Bald Nachwuchs 2

Diskutiere Bald Nachwuchs 2 im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Wie mach ich so ein Thread auf?? wäre schön wenn es mir jemad erklärt!!

  1. #61 Monika / Nicole, 18.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    Wie mach ich so ein Thread auf?? wäre schön wenn es mir jemad erklärt!!
     
  2. Krabbi

    Krabbi Guest

    Im Forum (da wo die ganzen Überschriften stehen) mit der Maus ganz nach unten scrollen und dann links den Button "neues Thema" anklicken und schon kanns losgehen :zwinker:
     
  3. #63 jayleane, 18.03.2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hier mal ein Schnappschuss, folg dem Pfeil :D
     

    Anhänge:

  4. Liora

    Liora Guest

    DU hast doch das Thema hier auch aufgemacht!?:?
     
  5. #65 jayleane, 18.03.2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    . .
     
  6. #66 Monika / Nicole, 18.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    Ok vielen dank. Und da kann ich mir dann ein namen ausdenken?
     
  7. #67 bentotagirl, 18.03.2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo
    nein du hast doch schon einen Namen Monika/Nicole . Ausserdem ist ein Tread ncihts anderes als ein Beitrag. Das gleiche was du hier schon gemacht hast.
     
  8. #68 Monika / Nicole, 20.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    hi

    Hab ne kleine Frage und zwar wenn ich fragen habe kann ich sie hier reinschreiben oder soll ich das passende Thema suchen??? Mfg
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hi
    wenn es geht erstmal die Suchfunktion benutzen und wenn Du nichts findest einfach im entsprechenden Forum ein neus Thema aufmachen....
     
  10. #70 Nymphis, 20.03.2006
    Nymphis

    Nymphis Guest

    Hi Monika/Nicole!

    Am besten ist es immer, wenn du ein eigenes Thema eröffnest, damit das auch jeder sehen kann und dir mehr Leute antworten können.
    Außerdem kannst du über "Suchen" (oben in der Leiste) die bereits vorhandenen Beiträge nach Begriffen durchsuchen. Oft werden Fragen nämlich doppelt gestellt.
    Und dann gibt es noch ein paar sehr interessante Seiten, z.B. die von Federmaus, da findest du auch viele Infos rund um Nymphensittiche.
     
  11. #71 Monika / Nicole, 20.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    Ok dankeschön !!
     
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Jetzt mal ganz langsam:
    ein Beispiel-du möchtest eine Frage zu deinem Nymphensittich stellen.
    Dann gehst du ins Forum auf Nymphensittich-neues Thema-gibst deinem Thema eine Überschrift die sich auf die Frage/Problem bezieht und schreibst-fertig.

    Hast du eine Frage zu z.B.Volieren,gehst du in das Forum "Zubehör" und machst da ein neues Thema auf.Fragen zu Krankheiten gehören ins "Krankheitsforum".

    Manchmal hilft es auch wenn man unter "suchen"(oben in der blauen Reihe neben "heutige Beiträge") einfach das Wort einträgst,wozu du eine Frage hast (z.B.Äste) und dann erscheinen alle Beiträge zu dem Stichwort.Manche Frage wird dann schon beantwortet weil auch andere diese Frage hatten.

    In der Werkstatt
    geht es um technische Dinge wie "Bilder einstellen" oder ähnliches.
    Beim Testforumkannst du üben,wie man einen Link setzt oder wie das Bild aussieht.......
    Eigentlich ist an alles gedacht.Man muß nur mal in Ruhe nachsehen und auch einfach mal anklicken und stöbern.
    Liebe Grüße,BEA
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Ach ja, Bea ist halt doch die Beste:D :D
     
  14. #74 Monika / Nicole, 20.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    Die Federmaus habe ich schon bekommen. ich denke dan werde ich ein neues thema aufmachen,
     
  15. #75 Monika / Nicole, 21.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    Hab da ein problem ich hab ja ez ein ei raus da sie sich um es nicht gekümmert haben war es leicht aber um die anderen da komm ich nicht hin ... Kann ich sie dann einfach rausnehmen????
     
  16. #76 Tina Einbrodt, 21.03.2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    nicht einfach nur rausnehmen, austauschen. Entweder abkochen und wieder rein oder Plastikeier. Und dann lass sie mal ca,. 3 Wochen auf den Eiern brüten, bis sie sie von allein aufgeben und dann raus damit
     
  17. #77 jayleane, 21.03.2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    nunmal ganz langsam, ohne weitere Infomationen würde ich die Hennen AUF KEINEN FALL auf den Eiern sitzen lassen.
    Bewacht sie ihr Gelege? Hat sie einen Nistkasten?
    Wenn ich es richtig verstehe, hat die Henne erneut Eier gelegt, die sich aber nicht beachtet? Oder geht es noch um das gleiche Gelege?

    Ich bin gerade auf Arbeit, hab nicht soviel Zeit zum antworten, deshalb nur die Kurzfassung:
    Beachtet die Henne die Eier nicht, sofort weg damit. Warum sollte man sie noch zusätzlich animieren, wenn sie eh kein Interesse zeigt? Brut ist anstrengend und sollte so lange wie möglich vermieden werden, wenn man kein Züchter ist.
    Plastegelege befürworte ich erst bei besonders hartnäckigen Hennen, dann aber auch im Kasten um sie gleich eine richtige Brut erleben zu lassen. (zumindest die Eierphase) Tiere, die Nistkästen kennen, suchen sich deutlich seltener dunkle Ecken als Nistplätze aus.

    Das heißt, du mussst Pappkartons, Couchspalten und Ähnliches so oder so verhindern!
     
  18. #78 Federmaus, 21.03.2006
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Ich vertrete die Meinung alles weg. Futter auf Wellifutter ohne Grünzeugs, Vitamine, ... umstellen.

    Denn meine (damals 3 Paare) gaben nach 3 Wochen das Gelege nicht auf sondern legten sofort nach. Und 3 Wochen später wieder, und wieder, .... .
    Mehr dazu findest Du auf meiner HP (die Du ja kennst) oder auch mit der Suchfunktion (oben in der Navigationsleiste).
     
  19. #79 Monika / Nicole, 21.03.2006
    Monika / Nicole

    Monika / Nicole Guest

    die bewachen die eier noch wie die sind richtig aggresiv
     
  20. Liora

    Liora Guest

    Da musste durch, die musste austauschen, aber nicht ganz wegnehmen....
     
Thema:

Bald Nachwuchs 2

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden