betzy hat schwellung an der brust

Diskutiere betzy hat schwellung an der brust im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, hab grade meine edelpapageien schlafen gebracht und gesehen,das betzy, sie ist im moment vorne nackt, eine schwellung hat am...

  1. #1 animalshope, 7. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallo,
    hab grade meine edelpapageien schlafen gebracht und gesehen,das betzy, sie ist im moment vorne nackt, eine schwellung hat am bauch...brust...vorhin könnt ich wetten,als ich sie eingesprüht hab..war das noch nicht...was könnt das sein...vielleicht von was gestochen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 animalshope, 7. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    schade,ist wohl niemand mehr hier...
    muß ich wohl abwarten,wie sie morgen früh aussieht...muß denn immer irgendwas sein:(
    vielleicht hat sie sich auch gestossen...ich weiss es nicht...habe nur ne grosse dicke fliege im vogelzimmer gesehen...von der würd sie sich doch net stechen lassen...
     
  4. #3 sasmati, 7. Mai 2008
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Wie sieht denn die Schwellung aus? Eher so wie ein Stich, eine Beule oder ist der Bauch dick? Ist es denn irgendwie verfärbt?
     
  5. #4 animalshope, 7. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hm..schwer zu beschreiben...
    wenn sie vor einem sitzt..ist die linke seite normal(von meiner sicht aus) und die rechte ist nach unten hin geschwollen..wenn man genau hinsieht sieht es um da,wo die federchen rauskommen bissle gelblich geschwollen aus...deswegen dacht ich an einen stich...
     
  6. #5 sasmati, 7. Mai 2008
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Mh, gelblich? Vielleicht kommt da eine Feder nicht richtig raus, oder so? Bist Du denn sicher, dass Du da nicht vielleicht den Kropf siehst? Warte doch mal bis morgen früh ab, vielleicht siehst Du dann schon gar nix mehr. Sonst mach doch morgen mal ein Photo.

    Grüße
     
  7. #6 animalshope, 7. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    nein..es ist ja eine richtige beule und nicht nur an einer feder....naja..kann jetzt um die zeit ja eh nichts mehr tun...und den kropf kenn ich ganz genau...der ist viel weiter oben...

    aber danke...
     
  8. #7 Püppchen, 8. Mai 2008
    Püppchen

    Püppchen Guest

    Ist die ganze Beule gelblich? Dann könnte es sich um ein Fettgeschwulst handeln. Muß dann aber auf jeden Fall vorher schon da gewesen sein, vielleicht ist es dir ja nur nicht aufgefallen? Ich hatte mal einen Wellensittich mit einem Lipom. Es war verschieblich und manchmal nicht wirklich zu sehen, könnte vielleicht bei deinem Edel auch so sein?
     
  9. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    stell doch mal ein Bild rein. Vielleicht ist es ja nur eine kleine Federbalgzyste....

    Gruß Luzy
     
  10. #9 animalshope, 8. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    also fettgeschwulst kann es nicht sein,wenn es schon vorher dagewesen sein muß..sie ist ja schon ne ganze zeit nackt vorne...und es war definitiv ne stunde vorher noch nicht...
    für eine federbalgzyste..hm..weiss ich nicht...werd später mal meinen doc anrufen...
    hab leider keine digi-cam zum foto reinstellen...
    heut morgen ist es auch nicht mehr ganz so geschwollen...
     
  11. #10 animalshope, 8. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hab grad mit meinem doc telefoniert....
    er meinte gäb vielleicht nen bluterguss...vielleicht noch vom spritzen...
    aber da wir eh zum blutabnehmen hin müssen,haben wir samstag morgen einen termin..hoffe es wird net schlimmer bis dahin...
     
  12. #11 animalshope, 9. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    ist nicht besser aber auch net schlimmer geworden....schimmert aber so richtig gelblich..als wäre unter der haut flüssigkeit....
    hoffe der doc kann uns morgen früh helfen:(
     
  13. #12 Püppchen, 11. Mai 2008
    Püppchen

    Püppchen Guest

    Und? Warst du beim Tierarzt? Was hat er gesagt? Wie geht es dem Edel?
     
  14. #13 animalshope, 14. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    also der doc meinte,das es wohl eine entzündung ist...vielleicht vom spritzen..dabei hab ich jedesmal ja eine neue genommen....
    er meinte,da kann man nicht viel tun,muß von selber wieder heilen,hat mir aber tropfen mitgegeben..gegen die entzündung,davon muß ich ihr abends und morgens jeweils 3 tropfen geben...sie ist davon immer total begeistert:(abends mogel ich sie ihr immer unter den avi-booster...das mag sie total gerne...
    es ist klein bisschen besser vielleicht...sieht aber immer noch schlimm aus:nene:
     
  15. #14 Alfred Klein, 14. Mai 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Ja hast Du die Einstichstelle nicht jedesmal vorher desinfiziert?
    Dazu reicht schon ganz einfacher 70%iger Alkohol.
    Wenn ich spritzen muß desinfiziere ich jedesmal vorher. Das verfliegt ja schnell und es bleibt nichts zurück.
     
