Vernebler/Zimmerbrunnen

Diskutiere Vernebler/Zimmerbrunnen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin, hatte mich schon mal schlau gemacht wie ich die Luftfeuchtigkeit höher bekomme, da haben mir die meisten den Venta Luftwäscher empfohlen....

  1. Andy24

    Andy24 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28239 Bremen
    Moin,

    hatte mich schon mal schlau gemacht wie ich die Luftfeuchtigkeit höher bekomme, da haben mir die meisten den Venta Luftwäscher empfohlen.
    Den hab ich mir jetzt mal im Laden angeschaut und hab festgestellt das das ja ein riesenklotz is der LW24.
    Jetzt bin ich am überlegen ob ich mir nen Vernebler und nen schönen Zimmerbrunnen ins Wohnzimmer stell, das sollte dann doch auch schon was bringen oder spricht da was gegen?
    Hat evtl. jemand genau so etwas oder damit erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LittleRickySon, 13. März 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    wenn du evtl schon einen vernebler oder ein zimmerbrunnen hast ( oder ein anderer hätte ) dann war es hilfreich die luftfeuchtigkeit mal zu messen.

    ob sich damit wirklich die luftfeuchtigkeit verbessert würde mich nämlich auch interessieren !

    MFG
    alex
     
  4. #3 Bennamucki, 13. März 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Hallo,

    Soweit ich weiß sind Vernebler nicht ganz ungefährlich, da sie nicht nur das Wasser, sondern auch die im Wasser befindlichen Keime vernebeln und in der Luft verteilen.

    Allerdings weiß ich nicht, ob das auch gilt, wenn man das Wasser jeden Tag erneuert.
     
  5. #4 LittleRickySon, 13. März 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    auch wenn es destilliertes wasser ist & eh innerhalb eines tages vernebelt ?
     
  6. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Also wir haben einen einfachen Luftbefeuchter, der in 4 Std. ganz schön was wegpustet - nämlich den ganzen Tank.

    Wir haben dadurch 60 % Luftfeuchtigkeit bei 2 großen Räumen, die ohne Tür ineinander über gehen.

    In das Wasser machen wir ein paar Tropfen F10, damit die Keime nicht wirbeln.

    Ich muss sagen, dass sich die Anschaffung gelohnt hat und für nur 40 € lauf ich lieber mehr mals am Tag zum Wasserhahn und füll nach, bevor ich mehrere hunder €`s ausgebe.

    Der Venta ist bestimmt super, den haben ja viele, aber mir war der halt einfach zu teuer, denn im Sommer ist die Luftfeuchtigkeit eigentlich i.O. und nur für die Wintermonate hat mir der kleine bisher gereicht.

    Klar machen wir den auch sauber, damit sich keine Keime festsetzen und wie gesagt ins Wasser F10 zur Desinfizeirung.
     
  7. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hab ganz vergessen:
    Einen Zimmerbrunnen mit Vernebler hatten wir auch als etwas schöneres, denn der Nebler gewinnt jetzt nicht unbedingt einen Schönheitspreis.
    Aber wirklich viel % Steigung hat er nicht gebracht.

    Und nach dem die 2. Schüssel in tausend Teile auf den Boden zersprungen ist hab ich es aufgegeben.
     
  8. #7 Katrin Timneh, 14. März 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Ich denke schon,das ein Zimmerbrunnen mit Vernebler mehr Luftfeuchtigkeit in den Raum bringt,denn irgentwo muß ja das Wasser bleiben.Wenn ich ihn anmachen,tue ich auch ein paar Tropfen F10 hinein und mindestens einmal wöchentlich wird er richtig mit Essigwasser ausgewaschen.
     
  9. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Ja, er bringt was, aber nicht so viel, wie ein Vernebler.
    Wie gesagt, wir hatten es bei einem großen Raum getestet und da verpufft es regelrecht.

    Vielleicht einfach beides. Das eine für die optik + Zweckerfüllung und den vernebler für richtig Nebel.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 weissgundi, 14. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    pietry..
    wie gross sind deine (2)räume?und was für einen luftbefeuchter hast du?

    gruß gudrun
     
  12. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hallo,
    sorry, hab den Thread erst jetzt wiedergefunden.

    Oh mann, ich bin so schlecht im schätzen. Aber unsere Wohnung hat 65 m² und die beiden sind so die Hälfte davon.
    Also sagen wir mal 25 - 30 m².
    Und wir haben einen Luftbefeuchter, der ist eigentlich sehr klein und handlich.
    Haben ihn damals mal bei real im Angebot gekauft. Hab grad mal gestöbert und bei ebay einen ähnlichen gefunden. Der sieht genauso aus, könnte vielleicht der Nachfolger sein. Wenn du auf ebay die Artikel-Nr. 170201581690 eintippst findest du ihn.
     
Thema:

Vernebler/Zimmerbrunnen

Die Seite wird geladen...

Vernebler/Zimmerbrunnen - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. Beregnungsanlage oder Vernebler

    Beregnungsanlage oder Vernebler: Hallo, ich bin gerade dabei für meine 2 Geier (Graupapgeien) eine neue Voliere aufzubauen. Die Voliere ist ca. 3,50m lang und an der schmalen...
  3. Vernebler

    Vernebler: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei etwas zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit zu tun. Dabei bin ich über folgendes Gerät gestolopert, zu dem ich...