verpaarungsversuch-ging in die hose

Diskutiere verpaarungsversuch-ging in die hose im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Waldema,r also erstmal Nymphen legen zwischen 4 und 9 Eier, bei mir waren es im vorigen Jahr 5, davon allerdings 4 unbefruchtet. Sowas...

  1. Reni

    Reni Guest

    Hallo Waldema,r
    also erstmal Nymphen legen zwischen 4 und 9 Eier, bei mir waren es im vorigen Jahr 5, davon allerdings 4 unbefruchtet. Sowas kommt öfter bei der ersten Brut vor, habe ich mir sagen lassen!
    Ansonsten, ist es das beste, wenn Du Dich erst mal etwas zurückhältst, da er ja nur Seine "Familie" verteidigen will. :D Er ist, wie es scheint ein guter und besorgter Familienvater!

    Na, dann bin ich ja gespannt wie es weiter geht
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Waldemar

    Waldemar Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-68649 Groß-Rohrheim
    Hi Reni, ist es eigentlich normal, dass die nur alle 2 tge ein ei legen? bei meinem weibchen ist das so! sind jetzt übrigens inzwischen 5 gewesen und die scheint keine lust zu haben damit aufzuhören.
    Bei meinen Waldvögeln geht das immer täglich und es wird auch immer gleich gebrütet.
    bei den Nymphen hab ich manchmal das gefühl die kicken die eier in ihrer kiste durch die gegend, so klapperts da manchmal. Bin jetzt mal gespannt, ob die überhaupt versucht irgendwann ihre eier auszubrüten. zur Zeit verbringt sie fast den ganzen tag wieder draußen und er versucht sie reinzujagen. mal gespannt wies weiter geht.
    Gruß waldemar
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo!

    Alle 2 Tage ist normal. Normalerweise bebrüten Großsittiche ab dem 2. Ei voll. Nymphen brüten abwechselnd, tagsüber der Hahn, nachts die Henne. Wenn sie aber bei dem 5. Ei nicht fest draufsitzen, wird vermutlich eh nichts aus der Brut.

    Ist beim ersten Gelege ziemlich normal.

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  5. #24 Karin G., 29. März 2001
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2016
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi, Waldemar
    ist ja richtig spannend die Geschichte.
    Frage an Reni:
    wie machst du das mit dem bewegten Vögelchen am Schluss des Kommentars? Finde ich toll.
    Gruss aus der Schweiz
     
  6. Waldemar

    Waldemar Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-68649 Groß-Rohrheim
    hi kuni, danke für die auskunft. wenn sie nicht brütet, ists ja auch nich so schlimm, sind ja eh plastikeier inzwischen. hatte bloss den hintergedanken, dass der hahn dann noch mindesten 2-3 wochen so schön ruhig bleibt, wie er jetzt ist.*lol*
    wird wohl leider nix draus, befürchte ich.
    heute ist übrigens die nummer 6 angekommen.
    Gruß Waldemar
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo Waldemar!

    Es gibt schon eine Möglichkeit ihn weiter in der jetzigen Stimmung zu halten, allerdings denke ich, daß das eigentlich nicht der ideale Weg ist.

    Wenn du nämlich, nachdem die Henne irgendwann die Eier aufgegeben hat, den Kasten drin läßt, ist es wahrscheinlich, daß die beiden gleich zur nächsten Brut schreiten.

    Das hört sich jetzt vielleicht erst mal verlockend für dich an, allerdings möchte ich davor warnen, denn die Brut streßt die Henne deutlich. Man sollte nicht mehr als drei Bruten pro Jahr zulassen, sonst kann die Henne Schaden nehmen. Du solltest ihnen also lieber ein wenig Zeit geben, bevor du ihnen erneut einen Kasten gibst.

    Also wichtig ist: wenn die Henne die Eier nicht mehr bebrütet: den Kasten rausnehmen!

    Vielleicht wird der Hahn nach der Brut auch so etwas ruhiger, wenn er sich seiner Henne "sicher" ist:)

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  8. Waldemar

    Waldemar Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-68649 Groß-Rohrheim
    hi kuni,
    klar nehm ich denen erstmal den kasten wieder weg, schon allein um zu sehen, ob er den schnabel trotzdem hält. Aber bis dahin ist ja noch ein bissel (brut)- zeit*lol*
    das mit dem dauerlegen und so weitert kenn ich von meinen kanarien.
    grüße waldemar
     
  9. Reni

    Reni Guest

    Bewegtes Bild

    Hallo Karin, Entschuldige das ich mich erst heute melde, war, oder besser bin immer noch krank, jetzt geht es aber soweit, daß ich wieder am PC sitze und alle Seiten mal abgrasen kann.

    Das bewegte Bild habe ich aus einer Gifs-I-Netseite in mein Profil eingefügt, Seite bekommst Du per Rechtsklick auf das Bild und dann unter Eigenschaften angezeigt[​IMG]

    das kommt vor die Adresse
    [ img ]

    Das ist die Adresse
    http://home.t-online.de/home/kneller3/a_ti_l05.gif
    das kommt danach
    [ / img ]

    So sieht es dann im Endeffekt aus, nur dürfen keine Leerstellen dazwischen sein.
    [​IMG]
    das war schon alles Du kannst es auch mit Smilies machen, oder ohne in ins Profil zu gehen einfach in den Text einfügen, Wenn Du Seiten brauchst meld Dich noch mal.
    Was im Profil steht kommt jedesmal automatisch, auch die Unterschrift!
     
  10. Reni

    Reni Guest

    Waldemar,


    auch Dir ein dickes Sorry[​IMG] aber es ging nicht eher, aber Du bist ja nicht ohne Antwort geblieben.
    Ach es können übrigens schwischen 4 und neun Eiern gelegt werden! Also besteht die Möglichkeit, daß noch mehr kommen.
    Bin ja mal gespannt, wieviele sie legt!
    Übrigens sind meine zur Zeit extrem laut, jedesmal wenn sie im Fenster sitzen und draußen Vögel vorbeifliegen ist die Aufregung extrem groß, Ansonsten sind sie auch wieder beim "menscheln" habe gestern den Kasten fertiggemacht und hingestellt. Sieht Aber im Moment so aus, als ob sie die Ofenröhre vorziehen!:D :D :D :D (Ofen ist nicht geheizt!)

    [Geändert von Reni am 03-04-2001 um 02:17]
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi Reni
    Gute Besserung und vielen Dank
    Der Ausdruck "menscheln" ist köstlich......
     
  13. Waldemar

    Waldemar Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-68649 Groß-Rohrheim
    hallo alle,
    ich glaube meine beiden haben inzwischen gemerkt, dass sie so lange sie wollen auf den plastikeiern sitzen können und es sich trotzdem nix tut.
    die sind nur noch "gelegentlich" am brüten, ansonsten ist wieder alles wie vorher. werde jetzt erst mal die höhle wieder entfernen und mir sein geschrei anhören.
    was ich seltsam finde ist, sie lässt sich von ihm bum...,
    will aber ansonsten überhaupt nix mit ihm zu tun haben.
    versteh einer die weiber*lol*
     
Thema:

verpaarungsversuch-ging in die hose

Die Seite wird geladen...

verpaarungsversuch-ging in die hose - Ähnliche Themen

  1. Tote Hose hier, oder was?

    Tote Hose hier, oder was?: Nix mehr los an der Kanarienfront..., nun, wer soll hier auch noch was schreiben?! Ist ja kaum noch einer da, oder...? Frohe Weinachten und ein...
  2. Erster Freiflug ging total schief

    Erster Freiflug ging total schief: Hallo, Ich habe seit 2 Wochen ein Bourkesittich-Pärchen und gestern abend zum ersten mal die Käfigtüre zum Freiflug geöffnet. Natürlich habe...
  3. Noch evl eine dritte Henne,ginge das gut?

    Noch evl eine dritte Henne,ginge das gut?: Hallo zusammen. Habe heute einen traurigen Bericht in der Zeitung gelesen wie "Weihnachtsgeschenktiere" einfach weggeworfen wurden. Darunter...
  4. Wie lange durchhalten bei Verpaarungsversuch

    Wie lange durchhalten bei Verpaarungsversuch: Ich habe seit 2007 einen Grauenhahn Coco, der bis dahin Einzelvogel war, heute ist er 8 Jahre alt. Alle bisherigen Versuche ihm eine Partnerin...
  5. Tote hose.....

    Tote hose.....: moin allerseits, ich hab mal eine bescheidene Frage an andere Penni Halter.... Nachdem uns ja letztes Jahr Momo, unsere rote Penni Henne...