verzweifelt - junger spatz, apathisch und ohne scheu - was tun?

Diskutiere verzweifelt - junger spatz, apathisch und ohne scheu - was tun? im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; hallo ich bräuchte einmal dringend eure hilfe. heute mittag bemerkte ich, dass ein spatz ziemlich häufig auf unseren balkon flog. neugierig...

  1. #1 Sprudel, 29.05.2009
    Sprudel

    Sprudel Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    hallo

    ich bräuchte einmal dringend eure hilfe.
    heute mittag bemerkte ich, dass ein spatz ziemlich häufig auf unseren balkon flog. neugierig wie ich bin ging ich also nach oben, um zu gucken, was den spatz auf den balkon zog.
    direkt vor der balkontüre saß ein junger spatz, vollständig befiedert.
    er machte einen recht munteren eindruck, aber da es für ihn auf dem balkon ziemlich gefährlich war, entschied ich mich ihn mit nach unten in den garten zu nehmen, weil er dort durch sträucher etc. besser geschützt war.

    eigentlich erwartete ich, dass er mir gegenüber scheu wäre, aber genau
    das gegenteil war der fall.
    er ließ sich ohne weiteres auf die hand nehmen, flatterte nicht, sondern sah mich nur mit großen augen an.

    im garten angekommen setzte ich ihn auf einen kleinen ast eines gebüschs und ging weg.
    seine eltern waren währenddessen immer dabei.

    das problem... der kleine sitzt aufgeplustert mit geschlossenen augen da und
    macht keinerlei anstalten wegzufliegen
    ehrlich gesagt gefällt er mir gar nicht.

    ich hab ihn nochmal auf den finger genommen und solche flugübungen gemacht, flattern kann er und nach einer gefühlten ewigkeit flog er auch ein
    stück, leider hat er aber keinen guten gleichgewichtssinn, er fällt nämlich immer wieder hin.

    ich will nicht unnötig eingreifen, hab ich eh schon zuviel , aber wir haben hunde, katzen usw. und wenn er nicht bald wegfliegt, überlebt er die nacht nicht.
    er hat überhaupt keine scheu vor menschen oder generell reize, die ihn eigentlich zum flüchten animieren müssten.


    ich bin total überfragt was ich tun soll :(
    der natur ihren lauf lassen, wobei er wahrscheinlich sterben wird, oder ihn etwas aufpäppeln, bis er wirklich stark genug ist?


    liebe grüße
     
  2. jono

    jono Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Der Spatz ist so oft auf den Balkon geflogen, um den Jungvogel zu füttern, nehme ich an.

    Du musst Dich von ihm fernhalten, da sonst die Altvögel ihn nicht füttern werden.
     
  3. #3 Sprudel, 29.05.2009
    Sprudel

    Sprudel Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    ja das ist mir klar, dachte das müsste ich nicht extra erwähnen.
    der kleine schreit aber nicht, sondern sitzt mit aufgeplusterem gefieder seit stunden auf dem ast, auf den ich ihn gesetzt habe.

    den kopf im nacken
     
  4. #4 klumpki, 29.05.2009
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Das spricht oft für eine Infektion, des Tieres. Jetzt ist natürlich guter Rat teuer. Auf dem Balkon war er sicherer untergebracht als im Garten, das vorab schon mal (Katzen...)

    Was Du jetzt entscheiden solltest: greiftst Du ein und behandelst den kleinen erst einmal mit einem Antibiotikum z.B. Baytril mit einem Schuss ins Blaue, dann kannst Du eventuell die Infektion aufhalten, dann musst Du Dich aber auch um das Spatzenkind kümmern, mit anschließender Auswilderung.

    Tust Du nichts, überlässt Du ihn seinem Schicksal und es kann sein, dass er morgen schon tot ist. Thats nature

    Falls Du eingreifen möchtest musst Du aber Gegebenheiten haben, die sowohl eine Behandlung (Tierarzt) und eine weitere Aufzucht und anschließende Auswilderung von vornherein begünstigen, wenn nicht lass die Finger davon.....
     
Thema: verzweifelt - junger spatz, apathisch und ohne scheu - was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner Spatz frist nicht appatisch

    ,
  2. spatzt sitzt aufgeplustert da und fliegt nicht weg

    ,
  3. jungvogel apathisch

    ,
  4. wildvogel apathisch ,
  5. spatzenbaby apatisch
Die Seite wird geladen...

verzweifelt - junger spatz, apathisch und ohne scheu - was tun? - Ähnliche Themen

  1. junge Ringeltaube?

    junge Ringeltaube?: Hallo Ihr Lieben, wir haben eine junge Taube auf der Strasse sitzend gefunden und, da sie drohte überfahren zu werden, mitgenommen. Wir wissen...
  2. Unbekannter Vogel ( = junge Schwanzmeise)

    Unbekannter Vogel ( = junge Schwanzmeise): Hi. Es dürfte sich wohl um einen Nestling handeln. Bild stammt von meinem Bruder. Vermutlich in Duisburg (Ruhrgebiet) aufgenommen. Welche Art ist...
  3. Junger Hahn besteigt Alten Hahn

    Junger Hahn besteigt Alten Hahn: Hallo alle zusammen lieben dank für die Aufnahme in diesem Forum und schöne Pfingsten ersteinmal , ich stelle mich am besten ersteinmal vor :-)...
  4. Junge Taube gefunden

    Junge Taube gefunden: Hallo zusammen, Ich habe in meinem Garten eine junge Taube gefunden; sie kann noch nicht wirklich laufen oder gar fliegen. Ist aber bereits...
  5. Rotschwanz Junges

    Rotschwanz Junges: Hallo haben in unserem Garten ein Rotschwanznest. Geschlüpft sind die kleinen am 12.Mai. Wir haben sie die ganze Zeit in Ruhe gelassen und auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden