Stellt euch vor

Diskutiere Stellt euch vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; So ich werde die nächsten paar Nächte nicht viel zum schlafen kommen :( Küki Nr 3. hat sich heute Morgen von Merlin unbemerkt davon geschlichen....

  1. #21 Micky&Ralf, 14. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    So ich werde die nächsten paar Nächte nicht viel zum schlafen kommen :(
    Küki Nr 3. hat sich heute Morgen von Merlin unbemerkt davon geschlichen.
    Ich habe ihn heute Mittag in den Brutkasten getan, damit er wieder richtig Warm wird.
    Also wird er die nächsten 2-3 Tage von mir von der Hand gefüttert und dann kriegt Merlin ihn wieder.

    Gewichte:
    Küki 1: 116
    Küki 2: 50
    Küki 3: 22
    Küki 4: 12 (Schlupfgewicht, mal sehen wie es morgen aussieht)

    LG

    Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Ralf,
    ich freue mich sehr für euch, dass bisher alles so gut geklappt hat! Ich bin fasziniert wie deine Amazonen dich an den Niststamm lassen und du die angepickten Eier hineinlegen darfst.
    Das Bild der vier ist super! Solche Gewichtsunterschiede hatte ich bei meinen Grauen einmal und da wurde das Kleinste dann nicht gefüttert (und ist leider gestorben).
    Ich bin sehr gespannt, ob es die Eltern annehmen, wenn es von dir ein paar Tage gefüttert wird.
    Wir hatten uns mal über Luftfeuchtigkeit unterhalten, was wohl nicht die Ursache war für das bisherige Scheitern war. Hast du für dich eine Vermutung, woran es gelegen haben könnte?
     
  4. #23 maggyogau, 15. Mai 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo

    das Foto vom viererpack ist ja mal gigantisch!! :-)) Sind schon wahnsinnige Unterschiede.

    Wie ist eigentlich so der Schnitt - wieviele Junge ziehen Amas auf? 2-3-4??

    Maggy
     
  5. #24 Micky&Ralf, 15. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Im Schnitt ist das Gelege 3 Eier groß :)

    Der Größenunterschied, kann zu Probleme führen wie es mit Küki 3 passiert ist aber ich denke das ich den Kleinen in 1-2 Tagen wieder zurück legen kann.

    LG
    Ralf
     
  6. #25 muldentaladler, 15. Mai 2011
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    3 Eier sind die Regel. Auch 4 oder 5 sind möglich
    Bei meinen Gelbscheitelamazonen waren es jahrelang immer 3. Jetzt ist sie 22 und er 35 Jahre alt und seit vorigem Jahr sie legt nur noch zwei Eier.
    Dieses Jahr schlüpfte nur eines, das andere starb im Ei.
    Ich finde es auch gut so, hat sie weniger zu tun. Das eine ist jetzt5 Wochen alt und wiegt 460 gr. Wird wohl ein Weibchen sein. Da ich es jeden Tag einige Minuten herausnehme ist es zahm wie eine HZ und trotzdem Elternaufzucht.

    Erhard
     
  7. #26 Micky&Ralf, 15. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Erhard,

    du sprichst mir aus der Seele :)

    So mein kleines Sorgenkind, geht es auch wieder ganz gut und wenn nichts dazwischen kommt, kriegt Merlin ihn spätestens übermorgen wieder.

    Die Gewichte von den Kleinen:

    Küki 1: 136 Gramm
    Küki 2: 60 Gramm
    Küki 3: 23 Gramm
    Küki 4: 16 Gramm

    LG
    Ralf
     
  8. #27 Micky&Ralf, 16. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein Update,

    das "Sorgenkind" wog heute Nachmittag 25 Gramm.
    Die anderen 3
    Küki 1: 156 Gramm
    Küki 2: 67 Gramm
    Küki 4: 20 Gramm

