Auch mal Bilder einstell ;-)

Diskutiere Auch mal Bilder einstell ;-) im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich muss zugeben, wir haben das Fussballtraining in letzter Zeit sträflich vernachlässigt :( Trotzdem habe ich mal wieder ein paar...

  1. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo,

    ich muss zugeben, wir haben das Fussballtraining in letzter Zeit sträflich vernachlässigt :( Trotzdem habe ich mal wieder ein paar Bilder für euch, denn die beiden haben jetzt eine neue Leidenschaft: WALNÜSSE!! :zustimm: Besser die Schale als die Nuss - das versteh mal einer :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    und dann wäre da noch: der übliche Boykott, wenn wir was im Wohn ähhh, entschuldigung 0l Vogelzimmer :D arbeiten wollen.
    Nicht, dass es ihnen zugute kommt, wenn sie uns einfach mal lassen würden :+klugsche

    Und ausserdem: Je grösser der Apfel in der Kralle, desto besser!!!

    LG

    Andrea
     

    Anhänge:

  4. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Super Bilder Andrea

    Machen Deine in dem Fall auch immer so ein Aufstand wenn man in die Nähe der Voliere kommt und etwas verändern will (sind ja dann nicht in der Voliere drin) oder nur "ausmisten" will. Gerade heute habe ich das Theater wieder hinter mir, vorallem Pablo kann dann schon mal ganz schön angriffig werden, wenn ich die Voliere säubere. Er rennt dann immer auf dem Volierenboden rum (sonst sind sie ja nie auf dem Boden) und versucht mich in die Finger zu picken, ist halt sein Revier, so kommt es mir jedenfalls vor.

    Ja mit dem Fussballtraining kommen wir auch nicht so richtig voran, habe zwar einen Ball gekauft, aber noch keinen so schönen "richtigen" Fussball gefunden wie in Heiko hat. Aber beim Einwurf sind unsere schon spitze.

    Und natürlich lieben unsere auch Nussschalen, aber praktisch wirklich nur die Schalen, der Kern wird etwas angeknabbert und dann fliegt er in hohem Bogen weg und was sagen die beiden wääääääähhhhhh. Komische Vögel. :?
     
  5. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andrea,
    schicke Bilder, mal wieder.
    Diesmal hat es mir besonders das Kokosnussbild angetan. Da sieht man richtig die Neugierde.
    Musste direkt grinsen und an meine denken wie sie sich überall reinquetschen müssen .
    Besonders schlimm wird es immer wenn ich eine Schranktür öffne. Dann drängeln sie so stark um in den Schrank zu kommen, das nervt und ich habe Angst das ich ihnen mal weh tue beim Tür zumachen oder ähnliches.

    Walnüsse haben meine auch zum fressen gerne, also werden nicht nur als Spielzeug genutzt.
    Genau wie Pecanüsse werden sie fast restlos vertilgt.
    Das von Dir beschriebene Szenario kenne ich aber von Para und Haselnuss.
    Da wird meistens nur die Schale aufgeknackt die Nuss wegeschmissen und mit dem Rest gespielt. Einige werden auch immer ganz entfernt ohne zu knacken. Diese Nüsse brauche ich auch nicht wieder in den Napf packen. Die werden immer wieder rausgefeuert.
    Ich habe auch keine Ahnung was an diesen Nüssen anders ist als an denen die geknackt oder sogar gefressen werden?

    Und was Sonja beschreibt kenne ich auch. Wenn irgendwas an ihren Lieblingsplätzen verändert wird, in welcher Form auch immer, dann muss ich sie am besten ausser Landes bringen.
    Bei Handwerklichen Arbeiten wird einem das Werkzeug, am besten noch aus der Hand, geklaut verbogen oder ganz zerstört. Bei Reinigungsarbeiten muss ich höllisch aufpassen sonst saufen sie das Wasser oder schwimmen da drin, klauen einem wieder Lappen oder Schwamm und eigentlich komme ich dann gar nicht zu der eigentlichen Arbeit komme weil wieder nur mit den Geiern "gespielt" wird.
    Also am besten raus mit den Vögeln und gut ist, denn einsperren hilft in solchen Situationen auch nicht. Das Geschrei ist dann einfach nur fürchterlich.

