ab heute beiße ich zurück

Diskutiere ab heute beiße ich zurück im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Käfiggröße und Paarhaltung, sowie das Verstehen der Papageien-Körpersprache Käfiggröße stimmt optimal bei mir und Freiflug wie schon gesagt...

  1. LachmitLust

    LachmitLust Guest


    Käfiggröße stimmt optimal bei mir und Freiflug wie schon gesagt von morgens um 10 Uhr bis abends 20 Uhr. Es sei denn ich muß mal für 1-2 STunden weg.

    Papageienkörpersprache: beißen weil ich zuviele Leckerchens bekomme ! hm stimmt ich sollte da tatsächlich auch noch die andere Wange hinhalten8o

    oder auf dem Kopf landen und dann in den Kopf beißen , oder mitten ins Gesicht fliegen obwohl ich 3 Meter weg bin vom Käfig..........

    na klar !! gehts noch??8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Du hast nichts verstanden !


    Freiflug waren bei dir mal 6 Stunden pro Tag. Und dein Käfig sei 80 cm breit und 1 m hoch. Weit -sehr weit- entfernt von optimal.

    Ich betone nochmals: Such zügig einen anderen Platz für den Grauen. Das wird nie was mit euch beiden, solange du nichts begreifst.
    Da geb ich dir Garantie drauf.


    Was willst du denn für das Tier?
     
  4. LachmitLust

    LachmitLust Guest

    wenn ein Vogel den Tag über gar nicht im Käfig ist, dann ist diese Größe Ok.


    ich denke ich habe sehr gut verstanden......... hier treffen sich 100 Fanatiker aber Vogelhalter und Besitzer gibt es über 2 mio in Deutschland........

    8o huch ! da seit ihr in der Minderheit??
     
  5. LachmitLust

    LachmitLust Guest

    ach Du lieber Himmel........ ich will ihm doch ein gutes zu Hause bieten und ihn nicht verkaufen........... 8o

    Fanatiker aller Länder vereinigt Euch;) ;) kleiner Scherz!

    Ich weiß schon warum züchter8( hier nix schreiben........ das ist zu lächerlich
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ich packs echt nimmer.....wie kann ein mensch so verbohrt sein....so langsam werd ich das gefühl nicht los....das hier ein kleine verarsche tour läuft....

    hab mir übrigens jetzt mal die mühe gemacht und die alten beiträge über vogelfee durchgelesen...

    ich kann nur noch mit dem kopf schütteln....

    und noch mals meine frage....was ist mit dem mopa coco??????

    des weiteren waren es zum schluss mal zwei mopas....nämlich coco UND möre...aber hier ist auch immer nur von coco die rede gewesen....ist da auch wieder ein papa unterm tisch verloren gegangen???


    ach und noch was.....wenn dir das hier alles nicht passt.....warum schreibst du dann noch so wild hier in diesem fanatikger forum? warum lässt dich löschen als vogelfee....und meldest dich neu als lml wieder an?
     
  7. LachmitLust

    LachmitLust Guest

    wer länger bohrt , bohrt am längsten........:+schimpf

    ne mal im ernst, ich finde es krass das sich hier manche als Federlose, Sklaven auf zwei Beinen beschreiben.

    sicher ist das vielleicht lustig gemeint, aber steckt da nicht ein bisschen Wahrheit dahinter??:idee: :idee:

    Bin mit einigen Züchtern über Mail in Kontakt und die meinen zu dem Thema das gleich wie ich.
    Auch im Vogelpark in unserer Nähe gab mir ein Fachkundiger in Sachen" Graue" nur den Tip: das ich mir nichts gefallen lassen soll von einem Graupapagei. ( natürlich wird hier keiner Grundlos ignorieert oder schlecht behandelt)

    Ich habe hier ein Tier , was mich grundlos angreift. Das geht nicht.8( 8o :zustimm:

    ich werde die nächsten 2 Monate darauf verwenden , das es klappt oder im November gebe ich ihn an Züchter ab. Da kann er sich dann auf die vielen Hennen stürzen und von mir aus mit anderen Hähnen seine Kämpfe machen.

    Kann ja nicht sein das ich nicht ins Wohnzimmer mehr kann, weil das jetzt alles jacob seins ist !:idee: :zwinker: :zustimm: :freude:
     
  8. LachmitLust

    LachmitLust Guest

    sag mal von was redest Du da??:nene: :nene: :nene:
     
  9. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich


    Sorry, aber Du bist hier diejenige die keine andere Meinung gelten läßt.

    Die meisten die hier Posten sind Leute die schon seit Jahren mehrere Papageien haben und somit auch mit Sicherheit mehr Ahnung haben als du oder ich.

    Ich habe meinen Grauen auch erst seit 3 Wochen aber im Gegensatz zu dir nehme ich den Rat der Leute hier an und Kritik kann ich vertragen wenn sie angebracht ist und bei Dir ist sie angebracht . Ich bin froh für jede Hilfe die ich hier bekomme und Kritik gehört nunmal im Leben dazu.


    Und hier fährt nur einer auf der EGO- Schiene und das bist du. Ich kann nur sagen [​IMG]

    Ich hoffe für Jacob das du sehr sehr schnell ein gutes zu Hause findest denn ein Grauer oder überhaupt ein Tier gehört nicht in deine Hände.


    Ziemlich stinkige Grüße
     
  10. #89 CocoRico, 27. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Claudi,

    auch wenn du mir absolut gegen den Strich gehst, tut mir dein Jacob unheimlich leid, dass er ausgerechnet in deiner Obhut gelandet ist.

    Die Züchter mit denen du wohl in Kontakt stehst, sehen wohl nur das Profit in ihren Augen, wenn sie ein Tier abverkaufen, denn jeder normale Züchter, der mitunter auch aus Liebe zu den Tieren züchtet (klar Geld ist auch in seinem Kopf, aber seine Arbeit soll ja auch mithonoriert werden), würde niemals zu deinem Verhalten stehen.

    Mit Sicherheit haben auch die meisten unter uns Usern mal mit einem Papagei angefangen und auch in der Anfangszeit Fehler gemacht. Nur diese haben dazugelernt, weil sie Bücher gelesen haben, weil sie mit fachkundigen Leuten gesprochen haben, weil sie u.a. auch auf Tipps von Forenmitgliedern gehört haben. Ich selbst war kein Profi, bin daher auch froh, dass es Vogelforen gibt.

    Aber was ich sehr interessant finde, dass deine rollstuhlfahrende Freundin nicht mehr die ist, die den Grauen hätte bekommen sollen, sondern du. Endlich hast du dich offen dazu bekannt, dass dir der Graue in der Schwebe lag und nicht deiner Freundin, die dann so plötzlich über Nacht zur Reha musste:D

    Alleine schon der Gedanke, wenn sich in zwei Monaten das Verhalten von Jacob nicht ändert, sagt ja, dass du von Graupapageien keine Ahnung hast. Du hast Jacob erst wenige Tage, andere Papageienhalter haben bald zwei Jahre dafür gebraucht, dass der Graue ein Vertrauensverhältnis zum Besitzer aufgebaut hat und du willst nach zwei Monaten bereits Adieu sagen.

    Du hast deinen Ruf ohnehin schon im Forum, dass du den einen oder anderen Papagei ziemlich schnell weiterschiebst. Du machst es dir verdammt einfach und schaffst auf diesen Weg weitere Wanderpokale. Denkst du eigentlich mal im Interesse der Tiere. Sollen durch dich und deine ständigen Sinneswandel noch weitere verhaltensgestörte Papageien produziert werden.

    Dem Jacob täte es wirklich besser, wenn du ihn sofort an eine Auffangstation oder einem wirklich kundigen Papageienhalter abgeben würdest, damit ihm die weitere Tage in deiner Obhut erspart werden.

    Wenn ich schon lese, dass du eine geballte Faust auf den Käfig legst, damit der Jacob Vertrauen in deine Hand bekommt, fällt mir mein Kinnlaken herunter.

    Mein Pauli hatte auch eine höllische Angst vor Händen als wir ihn vor ca. 3 Monaten in unsere Obhut aufgenommen haben. Aber auf so eine wahnsinnige idiotische Idee wäre ich niemals gekommen. Vertrauen ist etwas, was man gegenseitig aufbaut und wenn es nun mal auch hier und da Schmerzen bereitet. Ich wurde nicht nur einmal von Pauli gebissen und habe heute auch am Handrücken eine heftige Narbe, egal, aber dafür habe ich es in drei Monaten erreicht, dass Pauli sich von mir kraulen lässt und wir jederzeit mit unsere Hand etwas machen können, ohne, dass er zubeißt. Wir sind mit unserer flachen Hand zu ihm hin und haben lediglich die Hand gezeigt und dabei noch liebevoll mit ihm gesprochen. Sobald wir unsere Hand weggezogen haben, haben wir zu ihm gesagt, dass er sich ganz toll verhalten hat. Wir haben ihn mit Worten belohnt, nicht mit Leckerlies. Weiterhin haben wir Coco auf unsere Hand steigen lassen und ihn dabei zusehen lassen, dass wir nicht böse sind und Coco keine Angst vor der Hand hat. Das sind Vorgehensweise, aber dein Verhalten lässt ihm ja das Herz zu Eis werden. Du bezweckst mit deinen Haltungsbedingungen ganz das Gegenteil.
     
  11. Gissyoma

    Gissyoma Guest

    Kann das sein das du dich über die Leute nur lustig machst???
    Hast du langeweile ? Macht es dir besonders viel Freude je mehr Menschen sich über dich aufregen ???????Das findest du richtig toll,hab ich recht?
    Wenn die Menge tobt ???????Schätze mal ,einer von uns hat schon sehr früh durchschaut (Peitschen-Elektroschoker u.s.)
    Eigendlich ist jeder Buchstabe an dich Zeitverschwendung0l 0l 0l
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade mal etwas hier aufgeräumt, denn
    1. geht es vom Thema ab und
    2. gab es persönliche Angriffe, d.h. Verstoß gegen die Forenregeln...

    Bitte bleibt friedlich. Der Ton macht die Musik.:zwinker:
    Wem ist mit persönlichen Anfeindungen geholfen? Bestimmt keinem Grauen...
    Danke für euere Verständnis!
     
  14. Cosima

    Cosima Guest

    Liebe alpha, bluemone, CocoRico und andere.
    Warum tut ihr euch den Stress an, einer offensichtlich verbohrten und egoistischen Person zu antworten?
    Hier ist doch Hopfen und Malz verloren und ich habe so langsam das Gefühl, dass LmL euch nur provozieren möchte.
    Irgenwie habe ich ein dejavue, das kommt mir alles so bekannt vor.
    LmL ist wahrscheinlich ein Er Namens Holger oder vielleicht auch seine Frau und lacht sich ins Fäustchen über euren Eifer sie zu 'bekehren'.
     
Thema:

ab heute beiße ich zurück

Die Seite wird geladen...

ab heute beiße ich zurück - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  3. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  4. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  5. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?