Wellis brüten trotzdem

Diskutiere Wellis brüten trotzdem im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ich weiß nicht in welches Forum ich dies setzen soll. Meine Wellis haben wieder gebrütet obwohl sie nicht sollten. Ich habe die echten...

  1. #1 Papag-Moni, 13. Juli 2005
    Papag-Moni

    Papag-Moni Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gifhorn
    Hallo
    Ich weiß nicht in welches Forum ich dies setzen soll.
    Meine Wellis haben wieder gebrütet obwohl sie nicht sollten.
    Ich habe die echten Eier gegen künstl Eier ausgetauscht.Die haben sie
    rausgeworfen und weitergelegt. Abkochen wurde mir empfohlen, daß kriege ich nicht fertig
    Somit habe ich 4 Wellis abzugeben.
    Wie kann ich unterbinden, daß sie weiterlegen?
    LG
    Monika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gill

    Gill Guest

    Da hilft nur das Abkochen!
    Aber warum kriegst du das nicht fertig? Wenn das Ei frisch gelegt ist, dann ist das doch nicht schlimm. Erst wenn das Ei schon n paar Tage alt ist.
    Legt sie denn in einem Kasten? Oder auf dem Boden?
     
  4. Liora

    Liora Guest

    was fütterst Du denn, Wo stehen denn die Wellis, wohin haben sie denn die Eier gelegt?


    Wenn Du uns etwas mehr erzählst, dann können wir versuchen Dir zu helfen?!

    D.H du hast jetzt 4 illegale Küken, habe ich das richtig verstanden?
     
  5. #4 kleiner_vogel, 13. Juli 2005
    kleiner_vogel

    kleiner_vogel Guest

    Hallo Monika,
    Wellensittiche sind nun mal Höhlenbrüter, das heißt, wenn du keinen Nistkasten und auch sonst nichts höhlenartiges anbietest, dann gibt es auch keinen Nachwuchs. Ich hatte selbst jahrzehntelang Wellensittiche und da ist nie was passiert, was nicht passieren sollte.

    Falls sie ohne Kasten/Höhle legt (was bei mir allerdings noch nie vorkam), dann ist wahrscheinlich deine Fütterung viel zu reichhaltig. Wie Liora schon sagte, schreib mal ein bisschen mehr zur Haltung!

    Das mit den vier illegalen Küken ist jetzt natürlich ein Problem. Legal weggeben darfst du die nämlich nicht, soweit ich weiß. Da wirst du sie wohl nachträglich legalisieren lassen müssen (vom Ordnugs- oder Veterinäramt), aber das kostet wahrscheinlich auch ein Ordnungsgeld.

    Gruß,
    k_v
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Als Züchter verstehe ich ja den Reiz zur Zucht,

    jedoch verantwortungsos handeln, sich dann dumm stellen.
    Empfinde ich der Kreatur Wellensittich gegenüber echt mies, da man gegen eine Verordung verstoßen hat, die mehr als allgemein bekannt ist. Somit wurde eine Ordnungswiederigkeit begannen.

    Versuch ist strafbar. Warum macht man es also?
     
  7. #6 Papag-Moni, 14. Juli 2005
    Papag-Moni

    Papag-Moni Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gifhorn
    Welli sollen nicht brüten

    Hallo
    Ich stelle mich nicht dumm und habe auch eine Zuchterlaubnis und beringt sind sie auch.
    Nur ich kann die Eier nicht abkochen, da ich meine Leben zu zerstören.
    Futter bekommen meine Wellis Standardfutterund viel Grünes und Obst.
    In der Nachbarvoliere brüten Schwalbensittiche vielleicht hat das annimiert.
    Jedenfalls hatte ich keinen Nistkasten sondern es war eine Wurzel unter der die Wellidame gesessen hat. Jetzt habe ich auch diese entfernt.
    LG
    Monika
     
  8. Liora

    Liora Guest

    warum darf sie denn dann nicht brüten?

    Schreib doch in deine Signatur noch mit rein (mZG) dann gibt es ekein Missverständnisse mehr, wenn du sie gleich abkochst und zwar richtig zestörst Du kein Leben....

    wenn sie brutig werden andes füttern
     
  9. #8 Papag-Moni, 14. Juli 2005
    Papag-Moni

    Papag-Moni Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gifhorn
    Hallo Liora
    Ich wollte sie wegen Platzmangel nicht brüten lassen.
    Letztes Jahr habe ich die Wellis fast verschenkt und das war noch schwierig.
    Ich habe keinen Käufer gefunden.
    Auf der Börse in Salzdahlum gibt es Welli in großen Mengen.
    Ja du hast recht ich werde mein Profil mit ZG ergänzen.
    Danke
    Viele Grüße
    Monika
     
  10. #9 Papag-Moni, 14. Juli 2005
    Papag-Moni

    Papag-Moni Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gifhorn
    Nochmals eine Frage
    Wie meinst du anders füttern?
    Danke
    LG
    Monika
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Naja keien Eifutter, füttern, keien Kein-oder Quelfutter füttern, Obst udn Gemüse reduizieren...aber da alles nur wenn sie anfangen brutig zu werden.....

    Und dann auch das Licht reduzieren, soweit möglich......
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Brieftaube, 15. Juli 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ich finde an der Fütterung ist nix auszusetzen.
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Ich auch nicht, aber wenn sie brutig werden muss man was umstellen....
     
Thema:

Wellis brüten trotzdem