    Merlin, hat Küki 3 heute schon wieder bekommen und zwar aus folgendem Grund.
    Da ich ja trotz Brut und Gelege, zahme Amazonen habe, geht wie jeden Nachmittag die Voliere auf und die Beiden können raus.
    Merlin war nach dem Wiegen der Kleinen wieder in ihrer Nisthöhle und er saß bei mir.
    Gegen 16 Uhr war der Kleine dran, gefüttert zu werden also bereitete ich alles vor.
    Als ich ihn gewogen hatte und er den ersten ML intus hatte, fing er an zu Piepen.
    Mim kam sofort runter und guckte nach, was das los ist.
    Mim berührte vorsichtig seinen Schnabel, worauf der Kleine wieder anfing zu Betteln.
    Darauf hin, kam Merlin aus ihrer Höhle zu mir auf dem Arm und guckte nach, was da so Piepte und jetzt kommt es: Sie fing an den Kleinen bei mir in der Hand zu füttern.
    Ich bin dann mit allen dreien in die Voliere und habe den Kleinen im Nistkasten gelegt, worauf Merlin ihn sofort wieder umsorgte.

    LG
    Ralf
     
  9. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    das hört sich alles super an! Weiterhin viel Erfolg. Tolle Elterntiere hast du!
     
  10. #29 Micky&Ralf, 17. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Der heutige Tag.
    Ich habe die Kleinen nach dem Wiegen wieder mit Madam Mim und Merlin zusammen in die Bruthöhle gelegt.
    Lustig fand ich, als Nr 4 drin lag kam Merlin noch mal raus und guckte in die Schale rein ob ich nicht wirklich eins vergessen habe
    Die Gewichte:

    Küki 1: 176 Gramm
    Küki 2: 84 Gramm
    Küki 3: 35 Gramm (das Kleine was ich ein paar Tage gefüttert habe)
    Küki 4: 24 Gramm

    LG
    Ralf
     
  11. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das sieht doch super aus!! Küken1 ist ja ein Wonneproppen und Küken 3 hat prima zugelegt.
    Das von Mim ist richtig süß, man muss sich schon vergewissern, dass die "Großfamilie" vollständig ist!!
     
  12. #31 Micky&Ralf, 18. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Nach meinen Erfahrungen mit den Madam Mim und Merlin in den letzten Tagen, habe ich mich heute getraut die Kleinen in ihrem Beisein aus der Bruthöhle zu nehmen und mit ihnen zusammen zu wiegen. Beide saßen bei mir und sahen zu, wie ich die Kleinen rausgenommen habe. Es gab kein Geschrei, kein Gezeter auch keinerlei Warnungen von ihnen. So konnte ich die Kleinen mit ihnen zusammen wiegen und wieder zurück bringen.
    Heute habe ich auch geschafft, schnell ein paar Fotos zu schießen, da ich zur Zeit keinen Blitz benutze ist die Qualität der Bilder nicht berauschend, ich hoffe mal das sie euch trotzdem gefallen.
    Aber zuerst die Gewichte:
    Küki 1: 192 Gramm
    Küki 2: 96 Gramm
    Küki 3: 42 Gramm
    Küki 4: 26 Gramm

    So nun zu den Bildern:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Diese beiden Bilder sind kurz nach dem ich die Kleinen zurück gebracht habe entstanden.
    Da ich kein Display zum Schwenken habe, habe ich sie mehr oder weniger Blind geschossen und konnte daher die Schärfe nicht kontrollieren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Tschüss, bis die Tage eure Madam Mim und Merlin
    [​IMG]


    LG

    Ralf
     
  13. #32 charly18blue, 18. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ralf,

    ich lese nun schon von Anfang an mit und bin einfach hingerissen über Deine tollen Papageieneltern :beifall:. Und danke für diese schönen Bilder von den Küken und den Eltern. Ich drücke natürlich die Daumen das alles weiterhin gut läuft.
     
  14. #33 Micky&Ralf, 18. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,

    danke, ja die Beiden machen ihre Sache sehr gut und ehrlich ich bin auch ein wenig Stolz darauf, dass ich es geschafft habe so ein Vertrauen zu den Beiden aufzubauen :)
    Aber ich muss fairer Halber dazu sagen, dass die Beiden schon aus einer menschenbegleitende Zucht kommen.
    LG
    Ralf
     
  15. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Wunderschön das ist echt der Traum eines jeden Züchter´s
     
  16. fisch

    fisch Guest

    Hallo Ralf,

    deine Amazonen sind gewichtsmäßig ja annähernd mit den Grauen gleichzusetzen und daher sollte die Gewichtsentwicklung auch ungefähr gleich verlaufen.
    Es wäre natürlich schön, wenn die Amazonen "Spätentwickler" wären, aber da Küken 1 sich mit meiner Liste vergleichen lässt, glaube ich nicht an diese Variante (schau einfach mal auf das Gewicht von Küken 1 und dann auf das Gewicht der anderen Küken im gleichen Alter, z.B.: 4 Tage alt - Küki 1 : Küki 4 = 39g:22g).
    Bitte pass auf, dass sich keine Unterversorgung einstellt und handel rechtzeitig.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  17. #36 Micky&Ralf, 18. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    keine Sorge, laut Dr. Reinschmidt sollte ein Junges innerhalb der ersten Woche, sein Gewicht verdoppeln.
    Küki 4 ist am 14. geschlüpft und wog heute 4 Tage später schon mehr als das doppelte, also mache dir da mal keine Sorgen.

    LG
    Ralf
     
  18. fisch

    fisch Guest

    Na dann ist ja gut :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  19. #38 binie und seppi, 19. Mai 2011
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Hallo Ralf,

    ich bin ganz zufällig auf dein Thema gestoßen. Ich kann nur sagen super! Es ist schön zu sehen, wie toll sich die Eltern um die Kleinen kümmern, vorallem das sie die Eier die du entnommen hast wieder annehmen, wahnsinn!
    Ich drück die Daumen, dass sich alle 4 weiter so gut entwickeln.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Samantha

    Samantha Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankreich
    Hallo Ralf.

    Mein Helmut ist mittlerweile 15 Tage alt. Er ist enorm gewachsen, ich habe ihn aber bis jetzt noch nicht angefasst da ich Angst habe, dass Lolita und Georgie ihn dann zurückstoßen. Ich würde ihn so gerne mal wiegen, aber schon alleine mit den Gedanken bekomme ich nasse Hände. Wie viel wiegt ein Küken mit 15 Tagen?
    Georgie kann nur noch futtern, er geht gar nicht mehr aus der Küche, er sitzt da und bettelt und dann kommt Lolita und Cybele die andere Amazone und die Schreierei geht startet. Sie sind besonders laut in der letzten Zeit. Sogar nachts wenn ich von der Arbeit Heimkomme muss ich als erste das Babyfutter vorbereiten, egal ob es Mitternacht ist.
    Ich werde mal versuchen das Bild von gestern und heute in meinen Thema reinzusetzen.

    LG

    Andrea
     
  22. #40 Micky&Ralf, 19. Mai 2011
    Micky&Ralf

    Micky&Ralf Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea,

    das kann man nicht pauschal sagen, mein erstes Wiegt etwas über 200 Gramm.
    Wenn du den Kleinen wiegen willst, warte bis die Eltern in der Küche sind und mache die Türe zu.
    Dann solltest du Problemlos den Kleinen wiegen können :)

    LG
    Ralf
     
Thema:

Stellt euch vor

Die Seite wird geladen...

Stellt euch vor - Ähnliche Themen

  1. USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?

    USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?: Hallo Freunde. Ich habe mich lang nicht gemeldet. Heute aber mit eine wichtigen Nachricht. Große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz...
  2. Ein Neuling stellt sich vor

    Ein Neuling stellt sich vor: Wir, meine Frau, unsere beiden Grauen, wohnen im schönen Magdeburg in einer Mietwohnung (sehr gut Schall und Wärmeisoliert) und sind relative...
  3. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...
  4. Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor

    Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor: Hallo das ist Kröte sie kam vor ein paar Monaten zu uns sie hat einen Katzenangriff überlebt ( was gar nicht so sicher war,denn die Kopfhaut war...
  5. Pascha stellt sich vor

    Pascha stellt sich vor: Hallo, Ich traue mich mal und stelle uns mal vor, seit Sonntag Abend lebt Pascha bei uns, er ist ein Kongo und 20 Monate alt.Leider ist er denken...