Außenhaltung von Papageien bei Frost ohne frostsicheres Schutzhaus verboten!

Diskutiere Außenhaltung von Papageien bei Frost ohne frostsicheres Schutzhaus verboten! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Schnattchen hat jahrelang krampfartige Anfälle gehabt (hervorgerufen durch extreme Ernährungsmängel), die wir inzwischen ganz gut im Griff...

  1. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Schnattchen ist gestern ins Regenbogeland geflogen.......

    Sie hatte aus heiterem Himmel einen Krampfanfall bekommen...so heftig, wie ich ihn in der ganzen Zeit nicht einmal erleben mußte.

    Sie hat ihn nicht überlebt...

    Ich tröste mich damit das sie fast auf den Tag genau 4 -hoffentlich- schöne Jahre mit einem Artgenossen verleben durfte.

    Manchmal fühle ich mich so macht- und hilflos, wenn ich nicht gegen das ankämpfen kann, was der Mensch versaut hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Heike,

    das tut mir aber für dich und Jacko sehr leid.
    Wie ich dich einschätze, hast du wirklich alles mögliche getan, damit es Schnattchen besser geht,
    und ihr Papageienleben wieder lebenwert wird.
    Wie geht den Jacko mit der Situation um?

    LG

    Boracay
     
  4. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Boracay,

    Jacko "haßt" mich momentan wohl.
    Sie guckt mich immer so komisch an....vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein.
     
  5. Malik

    Malik Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Zum Startbeitrag:

    Das sind dann die armen Vögel, die als teures Geschenk (man will ja das beste Geschenk bringen) übergeben werden. Papageien sollten weitestgehend verboten werden für Privathalter. Auch wenn wahsrcheinlich viele sich Mühe geben (wie auch hier) kann man solche Vögel auch in einer Wohnung nicht artgerecht halten. Aras zum Beispiel können auch in einer großen Wohnung kaum fliegen.
     
  6. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Wenn Du das auf mich beziehst, dann liegst Du damit falsch. ;) Ich halte die Vögel nicht in der Wohnung, sondern in einer Volierenanlage.

    Gehandicapte Vögel, wie Jacko und auch Schnatterinchen es war, sind zwar nicht in Flugvolieren untergebracht, aber sie werden auch nicht in der Wohnung gehalten.
     
  7. Malik

    Malik Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Das war auf niemanden bezogen. Aber dies hier ist ein spezialisiertes Forum, da treffen sich viele "Freaks". Die einen schreien, wenn sie von einer kleinen Zimmervoliere (160*100*60) hören gleich auf "Das ist keine Voliere, nur ein Käfig. Der reicht für maximal 2 Wellensittiche" und andere halten dann 2 Arss liebevoll in der Wohnung. Ein Vogel sollte schon fliegen können. Und in einer Wohnung, wo wohl die meisten Aras und Kakadus sind ist richtiger Flug nicht möglich. Höchstens ein paar Flügelschläge.


    Dass Du geknechteten Papageien ein Heim bietest in einer Voliere ist sehr löblich, aber der Großteil der verkauften Papageien kommt in nicht sachkundige Hände. Großpapageien sollten daher meiner Meinung nach nicht an Privatleute verkauft werden.
     
  8. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das werden Du und ich niemals ändern können. ;)
    So sehr ich meine Papageien/Kakadus auch liebe....im Grunde gehört keiner dieser Vögel in eine gefangene Haltung.

    Mir bleibt im Grunde immer nur eins....den Karren möglichst weitgehend aus dem Dreck zu ziehen und versuchen aus dem Verbliebenen das Beste draus zu machen.

    Manchmal gelingt es mir über Jahre hinweg, manchmal für recht kurze Zeit und im Grunde gar nicht mehr.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    das gute ist das viele papageine sehr laut sind und somit die Haltung in der Wohnung kaum möglich ist.Man sollte sich diese Tiere auch nur nach einer Art Test halten dürfen.denn es ist dähmlich das sich jeder 18 jährige idiot sich ein lebewesen halten darf und nahezu machen kann was er will!
    z.B.Hab ich mal ne mutter mit ihren zwei kindern gesehen die haben sich zwei Wellensittiche gekauft.dasnn den rundenkäfig,währenddessen lift ihr sohn mit den tieren durch die Vogleabteilung und schleuderte die Vögel in der Box fast hin und her.
    Unfassbar wie leichtsinnig man sien kann
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Nur erkennen das viele der Halter erst nach dem Kauf bzw. lassen sich nur ungern von erfahrenden Haltern überzeugen.
    Somit ist Weg zu einem Wanderpokal in den meisten Fällen bereits eine abgeschlossene Sache.

    Der Meinung bin ich auch, aber leider wird dies bei Privathaltung nicht umgesetzt.
     
Thema: Außenhaltung von Papageien bei Frost ohne frostsicheres Schutzhaus verboten!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frost papagai

    ,
  2. graupapagei außenhaltung

    ,
  3. luftfeuchtigkeit schutzhaus papageien

    ,
  4. frost papagay,
  5. grünzügelpapagei außenhaltung,
  6. aussenhaltung fuer papageien,
  7. papageien aussenhaltung,
  8. papageien schutzhaus,
  9. graupapageien aussenhaltung,
  10. graupapagein ausenhaltung,
  11. content,
  12. graupapagei in ausenhaltung,
  13. papagei aussenhaltung,
  14. kanarienvogel außenhaltung füße abfrieren,
  15. graupapagei aussenhaltung,
  16. mohrenkopfpapagei außenhaltung,
  17. graupapagei außen haltung,
  18. papageien aussenhaltung winter,
  19. papageien aussenhaltung impfungen
Die Seite wird geladen...

Außenhaltung von Papageien bei Frost ohne frostsicheres Schutzhaus verboten! - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...