    Wegen Fussball, so langsam habe ich das Gefühl das Ihr euch drücken wollt. :D
     
  6. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hi ihr beiden,

    ne, ne die "Ehre" Fussball-Weltmeister zu werden lassen wir uns nicht nehmen. Ich werde gleich mal einen Trainingsplan aufstellen:
    Morgens: Liegestütze mit Nüsschen im Schnabel. Dann Walnuss heben, damit die Fussballerbeinchen trainiert werden :D
    Mittags: Ausdauerflugtraining! Eine Runde nach der anderen
    Abends: Fussballtraining. Bevor nicht 10 Tore gefallen sind, kommen die dann nicht mehr ins Bett ;)

    Übringens lustig, dass ihr auch solche "Probleme" beim umändern der Volierenumgebung habt. Meine werden eigentlich nicht aggressiv, aber sie setzen sich halt immer dort hin, wo sie wirklich stören. Auf den Bildern wollte Frank die Äste von oben in die Voliere stecken (es entsteht wirklich ein toller Spielplatz), aber mit Linus als Ballast war das leider nicht möglich :D Sally kam dann auch noch an und dann war alles vorbei
    Böse werden die beiden, vor allem Linus, wenn ich den über alles geliebten Obstspiess auch nur in der Hand habe. Und wenn ich dann noch wagen will, dass Ding in die Voliere zu hängen :nene:
    Dann sind Angriffe auf meine Finger schon vorprogrammiert. Beissen tut er zwar nicht, aber er macht diese *komischen-süssen* Drohgeräusche und droht mir halt 0l

    Was mir da bei Geräuschen noch einfällt: Machen eure euch so ein knurrendes Geräusch, wenn ihr abends das letzte Licht ausmacht??? Das ist zum schreien. Ganz leise und lieb, so als wollten sie einem ne gute Nacht wünschen. Und das jeden Abend :trost: Ach, wenn ich sie doch endlich knuddeln könnte :traurig:
    Sie lassen sich jetzt zwar beim Trainig am Köpfchen kraulen (nur gaaanz kurz), aber geniessen tun sie das überhaupt nicht :( Ich weiss einfach nicht, was ich falsch mache und wie ich es anstellen soll, dass sie berührung mögen. Wäre schon gut, wenn ich das vor dem nächsten Tierarztbesuch hinbekommen würde :(

    Naja, soviel zu mir bzw. uns

    LG

    Andrea
     
  7. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Aggressiv gegen mich werden sie auch nicht, dafür legen sie ihr typisches unbedingt haben wollen Verhalten an den Tag.
    Erst quieken, dann fauchen und zum Schluss beleidigt spielen wenn ich ihnen Wekzeuge oder ähnliches (mit Gewalt) wegnehmen muss.
    Bei mir nur Frodo , das hört sich aber eher wie ein leises, aber aufgeregtes, Gurren an.Jakob legt sich dann fast auf den Bauch auf der Sitzstange und flattert ganz leicht und schnell mit seinen Flügeln. Das sieht sehr eigenartig aus und ich weiss absolut nicht was er mir damit sagen will. Und das jeden Abend.

    Dazu wollte ich Dich gestern schon befragen.
    Wie sieht es denn so mit dem zahm werden aus?
    Kommen sie schon immer auf die Hand?

    Mit dem kraulen und knuddeln musst Du einfach noch Geduld haben.
    Mein Jakob lässt sich manchmal Tagelang nicht anfassen. Manchmal dann darf ich höchstens sein Kopf kraulen und dann nicht länger als 5 Minuten und andermal kommt er an und dann kann er gar nicht genug bekommen. Da werden die Flügel gehoben, der Kopf richtig gegen die Hand geschoben und auf dem Rücken liegend um Streicheleinheiten gebettelt und dabei die ganze Zeit ein wohliges brabbeln. Dann lässt er sich auch nicht durch irgendwelche Rufe/Lautäusserungen von Frodo stören.
    Du siehst auch nach 2,5 Jahren ist er zu bestimmten Zeiten noch misstrauisch, aber immer so wie ihm beliebt und nicht mir.
    Dafür klappen dann die trainierten Sachen immer, wie auf den Rücken legen u.s.w . Aber das ist nicht dieses spielerische was Frodo dann so zeigt der lässt sich einfach völlig gehen.
     
  8. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hi,

    " das hört sich aber eher wie ein leises, aber aufgeregtes, Gurren an"

    Ja, ja so meinte ich das auch :D Cool, dass deine das auch machen, zumindest Frodo :D Das muss irgend so ein "Gute Nacht" Ritual sein...

    Zum Zahm sein: Ja, auf die Hand bzw. Arm kommen sie beide- zumindest wenn sie was haben wollen :D Wir üben jetzt auf dem Arm sitzen und sich dabei am Kopf kraulen lassen. Man kann sie zwar anfassen, aber sie finden es offensichtlich nicht so toll...:( Die wundern sich bestimmt, was das soll :D Manchmal schütteln sie sich danach, so als würde es jucken oder so :D

    Jaaaa, ich weiss, ich muss einfach mehr Geduld haben...

    LG

    Andrea
     
  9. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hallo Heiko,man sind das tolle Bilder!Über deine Beiträge mußte ich richtig lachen.Besonders gut hat der mir gefallen wo du geschrieben hast er ist dir in den Pulliärmel gekrochen was ja doch etwas Schmerzhaft wurde-grins-
    Liebe grüße Christine
     
  10. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Sooooo, Fussballspielen können meine beiden immer noch nicht (aber immerhin haben wir jetzt schonmal einen Fussball- gibt es übrigens bei Ricos :D) , aber ich haben ihnen etwas anderes beigebracht :D Ich gebe zu, dass es Blödsinn ist, aber irgendwie ist es soooo lustig, wenn man auf der Couch sitzt und Fernsehn schaut und auf einmal taucht auf der einen Seite ein Kopf auf :D :D
     

    Anhänge:

    • Seil1.jpg
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      113
    • Seil2.jpg
      Dateigröße:
      28,4 KB
      Aufrufe:
      121
    • seil3.jpg
      Dateigröße:
      29,4 KB
      Aufrufe:
      112
    • seil4.jpg
      Dateigröße:
      30,4 KB
      Aufrufe:
      115
    • seil.jpg
      Dateigröße:
      29 KB
      Aufrufe:
      114
  11. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Ui toll habt Ihr das gemacht, ist das ein elastisches Seil? :D sieht ja fast so aus :beifall: .
    Unser Pablo ruft im Moment gerade tschüss, tschüss, tschüss er will also schlafen gehen, melde mich nachher nochmal :0-
     
  12. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    So sind schon beide im "Bett" knirschen noch etwas mit dem Schnabel wie jeden Abend (also kein knurren oder gurren).
    Habe mir gerade die Wohnzimmerdecke angeschaut, könnte ja locker auch so ein Seil spannen, aber wie sieht es den aus mit den kleinen Häufchen die es manchmal gibt, die landen dann bestimmt mal auf dem Kopf oder :D

    Na ja wir sind auch nicht gerade eine super animierte trainingsbewusste Fussballmannschaft, habe eben den richtigen Ball immer noch nicht gefunden ;) Aber den Ball fallen lassen, dass er wieder hochspringt und Kick oder manchmal auch Kopfball geht zwischendurch schon.
     
  13. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Andrea!

    Ach wie witzig. Du hattest ja davon erzählt, aber die Bilder erklären, warum Du so gelacht hast <grins>.

    Vielleicht solltest Du erklären, dass der kleine Käfig hinten im Bild nur der Inhalierkäfig ist und sie sonst in einer Voliere leben, wenn sie eingesperrt werden müssen. ;)

    Bussi,

    Ann.
     
  14. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Morgen Andrea,
    dann haben unsere Vögel ja gleiche Trainingsbedingungen.
    Jedenfalls was das Sportgerät betrifft, denn ich habe meine Bälle auch von Rico's .

    Aber so eine Nummer am Hochseil hat natürlich auch etwas für sich.
    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen das meine dort lange hängen würden.
    Zumindest Frodo würde sich vor Fressgier bestimmt fallen lassen.

    Der stopft sich auch immer den Schnabel voll, bevorzugt geklautes erobeutetes Wellifutter, dann am besten in jede Kralle noch etwas und anschliessend humpelt er dann weg.
    Durch das Futter in den Krallen kann er dann das Gleichgewicht nicht halten und kippt nach vorne mit dem Schnabel auf Tisch oder wo er gerade läuft.
    Dabei fällt natürlich etwas aus dem Schnabel. Bei dem Versuch es schnell wieder aufzusammeln fällt natürlich noch mehr raus, was natürlich auch wieder aufgesammelt werden muss. Das lockt natürlich Jakob an der ihm die Körner wegfrisst. Bei anschliessend, wegen sauer werdenden Frodo, folgenden Kampf ist eigentlich immer Jakob der Gewinner.
    Ich finde es immer wieder lustig und interessant solche Verhaltensweisen zu beobachten. Langweilig ist es mit den beiden jedenfalls nicht, auch nach 2,5 Jahren nicht.
     
  15. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo Ihr,

    ich könnte den beiden auch stundenlang zusehen. So einen "Blödsinn", wie Heiko berichtet, gibt es bei mir auch täglich zu sehen :D Meistens gebe ich beiden gleichzeitig das gleiche, damit keiner benachteiligt ist und es keinen Streit gibt. Linus lässt aber standartmässig alles nach ner Weile fallen, weil er enfach ein bisschen tollpatschig ist :D
    Wenn ich dann keinen Nachschub bereitstelle geht er meist zur Sally- die beiden streiten dann solange, bis Sally ihr Leckerli auch verliert, und dann ist die Welt (zumindest für Linus) wieder in Ordnung :D Naja, so sind sie halt :nene:

    Das Seil ist ein Baumwollseil mit einer Stärke von 18mm- das finden die beiden ganz toll!!!
    Jaaaaaa, Sonja, es fallen schon manchmal kleine "Kügelchen" runter, aber meist sind die beiden so "dezent" und setzen sich nicht genau über mich :D Aber die Couch wurde schon desöfteren getroffen- dafür habe ich aber einen Kochbaren Überzug, den ich einmal die Woche wasche...

    Das was Ann über den Käfig geschrieben hat stimmt natürlich- er ist nur zum inhalieren! Ansonsten sitzen die beiden in ihrer (trotzdem viel zu kleinen) 2m² Voliere....

    LG

    Andrea
     
  16. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Ja, ja war bei uns auch ohne Seil so, deshalb habe ich über der Couch auch einen waschbaren Überzug, wobei die Couch auch ohne Überzug schon längst ersetzt werden müsste, aber mit der Decke sieht sie doch noch einigermassen aus.
    Komisch unsere beiden "streiten" sich nie ums Futter keiner klaut dem anderen etwas aus dem Schnabel, höchstens wenn es etwas ganz feines sprich Kochfutter oder Keimfutter im Napf hat, setzt sich Pablo etwas breiter und natürlich auf den Futternapf hin, damit Chicco in anstupsen muss um auch dran zu kommen. Auch bei den Leckerlis geht das ganz geordnet zu und her zuerst Chicco dann Pablo und jeder wartet bis er wieder dran kommt.
    Aber beim Spielzeug ist es ganz anders, da kann ich noch haargenau das gleiche in 2-facher Ausführung kaufen oder besser gesagt den beiden geben, jeder will das was der andere gerade hat :mukke: sind halt doch fast wie Kinder ;)
    Ihr habt es gut hier in der Schweiz hat man halt nicht so viele Möglichkeiten um einzukaufen, in den Tierläden ist für die Vögel immer nur die allerkleinste Ecke da.
    Aber wenigstens haben wir auch einen guten Online-Shop. Werde also weiterhin nach einem geeigneten Fussball Ausschau halten
     
