Vasco dreht durch!

Diskutiere Vasco dreht durch! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Bei den Bedingungen, die Papagilla zu bieten hat (rel. kleiner Käfig und Freiflug mit viel Menschenkontakt) ist ein Paar Amazonen, die irgendwann...

  1. domino

    domino Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das klingt interessant. Könntest du über die diversen Erfahrungen mal berichten u. wie es mit "zwei Mädels" dann ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hallo muldentaladler,

    vielen Dank für Deine Ausführungen: das hört sich alles für mich sehr schlüssig an.
    Zur Info: ich spare gerade auf eine Edelstahlvoli, bin aber zur Zeit arbeitssuchend. Trotzdem ist mein Ziel diese Voli asap anzuschaffen!

    Wir haben vorgestern Fotos von Pepe vergrößern lassen. Diese haben wir gestern in Bilderrahmen gesteckt und aufgehängt. Ich versuche zu beschreiben was Vasco gemacht hat:

    Die Bilder von Pepe hängen an der Wand und davor steht ein Lautsprecher. Vasco ist auf diesen Lautsprecher geflogen (dieser Platz ist/war immer Tabu-Landeplatz!) und hat sich die Fotos von Pepe knapp 2 Minuten angeschaut und ist dann wieder auf ihren Käfig geflogen. Kann es sein, daß sie Pepe "erkannt" hat? Ich habe ihr das Foto von Pepe dann nochmal gezeigt, als sie auf meiner Schulter saß - hier hat sie versucht "hinter" das Foto zu schauen ... Uns ist es heiß und kalt den Rücken runtergelaufen.

    Was wir ausserdem beobachten: unsere Vasco brabbelt, spricht und macht zwar ihre und (sehr seltsam) ganz neue "Geräusche" aber sie pfeift nur noch eine einzige Melodie (Hänschen klein). Alle anderen Melodien hat sie von Pepe gelernt und auch wenn ich sie ihr vorpfeife, sie pfeift nicht mehr mit! Konnte jemand von Euch bei trauernden Vögeln auch so was in der Art feststellen?

    VG
    Papagilla
     
  4. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Ilkan.

    Vielleicht ist Vasco nur dahin geflogen, weil sich an der Wand etwas verändert hat. :+keinplan
    Sie sind ja soo neugierig.

    Ich habe unserer Henne auch schon mal Bilder gezeigt. Manchmal guckt sie richtig drauf und verdreht den Kopf und manchmal zeigt sie überhaupt kein Interesse. Sie erkennen schon was. Bei einem Ara oder Graupapagei funkeln ihre Augen.

    Wir hatten vor ein paar Wochen eine andere Amazone bei uns, ein Fußgänger. Wenn er in meinem Zimmer vor dem Spiegel gelaufen ist, hat er sich immer gefreut. War dann die Holztür da war nichts. Zurück dasselbe wieder. Er hat auch einmal hinter die Spiegeltür geschaut.

    Unsere Charly hat damals vielleicht auf "ihre Art" getrauert ?!
    Als wir ihn abgeholt hatten, konnte sie sich ihn noch mal anschauen. Sie war etwas verwundert und drehte immer den Kopf in seine Richtung, einmal mit dem rechten Auge und einmal mit dem linken Auge.

    Danach hat sie Sachen gemacht die sie vorher nicht gemacht hat. Sie ist plötzlich auf die Tür und auf den Schrank geflogen. (macht sie heute auch noch) Tagelang suchte sie in den anderen Räumen den zweiten Vogel. Ich denke, sie wollte sich vergewissern das er auch wirklich nicht mehr da ist (und auch nicht mehr zurückkommt)
    Und seitdem futtert sie jeden Abend Weintrauben. Die hat sie vorher nicht gemocht. Es war sein Lieblingsobst.
     
Thema:

Vasco dreht durch!