Stallbau Infos

Diskutiere Stallbau Infos im Legewachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Hallo, kommende Woche wird mein Wachtelstall gebaut. Dazu hab ich ein paar Fragen. Ich werde mir 5 Legewachteln (1 Hahn, 4 Hehnen) anschaffen....

  1. #1 weitbald, 08.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2010
    weitbald

    weitbald Guest

    Hallo,

    kommende Woche wird mein Wachtelstall gebaut. Dazu hab ich ein paar Fragen.

    Ich werde mir 5 Legewachteln (1 Hahn, 4 Hehnen) anschaffen.

    Das Freilaufgehege ist bereits fertig. Es ist 3,50 Meter lang, 1 Meter breit und 50 cm hoch.

    An das Freilaufgehege soll der Stall angebaut werden. Ich habe mir überlegt ihn 2 x 2 Meter und 80 cm hoch zubauen und ihn zu isolieren.

    Die Wachtis sollen auch im Winter draussen bleiben. Deshalb meine Frage, ob die Stallgröße ausreicht. Wenn die Wachtis raus möchten im Winter können sie das natürlich, da das Freilaufgehege am Stall angebuat ist. Wenn es ihnen jedoch zu kalt ist, würde ich gern wissen wollen, ob die 2 qm Grundfläche für 5 Wachtis im Winter ok wären?


    PS: Habe die SUFU schon angewendet und mich auch bei diversen anderen Foren erkundigt, aber jeder sagt was anderes. Deshalb wollte ich nochmal eure Meinung hören. Danke
     
  2. #2 Plymrock, 08.08.2010
    Plymrock

    Plymrock Guest

    hallo und willkommen im forum:)
    erstmal eine kleine rechnung: 2x2=..rictig, 4!:D

    du hast also 4 quadratmeter fläche, das reicht volkommen aus, um 5 wachteln über den winter zu bringen.

    lg Plym
     
  3. #3 weitbald, 08.08.2010
    weitbald

    weitbald Guest

    :gott: :zwinker::zwinker:
     
  4. #4 Sirius123, 08.08.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo weitbald,

    ein Stall sollte immer so hoch sein, dass man bequem darin stehen kann! Wenn ich mir vorstelle das du auf den Knien durch einen 4 m² Stall von 80 cm rutschen musst um den sauber zu machen, naja.
    Alternativ würde ich vielleicht ein aufklappbares Dach anbringen, wobei bei 4 m² auch die Dachfläche recht unhandlich wird.

    Als kleines Rechenbeispiel:
    1 Legewachtel braucht zwischen 0,03 (Intensivhaltung) und 0,5 m² Platz
    bei 5 Legewachteln sind das zwischen 0,15 und 2,5 m²

    Du hast also noch eine Menge Platz! Schutzräume und Voliere sind immer getrennt zu sehen, das ist vom Tierschutzgesetz so vorgesehen.
     
Thema: Stallbau Infos
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtelstall isolieren

    ,
  2. isolierter wachtelstall

    ,
  3. Stallbau Karnin

    ,
  4. wachtelstall wie isolieren,
  5. wachtelstall winter,
  6. wachtelstall isolierung,
  7. wachtelstall im winter,
  8. muss ich mein wachtelstall isolieren
Die Seite wird geladen...

Stallbau Infos - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler-Infos

    Mauersegler-Infos: Hallo alle zusammen, schon länger verfolge ich auf anderen Social-Media-Kanälen Infos über und rund um Mauersegler. Dadurch bin ich nun auf...
  2. Anfänger sucht Infos zu Glanz-, Bourke- bzw. Singsittichen?

    Anfänger sucht Infos zu Glanz-, Bourke- bzw. Singsittichen?: Hallo, mein Name ist Jochen. Ich überlege mir schon seit längerer Zeit mir was papageienartiges zuzulegen. Ich mag diese „Geier“ sehr gerne....
  3. Canario del postura - Infos und Züchter/Anbieter gesucht

    Canario del postura - Infos und Züchter/Anbieter gesucht: Hallo, ich bin Papageien-Halter, aber für einen Freund bin ich auf der Suche nach diesem seltenen Kanarien-Vogel: Dem spanischen Canario del...
  4. Sind das alle wichtigen Infos zu Grünwangen-Rotschwanz-Sittichen?

    Sind das alle wichtigen Infos zu Grünwangen-Rotschwanz-Sittichen?: Hi! Mein Name ist Noah und bin 15 Jahre alt. Ich habe vor mir einen oder zwei Beigleiter anzuschaffen und zwar Green-Cheek-...
  5. Danke für die Infos

    Danke für die Infos: Hallo! Ich habe seit einigen Wochen zwei Kanarienvögel, ein Pärchen aus Zoohandlung. Ich habe mir grosse Sorgen wegen dem Hahn gemacht, weil er...