Wildvogelauzucht,ich machs

Diskutiere Wildvogelauzucht,ich machs im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Ich weis dass dieses Jahr wieder viele Vogelbabys gefunden werden,und so lange keine Eltern da sind,wären sie ja wirklich dem Schocksal...

  1. #1 Amselnest, 14.04.2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis dass dieses Jahr wieder viele Vogelbabys gefunden werden,und so lange keine Eltern da sind,wären sie ja wirklich dem Schocksal ausgesetzt.Und ich weis auch dass einige,wenn sie so einen Babyvogel finden,nicht wissen was sie damit anfangen sollen.Ich habe letztes Jahr eine Amsel afugezogen,und ich weis auch wie schwer das sein kann.Also,ich biete an,wenn jemand wirklich nciht weis weas er mit den Wirklich verwaisten Baby machen soll,es mir zu bringen.Ich versuche es auf jeden Fall,und nehme alles an,was eine Chance hat zum überleben,Ich würde sogar noch zum Ta gehen mit dem Vogel.Aber diese Bedingungen hättte ich bitte: Sie sind sich GANZ sicher,dass das Vogelbaby keine Eltern mehr hat, bzw im Stich gelassen wurde oder gar keine Chance draußen hätte, und das Vogelbab ist kein Raubvogel,was man ja sicher feststellen kann.(Denn ich schaff das auch nicht,den Vogelbabys andere kleine Tiere zu verfüttern)
    Nur jetzt kokmmt das letzte,ich wohne im Kreis München.Wer also so ein kleines Wesen wirklich findet,und selbst nicht weis wie das gehen soll,kann ja antworten, ich freue mich.Und wenn Sie es selbst versuchen wollen,ich gebe gerne Tipps dazu.Also danke und vlt bis bald
     
  2. #2 Vogelklappe, 14.04.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    aber Insekten kannst Du schon verfüttern ? Und lebende Regenwürmer an die Amsel ?

    Wo werden die aufgezogenen Vögel denn ausgewildert ?
     
  3. #3 Amselnest, 14.04.2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja Regenwürmer kann ich füttern und auch Insekten.Doch Elstern und andere Raubvögel brauche ja Küken und dergleichen.Die Vögel werden schon asugewildert,bei jemand Vertrauten,der meine kleine Amsel gut ausgewildert hat. Ich selbst konnte das nicht.
     
  4. #4 Vogelklappe, 15.04.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    Elstern sind allerdings keine Raubvögel, sondern Singvögel, wie alle anderen Rabenvögel auch. Im Gegensatz zu Krähen sind sie außerdem Weichfresser, und man kann sie mit Insekten, Eiern und etwas Fleisch als Proteinquelle aufziehen, denn sie brauchen keine Knochen zur Gewöllebildung, sondern nur ausreichend Kalk.
     
  5. #5 Amselnest, 15.04.2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Achso?Ich hatte hier aber schon in den Vogelforen gelesen,dass jemand seine kleine Elster mit Küken gefüttert hat.:?
     
  6. #6 Vogelklappe, 15.04.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Ist ja nicht verkehrt, aber sie gedeihen auch ohne Eintagsküken, die ja auch gefroren angeliefert werden. Protein brauchen natürlich alle Jungvögel.
     
  7. #7 Rabenfreund, 15.04.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Eintagskücken sind nicht verkehrt sie nehmen durch sie bestandteile bestimt Vitamine auf. Wenn ich dieses Jahr wieder Rabenvögel aus einer Aufzuchtstation bekommen, füttere ich sie Mit Hähnchenherzen sie man viertelt. Ich kann kann hier Aufzuchtfutter kaufen das bekommen sie noch zusätzlich wiess nicht ob du das auch kaufen kannst. Ich hoffe du weisst das Hund und Katzenfutter total ungeignet ist für Rabenvögel und zur Jungvogelaufzucht.
     
  8. #8 Amselnest, 15.04.2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja ich weis das Hunde und Katzenfutter total ungeeignet ist,habe auch noch nie die Vogelbabys damit gefüttert.Was kann man einer Amsel eigentlich alles geben, außer Regenwürmer?
     
  9. #9 Rabenfreund, 15.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Gucke mal hier Link entfernt wg. fremdes Forum
    Fliegenmaden würde ich zum Beispiel nicht geben, die können in der Magensäure überleben und fressen Amseln dann von innen auf.
     
  10. #10 Amselnest, 15.04.2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank,jetzt weis ich bescheid.
     
  11. #11 Vogelklappe, 15.04.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Fliegenmaden (Pinkies) kann man drei Minuten in kochendes Wasser werfen (keine Sorge; Protein gerinnt sofort ab 60°C), einfrieren und portionsweise auftauen. Lebend sind sie als Fleischfresser natürlich nicht zu empfehlen.
     
Thema: Wildvogelauzucht,ich machs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wildvogelauzucht.org

Die Seite wird geladen...

Wildvogelauzucht,ich machs - Ähnliche Themen

  1. Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten??

    Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten??: Hallo was habt ihr denn für Erfahrungen mit Agaporniden ( unzertrennliche Liebesvögel ) , meine 2 Piepser gehen seit ca. 6 Wochen nur noch zum...
  2. 99423 Glanzsittichmännchen wildfarben, beringt 2 Jahre abzugeben

    99423 Glanzsittichmännchen wildfarben, beringt 2 Jahre abzugeben: Der Vogel ist mir vor 5 Wochen zugeflogen und ich kann ihm leider keine artgerechte Haltung bieten. Ich beschreibe mehr zu ihm im Sittichforum....
  3. Glanzsittich in Weimar zugeflogen, was nun?

    Glanzsittich in Weimar zugeflogen, was nun?: Hallo in die Expertenrunde, ich bin vor 5 Wochen unfreiwillig Halterin eines Glanzsittichmännchens (2 Jahre lt. Ring) geworden, der mir...
  4. Harris auf fluggewicht bringen?

    Harris auf fluggewicht bringen?: Hallo ich bin jungfalknerin und habe ein harris terzel namens Otto. Otto hat ein ideales fluggewicht von 670g. Immoment liegt er aber bei 720g wie...
  5. Kleinen Spatz gefunden - wie handle ich richtig?

    Kleinen Spatz gefunden - wie handle ich richtig?: Hallöchen... Ich bin ganz neu hier und habe mich schon ein bisschen belesen, aber so richtig habe ich noch keine Antworten auf meine Fragen. Wir...