30 J alter Grauer einleben u.s.w

Diskutiere 30 J alter Grauer einleben u.s.w im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hier noch einige Fotos was mir der Besitzer geschickt hat. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]

Schlagworte:
  1. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
  2. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Stuttgart
    wie seht ihr das so?
    Ich finde auch dieses Mädel sieht ohne DNA Papiere wie ein Hahn aus :+keinplan
     
  3. #243 Karin G., 10.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.451
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und woran meinst du das zu erkennen? :+keinplan
    (habe keine Ahnung)
     
  4. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Soll eine Henne sein das werden wir mit Sicherheit nach der DNA wissen. :+popcorn:
     
  5. #245 Marion L., 10.12.2019
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Deutschland
    Ziemlich flacher Kopf.... Unbedingt die Papiere unter die Lupe nehmen. Weißt schon, das eigentlich eine Quarantäne sein muß? Du weißt nicht,ob das Tier virenfrei ist...... Das ist wie Russich Roulett spielen.
    Bitte nimm kein Tier, welches noch nicht geschlechtsreif ist. Dein Hahn wird mit großer Sicherheit das Mädel bedrängen. Die Kleine weiß noch nicht, wie ihr geschieht. Dein Vogel wird gereizt, genervt, frustriert werden. Agressiv... Das kleine Mädel wird ebenso gestresst sein, Rückendeckung suchen und entweder wird sie gejagt, gemobbt etc. Das führt zu einem absolut ungeeigneten Beginn für ein gemeinsames Leben in eurem Haus. Im besten Fall hast du da zwei komplett verkorkste Vögel zu hocken, lass das sein. Suche lieber noch etwas und schaue unbedingt, ob es gegengeschlechtlich ist. 8 Jahre als Alter geht. Bei 5 Jahren wäre ich auch noch bisschen vorsichtig. Meine Henne war 7 Jahre alt, als sie erstmals hormonell in Schwung kam.
     
  6. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Das Vogel was ich morgen abholen werde ist acht Jahre alt. Und soll ein Weibchen sein. Hoffe sie verstehen sich gut.
     
  7. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Habe unseren Henne abgeholt und fahren nachhause.
    Scheint sehr gesund zu sein. Bin gespannt wie sie sich verstehen werden. :trost:
     
  8. #248 Karin G., 11.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.451
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Coco wird glotzen ...
     
  9. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Hahahhaa ja das glaub ich auch.
    Mein Plan ist erst mal wenn ich zu Hause bin den neuen im Käfig zu lassen für paar Stunden damit sie sich etwas ausruhen kann vom fahrt. Aber möchte den Transport Käfig neben cocos Käfig stellen und mal beobachten. Dann würde ich die Henne in cocos Käfig stellen.
     
  10. #250 Karin G., 11.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.451
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und wie stehts damit:

    und wo bleibt Coco dann?
    oder willst du beide in den kleinen Käfig stopfen?
     
  11. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Es wird hier im Forum von einigen empfohlen sofort in ein Käfig zu stecken. Wegen Viren habe ich eigentlich keine Bedenken. Weil es sich rausstellte, dass der Besitzer selbst Tierarzt ist.
     
  12. #252 Sammyspapa, 11.12.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    1.380
    Ort:
    Idstein
    Ich persönlich würde dringend davon abraten die Henne gleich in den Käfig zu setzen. Coco war so lange allein, das kann schnell sehr blutig enden. Grade in dem kleinen Käfig, wo sie sich nicht aus dem Weg gehen können.
    Mach langsam, lass ihnen Zeit, sonst geht das mit Pech mega schief.
     
    Sam & Zora und Karin G. gefällt das.
  13. #253 Geiercaro, 11.12.2019
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Hessen
    Lass sie sich im Freiflug in der Wohnung kennenlernen. Du willst doch nicht allen Ernstes zwei in diesen popligen Käfig stopfen?? So lange wie dein Zimmer noch nicht fertig ist, bau ihnen doch ne'provisorische Bude, die wenigstens so gross ist, dass sie sich eventuell aus dem Weg gehen können. Na hoffentlich geht deine hau ruck Aktion nicht nach hinten los. Geduld ist ja mal nicht deine Stärke.:nene: Bau einen großen Kasten mit Gitter davor o.ä. das wird ein paar Tage gehen. Oder borge dir irgendwo noch einen Käfig.
     
    Sam & Zora gefällt das.
  14. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    @Sammyspapa als ich zu Besuch Letzten vom Freund den Grauen da hatte, gab es kein Problem. Ich dachte eigentlich, dass es mit Chanel (so habe ich sie getauft ) :dance:auch gut gehen würde. :+party:
     
  15. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Freiflug ist auch natürlich möglich. Mit Geduld habe ich es wirklich nicht so leider.
     
  16. #256 Geiercaro, 11.12.2019
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Hessen
    Na ja, vielleicht hast du ja noch mal Glück. Aber trotzdem ist der kleine Käfig eine Zumutung für die Tiere, auch wenn's nur eine kurze Weile ist.
     
    Sam & Zora gefällt das.
  17. #257 Karin G., 11.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.451
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hoffen wir das Beste .....
     
  18. #258 Karin G., 11.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.451
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Wie war denn Chanel bisher untergebracht? Kennt sie Vogelkollegen?
     
  19. VARLIK

    VARLIK Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Ja sie war mit 2 weiteren Grauen im Freiflug als ich sie geholt habe. Auch ein ara war dabei wenn das was aussagt.
     
  20. #260 sunwind07, 11.12.2019
    sunwind07

    sunwind07 Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Neumünster
    Zusammenführungen von adulten Grauen funktioniert am besten, wenn man einiges beachtet.
    Getrennte Unterbringung nebeneinander/in Sichtweite.
    Beobachten, wie sich die Tiere verhalten. Agressionen wird man schnell mühelos erkennen. Gegenseitige Sympatie zeigt sich in z.Bsp. zeitgleichem putzen und futtern. Im Schwarm macht man schließlich alles gemeinsam :zwinker:.
    Es kann manchmal schon etwas dauern, bis es sich einstellt. Da ist Geduld gefragt :D.
    Dann folgt der gemeinsame Freiflug. Hier könnten sie sich ausweichen, falls die Sympathie doch noch nicht so stimmt.
    Eigentlich ist ein neues Zimmer oder eine Voliere für beide dafür ideal, denn dann hat keiner der beiden das "Hausrecht" und glaubt sein Heim verteidigen zu müssen, da es für beide neu und fremd ist.
     
    Sam & Zora, Boracay, Astrid Timm und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

30 J alter Grauer einleben u.s.w

Die Seite wird geladen...

30 J alter Grauer einleben u.s.w - Ähnliche Themen

  1. Vertrauen von älteren, sehr scheuen Wellis gewinnen

    Vertrauen von älteren, sehr scheuen Wellis gewinnen: Hallo, wir halten Zuhause zwei Wellis, die schon rund 2 Jahre alt sind. Bei uns sind sie erst seit einem Jahr und sie sind extrem scheu. Anfangs...
  2. Neuverpaarung + Alter

    Neuverpaarung + Alter: Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Partner für meine Blaugenicksperlingspapageiendame ( 15 Jahre) - bisher noch nicht...
  3. alte Verhaltensmuster

    alte Verhaltensmuster: Hallo zusammen, ich habe noch einen hellroten ara übernommen. Er hat sich wohl gerupft weil er seine Bezugsperson wohl verloren hat. Jetzt haben...
  4. Hahn Gesucht: Kongo-Graupapagei ca.25 Jahre alt (Ab Mitte 2020)

    Hahn Gesucht: Kongo-Graupapagei ca.25 Jahre alt (Ab Mitte 2020): Hallo, Meine KGP-Henne Paco (26 Jahre/Wildfang) soll nochmal die Gelegenheit einer Vergesellschaftung bekommen. Ein Hahn im etwa gleichen Alter...
  5. Aras und Graue?

    Aras und Graue?: Die Frage stelle ich für einen Freund von mir. Mein Freund hat ein Paar Aras und möchte noch ein paar Graue in selbe außen voliere rein setzen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden