Wieso sind Kakadus so teuer?

Diskutiere Wieso sind Kakadus so teuer? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Frage! ...ich hätt da mal ne blöde Frage:Warum sind Kakadus eigentlich bedeutend teurer als Graue oder Anazonen und was kostet heute zum beispiel...

  1. #1 Jacko2003, 17.02.2007
    Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    Frage!

    ...ich hätt da mal ne blöde Frage:Warum sind Kakadus eigentlich bedeutend teurer als Graue oder Anazonen und was kostet heute zum beispiel ein Kakadu in HZ und in NB?
     
  2. #2 Chrissie, 17.02.2007
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Jacko!
    Ich habe Deinen Beitrag als neuen Thread gemacht, da er nicht zu dem Lucythread passt.
    Zu Deiner Frage: Kakadus sind teurer, weil sie seltener als Graue und Amazonen sind. Graue werden zb viel häufiger gezüchtet.
    HZ sind teurer als NB, weil HZ mehr Arbeit für den Züchter bedeutet (anfangs alle 2 Stunden die Jungen füttern). Trotz allem ist eine NB immer einer HZ nach Möglichkeit vorzuziehen.
    Da es aber auch genug ältere Abgabevögel gibt, die ein neues Zuhause suchen, ist dies auch eine (sehr gute) Möglichkeit, zum einen, dem Tier etwas Gutes zu tun und meistens sind diese Vögel auch nicht so teuer (das sollte aber um Himmels willen nicht der ausschlaggebende Punkt sein).
    Deswegen kann man da auch keine pauschalisierende Antwort bezüglich des Preises geben, da dieser von vielen Faktoren abhängig ist: Art des Kakadus, HZ, NB oder Abgabevogel.
     
  3. #3 Sittichrabe, 19.02.2007
    Sittichrabe

    Sittichrabe Guest

    Warum sind Kakadus so teuer.

    Hi. Meine lieben Vogelfreunde!
    Die Zucht und die Haltung ist mit sehr viel schwierigkeiten verbunden. Es ist auch nicht einfach ein Zuchtpaar zusammen zu stellen. Es dürfen auch keine Kakadus aus Australien eingeführt werde. Ich selbst habe über 40 Volieren mit Australischen Sittichen und Kakadus gehabt. Habe jetzt alles verkauft und bin jedes Jahr für 3 Monate in Australien und beobachte die Vögel die ich in den Volieren hatte in der Freiheit. In Queensland habe ich auf einer Erdnuss Farm gesehen wie ein Farmer die großen Gelbhauben Kakadus mit einer Schrotflinde erschossen hat.Ich war so erschüttert und belastet mich auch sehr. Aber ich habe mit dem Farmer gesprochen .Er muß es tun um überhaupt was zu ernten. Das sind ja nicht nur einige Kakadus , sondern hunderte welch ein schöner Anblick für uns Liebhaber. Aber wie im Leben den einem Freund dem anderem Leid.
     
  4. #4 Chrissie, 19.02.2007
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sittichrabe!
    Meinen ungeingeschränkten Neid hast Du sicher :) Ich glaube, es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Lieblinge in ihrem Ursprungsheimatland freifliegend in Scharen zu erleben. Ich glaube, mir würde auch das Herz bluten, wenn vor meinen Augen die Kakadus abgeschossen werden würden, aber wie gesagt kämpft der Farmer ja auch um seine Existenz. Nicht einfach das Ganze.
    Sittichrabe, was für Kakadus hast Du mal gehabt? Hast Du auch gezüchtet (ich gehe mal stark davon aus). Und wäre es Dir möglich, vielleicht mal ein paar Aufnahmen von Deinem Australientrip uns hier zu zeigen?
     
  5. #5 Sittichrabe, 20.02.2007
    Sittichrabe

    Sittichrabe Guest

    Kakadus

    Ich habe noch nicht so lange den PC muss noch einwenig lernen , um Bilder in das Netz zu stellen aber ich denke das wird . Ich habe auf meinen vielen Tripps nach Australien nur Dias gemacht , habe mir jetzt eine Digital Kamara gekauft . Habe vor 1 Jahr meine kompl. Vogelzucht mit Haus und Hof verkauft. Gezüchtet habe ich außer den Australischen Sittichen , Rosakakadus und Banks-Rabenkakadus , ich bin täglich 3-4 Stunden in den Volieren gewesen und jetzt beobachte meine Lieblinge in Freiheit.
     
  6. #6 Goldi02, 23.02.2007
    Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen !

    Muß Chrissie zustimmen das Graupapageien und Amazonen häufiger gezüchtet werden und auch mehr Jungtiere bekommen als Kakadu´s.

    Finde es aber im allgemeinen sehr gut das Papageien so teuer sind, denn wären sie billiger würde fast jeder sich so einen Schatz anschaffen ohne das alles Ringesherrum zu kennen.

    Denn Papageien sind keine Wellensittiche. Sie sind in der Pflege, im Zeitaufwand und ect. höher anzurechnen.

    Weil einen Papageien kann man nicht nur mal in den Käfig sitzen lassen und vor sich hin sitzen lassen.
    Der brauch enorme Aufmerksamkeit, die wirklich höher ist als bei einem Wellensittich ( z.B. Hansibubi)

    Liebe Grüße
    Anja
     
Thema: Wieso sind Kakadus so teuer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was kostet ein kakadu

    ,
  2. warum sind kakadus so teuer

    ,
  3. kakadu kosten

    ,
  4. eas kostet ein Kakadu,
  5. warum sind kakadu so teuer ,
  6. Rosakakadu warum so teuer
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden