zittern altersbedingt?

Diskutiere zittern altersbedingt? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; guten morgen alle zusammen, ja - mona ist da - - nein, fotos habe ich noch nicht. wie mira reagiert, kann ich auch noch nicht sagen, denn mona...

  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    guten morgen alle zusammen,
    ja - mona ist da - - nein, fotos habe ich noch nicht.
    wie mira reagiert, kann ich auch noch nicht sagen, denn mona ist noch nicht in der voliere.
    ich könnte mir nur vorstellen, dass es zwischen sammy (boss in der voliere) und jargo (partner von lara, der aber nie so richtig von ihr anerkannt wurde) zoff gibt, weil beide mona für sich beanspruchen. auf alle fälle werde ich berichten und gaaaanz sicher das eine oder andere mal um hilfe brüllen (uwe - das geht an dich! bitte, bitte - hilf mir dann)

    :D :D sind denn das nicht auch zweibeiner? :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ihr wollt mich nicht verstehen :+schimpf
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hee - beiss nicht gleich!
    doch, wir verstehen dich schon - - - aber lass uns doch auch unseren spass :D
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    alex, hier ist es so, dass die "herren" jünger sind.
    ausser mira (sie ist gute 11 jahre alt) sind die anderen paare (ausser ronja und mattis) 3 jahre alt - - mona ist 5 jahre!

    sie steht jetzt in sichtweite der anderen und wird heftig "angemacht" - bisher von jargo.
     
  6. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    ...naja bei Männern handelt es sich ja nicht um Zwei- sondern um Dreibeiner :zwinker:
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ....und der war noch besser :zustimm:

    (mal sehen, ob hans solche eindeutigen zweideutigen sätze stehen lässt) :zustimm:
     
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    8o oh nee - ihr nun wieder :D
     
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    es sieht so aus, als hätte jargo eine neue partnerin gefunden und sammy "behält" mira und lara.
    wäre schön, wenn sich die vögel ohne mein zutun entscheiden würden, denn mir soll alles recht sein.

    die initiative geht aber von jargo aus, der ganz schön "baggert" :D
     
  10. #109 fleckenmonster, 28. Oktober 2007
    fleckenmonster

    fleckenmonster Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55...
    Ei da ist ja mächtig was los bei Dir.
    Hoffen wir doch mal dass Du nicht als Partnervermittlerin eingreifen musst :p
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    nachdem ich die voliere etwas anders dekoriert habe, darf mona einziehen

    [​IMG]

    [​IMG]
    kontakt hatte jargo schon durch den käfig zu ihr aufgenommen - nun das erste zusammentreffen der beiden in der voliere

    [​IMG]

    [​IMG]
    na also - - geschafft

    [​IMG]

    mira ist auch zufrieden - nur lara flippte aus und veranstaltete einen krieg.
    damit steckte sie sammy an und im handumdrehen war jeder gegen jeden.
    nachdem ich das licht gelöscht, das rollo herabgelassen und lara zu "einzelhaft" verdonnert hatte, kam schnell wieder ruhe in die gruppe.
    sammy tröstete lara durch die gitterstäbe und verwöhnte sie mit krauleinheiten.
    er wird nun lara und mira als partnerinnen haben, jargo dagegen hat sich mona als partnerin genommen und weicht fast nicht mehr von ihrer seite
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    wartem wir mal die weitere entwicklung ab, da kann sich noch einiges tun!
     
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, gespannt bin ich auch noch.
    jetzt muss ich sehen, dass ich lara wieder in die gruppe kriege - habe eben das türchen geöffnet und erwarte wieder "krieg".

    aber egal wie sich die hähne entscheiden - wer wen als partnerin nimmt - mir soll es recht sein solange "ruhe" in der gruppe ist
     
  14. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    mensch isrin, bei dir ist ja was los :D

    aber sehr interessant zu lesen.

    das es so schnell geht mit dem umverpaaren wenn eine neue henne kommt, hätte ich allerdings nicht gedacht.
     
  15. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    susi, bei uns war und ist es nie langweilig :D

    ob es nun aber so bleibt??? ich weiss es selber nicht. zur zeit macht lara unheimlichen stress. sie geht gegen jeden anderen vogel an und macht auch vor den jungen nicht halt.
    wenn sie aus dem käfig darf, ist sie für stunden recht zahm - - aber dann geht es wieder los. nun versuche ich es immer wieder mit in den käfig und fliegen.
    allein ist sie zum glück nicht, denn sie wird am käfig immer wieder von anderen besucht.
    ich hoffe, dass ich auch lara noch "in den griff kriege"

    solange lara im käfig ist, genießt mira die voliere. darf lara aus ihrem käfig, geht mira freiwillig in ihren
     
  16. #115 fleckenmonster, 29. Oktober 2007
    fleckenmonster

    fleckenmonster Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55...
    Unter Uns - Die Neue

    Also, ich finds spannend. Ist doch so ne richtige Action-Komödie mit "Liebesszenen" und bisschen Drama. So richtig aus dem Leben gegriffen.:+popcorn:
    Ich bin schon auf die nächste Staffel gespannt. Und vor allem wie es mit Lara weiter geht. Armes Kleines.
     
  17. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    nööö, denn im fernsehen ist immer happy-end und das wird hier auch passieren!
     
  18. #117 fleckenmonster, 30. Oktober 2007
    fleckenmonster

    fleckenmonster Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55...
    Ich weiß nicht ob das hierher gehört, aber da wir schon mal beim Verhalten von Sperlis sind...
    Ich war eben mal bei den Wellis hier im Forum und da sah ich Fotos von zweien die sich heftig gestritten hatten. Der Eine recht zerrupft mit verletztem Fuß und der Andere mit blutender Nase. Passiert so was auch bei Sperlis?
     
  19. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja, auch das kann bei sperlingen passieren, ist zwar selten, auseindersetzungen können in seltenen fällen aber auch mal blutig ausgehen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #119 ginacaecilia, 30. Oktober 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ich denke, so etwas kann immer und bei jedem vogel passieren. die gründe werden immer andere sein. neuer vogel in alte voliere - revierkampf. neues weibchen - alle männlein wollen sie :D . oder einfach mal austesten, wer das neue sagen hat. vielleicht mögen sie sich partout nicht - soll es ja auch bei menschen geben ( nicht schimpfen, will nicht "vermenschlichen " )
    meine prügeln sich auch hin und wieder, einmal hatte kathie ein leicht blutiges füßchen( aber sie stänkert ja auch gerne, da war sie nun mal unterlegen ). war gott sei dank aber nichts schlimmes.
     
  22. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    du scheinst wieder mal recht zu kriegen, uwe.
    lara ist in der voliere und gibt wirklich ruhe 8o :freude:
    sammy kümmert sich um sie und um mira - - füttert beide abwechselnd. du bist wirklich ein sperlikenner :D

    alex: beissereien sind bei den sperlis auch an der tagesordung. als ich die beiden kleinen bekam, wurde mattis gleich durch die gitterstäbe gebissen, so dass sein fuß blutete. ebenso erging es mona. ist bei beiden aber schnell problemlos abgeheilt. ist wohl die begrüßungsart bei den geiern.
     
Thema:

zittern altersbedingt?

Die Seite wird geladen...

zittern altersbedingt? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafink (w) spreizt rechten Flügel und sitzt zitternd im Käfig

    Zebrafink (w) spreizt rechten Flügel und sitzt zitternd im Käfig: Hallo, wir haben ein Problem. Heute Mittag (vor 4 Stunden) haben wir bemerkt, dass unser Zebrafinkenweibchen zitternd auf einer Stange saß....
  2. Neu hier - und ein kranker Vogel dazu?

    Neu hier - und ein kranker Vogel dazu?: Hallo zusammen, nach einigen Wochen stillen Mitlesens möchte ich meine Sperlies und mich mal vorstellen. Ich heiße Sandra, bin 28 und habe seit...
  3. Zittern

    Zittern: Moin Ich Habe mal eine frage ist es normal das mein dunkelroterara (Naturbrut) Zittert wenn ich vorm käfig stehe oder ein bisschen weiter weg...
  4. Coco Zitter, verhält sich komisch. evtl. Krank?

    Coco Zitter, verhält sich komisch. evtl. Krank?: Hallo, mir ist aufgefallen, dass Coco häufig am zittern ist. Aber nur wenn er ruhig auf der Stange sitzt. Evtl. ist er auch etwas ruhiger als...
  5. Wellensittich am Zittern

    Wellensittich am Zittern: Mein Wellensittch Benny ist öfter mal am Zittern also der klappert mit dem schnabel also wie wir menschen halt mit den zähne klappern und das...