  16. #15 animalshope, 16. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    nein...das letzte mal ging auch alles gut und der doc meinte,das desinfizieren bräuchte man nicht machen...hab nur bei barny alkohol genommen,er meinte er nimmt das auch nur,damit man die federchen besser beiseite schieben kann...
    sieht jetzt schon viel besser aus.nur noch ganz oben eine kleine beule...
    dafür hat sie unten jetzt einen blauen fleck..ganz dunkel..hoffe jedenfalls das es ein blauer fleck ist...sie ist ja noch immer ganz nackt und wenn sie wo gegen fliegt..na ja...:(
     
  17. #16 Alfred Klein, 16. Mai 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Da mein Doc selber jedesmal desinfiziert wenn er eine Spritze gibt denke ich daß Deiner da etwas leichtfertig ist.
    Zudem kann man dann wie Du richtig schreibst die Federn besser beiseite schieben. Und Arbeit oder Kosten verursacht das auch nicht.
    Das würde ich an Deiner Stelle dem Doc mal stecken. ;)
     
  18. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hallo Alfred,
    eigentlich widersprech ich dir, wie du weisst nur ungern:zwinker:

    aber beim Vogel ist es wirklich nicht üblich, vor einer Injektion zu desinfizieren.
    Manchmal wird für eine s.c. Injektion Alkohol auf die Stelle gesprüht.
    Der dient dann aber nur zum SCheiteln der Federn.

    Vögel scheinen für Infektionen an Einstichstellen nicht sehr empfänglich zu sein.:)

    Lieber Gruß Luzy
     
  19. #18 Alfred Klein, 17. Mai 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Luzy

    Du kannst mir gerne widersprechen wenn ich etwas nicht weiß. ;)
    Aber ich bin nun mal ein vorsichtiger Mensch und wenn ich eine Spritze setze tut es weder mir noch dem Vogel weh wenn ich ein wenig Alkohol drauf tue. Sicher ist sicher.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Da hast Du wohl Recht!
    ABer je kleiner der Vogel wird umso stärker kühlt die Alkohol beträufelte Haut aus und es können gerade beim kranken Vogel Probleme mit der Thermoregulation entstehen.
    Und bei Vögeln mit Leberschaden, ist der Alkohol, der über die Haut aufgenommen wird nicht unerheblich. Kommt aber auch wieder ziemlcih auf die Größe des Vogels an.
    und wenn ich dran denke, wie manche Tierärzte die Vögel im Alkohol "baden" bevor sie injezieren, kann man nur den Kopf schütteln..
    Lieber Gruuuuuuß Luzy
     
  22. #20 animalshope, 19. Mai 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    also alfred..ich denke es ist der gleiche doc wie deiner :zwinker:
    dr. manderscheid meinte, er nimmt den alkohol nur zum scheiteln bei barny und zum desinfizieren...da würde das eh nicht reichen,da der ja schnell verfliegt..so hatte er es uns jedenfalls beim erstemal erklärt...
    es geht ihr aber wieder besser..ist nur oben noch ne winzige beule und die haut ist noch gelblich an der stelle,wo die ganze schwellung war,geb ihr jetzt nur noch abends die tropfen in ihrem avix-booster...den mag sie so gerne...
    muß noch beim doc anrufen und fragen wie lange sie die tropfen noch haben soll....und mal sehen...was jetzt als nächstes kommt:( scheint nicht abzureissen....
     
Thema: betzy hat schwellung an der brust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelkrankheit schwellungen am Bauch

Die Seite wird geladen...

betzy hat schwellung an der brust - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Spatz mit Hirnödem - Fragen - Erfahrungen?

    Spatz mit Hirnödem - Fragen - Erfahrungen?: Hallo, ich kümmere mich seit gestern um einen jungen Spatz mit Hirnödem. Er flog irgendwo gegen und lag daraufhin erstmal regungslos am Boden....
  3. Singvogel mit gesprenkelter Brust

    Singvogel mit gesprenkelter Brust: Hallo, diesen Vogel konnte ich heute in der Nähe von Celle fotografieren. Ich kann ihn leider überhaupt nicht zuordnen. Kann mir jemand...
  4. Kakadu Kahle am Brust.

    Kakadu Kahle am Brust.: [ATTACH] Hallo bin seit 1 Woche stolzer Kakadu Besitzer. Aber was mich traurig macht sind nicht die gleichmäßige Brust Federn. Den Papagei habe...
  5. Silberschnäbelchen braun gefleckte Brust - Chimera?

    Silberschnäbelchen braun gefleckte Brust - Chimera?: Hallo, hatte vor einiger Zeit mal Silberschnäbelchenküken, die Henne war hellbraun und der Hahn dunkelbraun, geschlüpft waren ein dunkelbrauner...