  17. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo ihr,

    hab mal wieder Bilder gemacht. Die beiden haben wirklich nur Unsinn im Kopf!!! :nene:
    Mittlerweile fliegen sie nicht mehr auf den extra für sie "eingerichteten" Vogelbaum, sondern viel lieber auf das Bild :(
    Sie hauen immer so fest gegen die Scheibe, dass ich Angst habe, dass die irgendwann mal kaputtgeht :mukke:
     

    Anhänge:

    • bild1.jpg
      Dateigröße:
      12,2 KB
      Aufrufe:
      113
    • bild2.jpg
      Dateigröße:
      16,7 KB
      Aufrufe:
      113
    • bild3.jpg
      Dateigröße:
      11,2 KB
      Aufrufe:
      110
    • Bild.jpg
      Dateigröße:
      16 KB
      Aufrufe:
      108
    • zweig.jpg
      Dateigröße:
      26 KB
      Aufrufe:
      112
  18. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea!

    Haben die 2 Dir vielleicht beim Puzzel zusammensetzen zugeschaut?
    Wenn ja wollen sie das bestimmt bloss auseinandernehmen..
    Ich denke mal das Sally und Linus das auch noch schaffen.

    Meine haben mich heute auch wieder zum Erstaunen gebracht.
    Ich habe gerade eine neue Leuchtstofflampe mit dimmbaren Vorschaltgerät über ihrem Käfig angebaut.
    So ca. 2,5 Stunden später habe ich es krachen gehört.
    Das Reflektorblech demontiert, auf einer Seite die Fassung auseinander gebaut dadurch ist die Röhre mit Reflektor heruntergefallen. Irgendwie ist die Röhre immer im Reflektor gelandet und lag dadurch völlig in Ordnung auf dem Boden. Das schlimmste ist das ich mir zu 100% sicher war das sie an der Lampe nirgenwo landen können und ich nicht weiss wie ich das Teil noch weiter absichern kann, damit das nicht nochmal passiert. Ich möchte wirklich wissen wie sie das wieder geschafft haben?
     
  19. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Es hat schon einen Grund warum ich für meine Lampen Edelstahlkäfige habe anfertigen lassen.

    Geht nicht, gibt es nicht !!! :D:D:D

    LG,

    Ann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich weiss, bin die Bilder schon am suchen.
    Kann mich bloss nicht mehr erinnern ob es im Scarlett oder im Oskar Beitrag war.
    Da beide ziemlich lang sind habe ich reichlich zu blättern, zudem ist seit Sonntag noch ne Störung auf der DSL Leitung und so kleckern die Bytes mit ungewohnter ISDN Geschwindigkeit herein.
     
  22. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo,

    mmmh, also ich habe mein Tageslicht auch ohne Gitter befestigt. Sie fliegen zwar auch manchmal drauf, aber ich schimpfe dann immer ganz doll mit ihnen und dann hüpfen sie mit schuldbewussten Mienen wieder runter :D

    Wenn die Vögel und die Lampe aber unbeaufsichtigt "zusammentreffen" ist es wahrscheinlich wirklich am besten, einfach einen Gitterkasten drum zu hängen.....

    LG

    Andrea

    P.S. Vielleicht sollte ich den beiden mal ein Puzzle kaufen :D Bei Ricos gibt es so eins, wie man es für Babys benutzt. Ich bezweifle aber, dass ihnen das Spass machen würde, geschweige denn, dass sie es raffen würden..... :s
     
Thema:

Auch mal Bilder einstell ;-)

Die Seite wird geladen...

Auch mal Bilder einstell ;-) - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker: