Wellensittiche ohne Zuchtgenehmingung

Diskutiere Wellensittiche ohne Zuchtgenehmingung im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ein Bekannter von mir hat seit letztes Jahr ein Päärchen Wellensittiche. Dieses Paar hat jetzt 3 Küken bekommen und sitzt schonwieder auf...

  1. buti

    buti Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papenburg/Nds
    Hallo,
    ein Bekannter von mir hat seit letztes Jahr ein Päärchen Wellensittiche. Dieses Paar hat jetzt 3 Küken bekommen und sitzt schonwieder auf den Eiern. Soweit so gut. Allerdings hat der besagte Bekannte keine Zuchtgenehmigung und demnach auch keine Ringe für die schon großen Wellensittiche. Jetzt hab ich gefragt, ob die denn garkein Ring umhaben müssen. Daraufhin er: "Doch das macht der Händler (Zoohandlung) dann, wenn ich die dahin bringe." Da dachte ich: Hmm...geschlossene Ringe bekommt man doch garnichmehr über große Füße drüber. Oder wird es so kommen, dass der Händler die Tiere garnicht annimmt? Oder wird er dem Amt Bescheid geben, dass da jemand ohne Genehmigung vermehrt und die jeweilige Strafe dann ins Haus flattert.

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 26. April 2012
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo buti,
    wenn der Bekannte in Deutschland wohnt, sollte er sich jetzt vielleicht an den Amtstierarzt wenden und seine Unkenntnis bzw. sein Zucht(un)glück bekannt geben.

    Bei der Zucht/ Brut kann ja auch so einiges schief gehen (man muss zufüttern, ein Küken wird verletzt etc.), so dass Sachkunde und Hilfe in dem Bereich schon wichtig sind.
    Wie kamen denn "die Küken ins Nest"?
    Hat er einen Nistkasten aufeghängt, tat er das ganz bewusst, um Nachwuchs seiner Wellensittiche zu ziehen oder hat sich das Weibchen einen Brutplatz im Zimmer etc. gesucht?

    Meines Wissens sollten ZH auch keine Ringe haben; zudem müssten die eigentlich vorsichtig sein, um ihren Ruf nicht zu gefährden, so dass ich nicht glaube, dass es dort Abnehmer für "Wohnzimmerbruten" gibt.
    Im Normalfall brauchen die ja auch mehr als nur Wellensittiche einer Brut.
     
  4. buti

    buti Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papenburg/Nds
    Also er hat die extra brüten lassen. Hängt schön einen Nistkasten auf und lässt die Vögel machen. Also der Händler, wo er zumindest seine Kananrienvögel hinbringt, ist wohl selbst auch Züchter. Oder kann der irgendwelche offenen Ringe da anlegen und die Vögel beringen, als wäre es seine eigene Zucht?
    Ich kenn mich mit Wellensittichen sogut wie garnicht aus. Aber ich weiß, dass man eine Genehmigung braucht, deswegen machten mich seine Aussagen stutzig.
     
  5. #4 L.K., 27. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2012
    L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    nachdem die Psittacoseverordnung und auch der entsprechende § 17g im Tierseuchengesetz in Kürze wohl abgeschafft wird, wird sicher kein Amtsveterinär jetzt noch ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einleiten. Bis das mit entsprechenden Rechtsbehelfen abgewickelt wäre, gibt es keine Rechtsgrundlage mehr für so ein Verfahren und würde dann eingestellt werden.

    http://www.gefiederte-welt.de/Nachg...7037F12E95EAFB9C2E8016C08EFEA738AC8CB95C3B251
     
  6. #5 IvanTheTerrible, 27. April 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich habe meine Zweifel ob eine anstehende Novellierung schon den Tatbestand einer neuen gesetzlichen Regelung erfüllt, bevor diese überhaupt die Gremien passiert hat und ein rechtsverbindliches Datum für Änderungen bekannt gemacht wird.
    Ich persönlich würde da erst die rechtsverbindliche Gültigkeit abwarten und nicht schon nach eigenem Gusto vorgreifen.
    Wer garantiert denn dann für eine Einstellung eines solchen Verfahrens?
    Man kennt doch den Amtsschimmel aus vielen Beispielen.
    Ivan
    Post 1
    Leider gibt es vom ZZF offene Ringe, die den Vögeln angelegt werden können, aber eigentlich nur vom Züchter selbst. Also ist das wohl Betrug.
    Nun können beim Wegfall der Beringungspflicht noch besser die alten Zossen in den Handel gebracht werden..Ring angeschnitten und den 5jährigen als JV verkauft.
    Für mich auch eine zusätzliche Einladung zum Betrug!
     
  7. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Das ist so nicht ganz richtig :)
    §2 des StGB :D
     
  8. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    @ Ivan
    Ein Grund mehr sich von solchen Leuten durch eine ordentliche Beringung zu Distanzieren :zustimm:
     
  9. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    richtig, bei Straftaten ist das klar.
     
  10. #9 IvanTheTerrible, 27. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Für Ordnungswidrigkeiten auch.
    Ivan
     
  11. #10 L.K., 27. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2012
    L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    hallo,

    Kann man denn nicht akzeptieren, daß dieses altertümliche Gesetz- bzw. Verordnungswerk abgeschafft wird?:dance:

    Das hat aber weder mit Betrug noch mit einem nicht vorhandenem Verbot einer freiwilligen Beringung
    etwas zu tun.:nene:

    Ihr werdet es nicht verhindern können. Gottseidank.:gott:
     
  12. #11 IvanTheTerrible, 27. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Doch, aber nach normalen gesetzlichen Regularien und nicht nach Gutdünken.
    Ich werde den "alten Zeiten" dann in 12 Monaten.....? nachtrauern und mache auch sicher kein Hehl daraus.
    Dann geht die Matscherei erst richtig los und den Betrügereien sind Tür und Tor geöffnet.
    Über die Ringpflicht gab es wenigstens noch eine Kontrollmöglichkeit.
    Ivan
     
  13. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Nein! Niemals.... :whip:
    Wollen wir auch gar nicht :D, wir können uns aber für einen Sachkundenachweis einsetzen der abgelegt werden muss, und erst dann gibt es in Zukunft auch Ringe über den Verband! Egal welche Art von Vögeln :p
    Jeder der auf einer Börse steht, hat in Zukunft seinen Sachkundenachweis bei sich zu führen! :+schimpf
    Jeder hat in Zukunft, beim Verkauf von Vögeln, unaufgefordert eine Visitenkarte mit seinen Züchterdaten mitzugeben!
    Schluss jetzt mit diesem ganzen Gelodder!
    Mir graust es schon, wenn ich das hier alles so lese....
    Da wird die Psittacose ganz schnell wieder auf Platz 1 stehen, auch ohne Import.
    Von dieser Seuche PBFD und Megas sowie dem wahrscheinlichen Bornarvirus ganz zu schweigen.
    Wie wollte ihr diesen Dreck in Zukunft in den Griff kriegen, wenn ihr gar nicht mehr nachvollziehen könnt wer, wann, was und wo? 8o
     
  14. tamborie

    tamborie Guest

    Hat man es in der Vergangenheit in den Griff bekommen?
    Scheinbar ja nicht!
    So einen Unfug, wer soll das denn verwalten?


    Tam
     
  15. loxias

    loxias Banned

    Dabei seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Es ist anatomisch richtig
     
  16. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    In den Griff bekommt man alles wenn man nur will :D
    Da wo die entsprechende Eigenverantwortung fehlt, oder der Wille sie umzusetzen, haben wir genug Gesetze, auf die sich jeder Betroffene berufen kann! Er muss es nur tun und nicht Deckel auf, Deckel zu :+schimpf

    Wer das verwalten soll? Wer hat denn deine bis vor kurzem noch mit der Zulassung mitzuführende ASU-Untersuchung verwaltet? Obwohl am Blech eine nagelneue Plakette klebte? :+schimpf
     
  17. tamborie

    tamborie Guest

    Aja das Strassenverkehrsamt.
    Klar!

    Tam
     
  18. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Veterinärdiagnostik im Überblick....
    Habe gerade denn LLBB Bericht von 2010, die hinken etwas hinterher, oder die Veröffentlichung...
    Ich habe mal nur die Daten der Vögel aufgezählt, also keine Hühner, Gänse, Tauben etc.
    Es handelt sich auch nur um die meldepflichtigen Tierkrankheiten...
    Proben sind Tierkörper oder klinisches Material.

    Wenn man davon ausgeht das viele Halter noch das "Deckel hoch" Verfahren anwenden, und die wenigsten ihr Proben in eine staatliches Labor schicken, ist dies nur die Spitze des Eisberges.
    Wenn man sich dann mal den Befund zur Psittacose anschaut, na dann schönen Dank auch.

    Psittacose 4 Herkünfte 48 positiv getestete

    Camphilobacteriose 2 Herkünfte 4 positiv getestete

    Clamydiose 1 Herkunft 1 positiv getestet

    Listeriose 2 Herkunft 4 positiv getestete

    Salmonellos 2 Herkunft 18 positiv getestete

    Tuberkulose 2 Herkunft 2 positiv getestete
     
  19. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    bist du der Forenclown oder was? :+schimpf
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rebell

    rebell Guest

    @ Tiffani,

    na Tiffi das ist ja allerhöchster Unfug. Wie sollen denn die Züchter dann ihre Ringe bekommen die nicht in einem Verband sind ? Oder willst du wohl alle in eine Organisation stecken - sozusagen Pflichtmitgliedschaft wie es die schon mal .... gab ?
    Wer soll denn den Sachkundenachweis auf der Börse kontrollieren - etwa die Herren aus den Verbänden ???? und wenn ich keinen dabei habe oder einfach nicht jedem x-beliebigen zeigen will ? Ko9mm mir nicht mit dem ATA die sind sowieso schon überfordert.

    Und in welchem Land in der EU das keine Psittakose-VO hat steht diese auf Platz 1 ??? Lass doch diese Panikmache

    Gott sei Dank wird dieser bürokratischer Schwachsinn endlich abgeschafft. Und das Argument dass dann noch mehr unkontrolliert und ohne Fachwissen Vögel gehalten oder gezüchtet werden zieht doch nicht - ihr müsst euch nur die Beiträge durchlesen die hier hin und wieder auftauchen dann müsstet ihr einräumen, dass es von dieser Sorte jetzt auch schon genügend gibt und das trotz ZG Pflicht....

    Im Übrigen wird gegen Behördenkram, Bürokratie usw. gewettert und wenn nun hier einmal etwas abgeschafft wird ist es auch nicht recht .....

    gruß
    rebell
     
  22. #20 IvanTheTerrible, 22. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wieso, ich fühlte mich noch nie wegen der Zuchtgenehmigung eingeschränkt. Auch hätte eine Sachkunde bei mir keinen Nachteil, ganz im Gegenteil, denn hier hätten wir etwas, was auch den Bestrebungen der "Möchtegerntierschützer" entgegenwirkt!
    Die Wald-und Wiesenvermehrer liefern denen ja auch kräftig Munition.
    Einfach mal durch die Foren lesen...was da an Sachverstand zum Besten ge........
    Also spricht doch einiges dafür und nicht dagegen!
    Ivan
     
Thema:

Wellensittiche ohne Zuchtgenehmingung

Die Seite wird geladen...

Wellensittiche ohne Zuchtgenehmingung - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...