfach mal aus.
    Vielleicht wollen sie Dir auch nur sagen dat sie raus wollen. Wie Du geschrieben hast, können sie nicht täglich raus, SCHADE. Es reichen manchmal nur ein oder zwei Runden durch die Wohnung, damit sie sich austoben können. Erstens gut für dat Gefieder. Zweitens gut für dat Gemüt:D

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Ich schließe mich Guido vorbehaltlos an :)
     
  7. #6 Anton & Co, 21. Januar 2004
    Anton & Co

    Anton & Co Guest

    Schreien

    Unsere Hühner (Nymphen & Wellis) fordern ihren Freiflug auch lauthals, bis ich ihnen die Voli öffne. Dann werden erstmal lautstark einige Runden geflogen, alles inspiziert und dann kehrt langsam ein leiseres Klima ein. Ruhe ist zwar nicht, da die Herren wieder in Brutstimmung geraten und alle aufheizen, aber dieses Geschreie ist vorbei. Schließlich haben sie ihren Willen und sind ausgelastet.
    In der freien Natur schreien die Vögel auch morgens und abends, wenn sie von ihren Schlafbäumen aufbrechen bzw. einkehren. Ist also vollkommen normal solange es in Maßen ist und gehört zum Sozial-Verhalten der Vögel.
     
  8. Guido

    Guido Guest

    Hi Linda
    Dat ist aber selten dat man mir ohne Zank Recht gibt, geht runter wie Öl.:D

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    nein es ist anders, ich kenne sie ja - hab sie ja nicht neu

    sie mekcern richtig, schreien und das ist nicht das angenehme rufen udn so...

    ja leider können sie nicht immer raus...bin nicht immer da auch abends mal unterwegs.
    jetzt läuft z.B musik, die mögen sie und thimmy macht glucks geräusche und trällert mit, so kenn ich meine süssen, aber nicht so schreiend.

    hab schon überlegt ob sie hunger haben, aber im winter futtern die dohc nicht mehr als im sommer oderd

    die grossen bekommen so einen bis 1,5 grossen chin. lfööfel voll, die kleinen weniger. und dann noch obst und gemüse und kräcker...

    hmmm...
     
  10. Santho

    Santho Guest

    kessi,meinst du nicht,das es vielleicht daran liegen könnte,das sie nun die meiste zeit in der voli verbringen müssen!?
    wenig freiflug haben und da sich dein "alltag" verändert hat und sie somit ihren gewohnten rythmus nicht haben,das sie sedwegen "schreien"!?
    sind sie vielleicht nicht "ausgelastet"? immer mal spielzeug und voli ändern,damit sie tagsüber beschäftigt sind....:? :s :~
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Hi Kessi
    Wenn Du den Rackern immer Freiflug gibst, ist dat Problem doch wohl gelöst. Ich lasse meine Süssen auch raus wenn ich nicht da bin, natürlich alles Vogelsicher.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     

    Anhänge:

  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Kessi,

    also so leid es mir tut, das sagen zu müssen, aber nachdem ich im Plattschweif-Forum die Voliere gesehen habe, tippe ich auch schwer auf Übermut.
    Das ist ja eine von diesen Hubschrauber-Volieren, worin sie definitiv nicht fliegen können. Das Teil ist zwar schön hoch, aber viel zu schmal ... die Industrie wird's nie lernen, Vögel sind keine Hubschrauber 8( Sorry, ist nicht persönlich gemeint! Ich reg' mich nur immer tierisch auf, wenn ich sehe, wie schwer es ist, eine(n) gescheite Voli oder Käfig zu bekommen.

    Kannst Du sie nicht unbeobachtet draussen lassen?
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    die voliere die du gesehen hast war doch die der kleinen...sie tauschen immer während des freiflugs und besuchen die der anderen...aber auch wenn es so wäre. ich kann es nicht ändern, ich habe keine möglichkeit jetzt eine grössere voli hinzustellen, ich kann mir keine grössere whg. hier leisten und die vögel hatte ich schon vorher.

    Das komische ist ja sie schreien nicht, wenn sie in der voli sind, sondern während des freifluges. vielleicht haben sie hunger, denn sie gehen dann konkret zu denanderen futtern. habe heute mal mehr gegeben. ich weiss nicht woran es sonst liegen könnte.

    gestern war es z.B nur kurz und dann waren sie gut drauf, thimmy hat gegluckst und geträllert... komisch
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ist denn ihr eigener Futternapf leer? Ich teile das Körnerfutter nie so genau zu, wenn noch etwas übrig bleibt, werden die Schalen ausgepustet und dann neues dazugefüllt.
     
  15. Guido

    Guido Guest

    Hi Karin
    Fremde Früchte schmecken doch am besten:D

    @ Kessi
    Meine schreien auch wenn sie fliegen, die anderen müssen doch wissen wer wo ist. Also bei meinen ist dat normal. Soweit Agas normal sind. Oder ich:?

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  16. Lindi

    Lindi Guest

    Wenn´s doch wahr ist :p
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    na, ich tippe trotzdem auf Übermut ... unsere Viererbande macht beim ersten Freiflug des Tages auch immer voll Halligalli ... so nach dem Motto: "Wurd' auch Zeit!" :D
    O.k., Deine haben das bisher nie gemacht, aber das heíßt ja wohl nicht, das sie das nicht doch irgendwann als toll entdecken, insbesondere wo sie jetzt weniger Freiflug haben als sie gewohnt waren, oder?

    Gibt's denn sonst noch irgendwelche Verhaltensänderungen?

    An Hunger glaube ich in diesem Falle nicht ... oder sind die Näpfe leer, wenn Du nach Hause kommst?
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    körnernäpfe sind leer bei den grossen, aber obst ist noch was übrig...hmmm ich weiss es echt nicht

    werde das mal noch beobachten un dmich nicht mit vogelstimmen cd oder so erpressen lassen
     
  19. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Kannst ja mal einen Napf mehr reinstellen ... vielleicht bringt's ja was.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Guido

    Guido Guest

    Hi Linda
    Da ich hier, als sachlicher Zankhahn bekannt bin, freue ich mich eben über jedes Kompliment. Ich weiss doch selber dat ich ruppig bin und nicht alles so rüberkommt wie ich es meihne. Aber GERADEAUS rede ich immer. Vielleicht nicht immer Richtig .

    @ Christian
    Auch wenn die Näpfe leer sein sollten. Die Racker verstreuen doch dat Futter überall. Also kann es nicht am Hunger liegen.

    Du hast es richtig beschrieben, Christian. Wenn meine Bande morgens endlich wieder raus darf, ist bei mir auch erst mal die Sau los. Aber nach einer gründlichen Inspektion kehrt dann wieder Ruhe ein. Wat man so unter Agaruhe versteht :?

    @ Kessi
    Ich meine immer noch, dat Deine Vögel zu wenig Freiflug haben, ohne Dich zu beleidigen. Die Kleinen MÜSSEN fliegen , sie müssen sich austoben können. Sie müssen einfach RAUS.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  22. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Guido,

    ich würde Dir voll zustimmen ... das mit dem weiteren Napf war nur eine Idee, um festzustellen, daß es wirklich nicht am Hunger liegt. Ich tippe nämlich auch auf zu wenig Freiflug als Ursache.

    Ich hab' übrigens bei unseren Aymaras festgestellt, daß die Henne viel fliegt und dabei meckert, wenn ihr Hahn statt sich mit ihr zu beschäftigen, lieber stundenlang an seiner Baumwolle rumknabbert.
     
Thema:

Schrei vogel *nerv*

Die Seite wird geladen...

Schrei vogel *nerv* - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  4. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  5. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...