Bilder von Angela

Diskutiere Bilder von Angela im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo an alle, ähmmmm nun hab ich endlich mein kabel für meine kamera gefunden.gesucht, gesucht, tagelang...und anstatt mal unter den...

  1. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hallo an alle,
    ähmmmm nun hab ich endlich mein kabel für meine kamera gefunden.gesucht, gesucht, tagelang...und anstatt mal unter den schreibtisch zu sehen wo der ganze pc kram untergebracht ist, stelle ich lieber die ganze wohnung auf den kopf.
    na, nu is es da und jetzt brauche ich nur noch jemanden der mir sagt wie ich hier fotos reinstellen kann.
    sollt doch angela endlich mal zu sehen bekommen...
    danke schon mal im vorraus
    LG
    gaby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    habs gerade gefund:dance: man sollte auch mal weiter runter scrollen
     
  4. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    hab dir pn geschickt
     
  5. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    so...erster versuch
     

    Anhänge:

  6. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    und noch mal...
     

    Anhänge:

  7. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Fotos

    Deine Angela ist wirklich ne Hübsche...!!!
     
  8. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    so und nu mach ich mal schnell neue damit es bald noch mehr gibt:zustimm:
    tschüssi
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gabriela,

    da sich ja nun dein Problem fast von selbst gelöst hat, habe ich mir erlaubt, deinen Thread umzubenennen. :zwinker:

    Deine Angela, lustiger Name für einen Grauen :freude: , ist eine ganz hübsche!
    Hat sie schon weitere Fortschritte im Fliegen gemacht?
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Schöne Fotos.

    Aber eine Frage hab ich nun doch.

    Ist Angela eigentlich DNA getestet?

    Ich könnt ja fast wetten, daß das ein Kerl ist. :D
     
  11. birster

    birster Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spicheren
    Hallo Gabriela!

    Wirklich ein hübsches Tier deine Angela!! :beifall: :beifall:
    Wie alt ist sie denn?

    lg.
    Daniela
     
  12. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    ich danke euch allen für die kommpliemente.
    also:angela(mit "ä" ausgesprochen)ist 10 jahre alt und ich denke doch das sie eine richtige dame ist.sie hat meinem mann im august und september diesen jahres je ein ei geschenkt.war den ganzen tag ganz aufgeregt und abends nach dem zubettbringen habe ich gedacht sie stirbt.wirklich es hörte sich so an.aber nach einigen ängstlichen blicken in den käfig und einem plumps haben wir dann gesehen warum sie so gestöhnt hat.gepresst hat sie!ein ei.ob angela je getestet wurde ist mir nicht bekannt.aber eure zweifel der größe und stattlichkeit wegen kann ich verstehen...die tierärztin war auch ganz erstaunt.
    zum thema fliegen muss ich leider ein deutliches nein abgeben.da hat sich nix weiter getan.flügelspreitzen, flattern und wieder aufhören.jedoch macht sie den eindruck als würde sie sich ducken um abzuheben bevor sie dann anfängt zu flattern.
    ich halte euch aber gern auf dem laufenden(ich hoffe ich nerve damit nicht)
     

    Anhänge:

  13. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Du nervst doch nicht damit!

    Hier freuen sich alle, wenn deine Süße
    Fortschritte macht...:trost:
     
  14. Peppermint

    Peppermint Peppermint

    Dabei seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nasenlöcher

    Hallo Gabriele,

    wirklich eine ganz hübsche.

    Aber ich hab da mal noch ne Frage: Auf einem Foto kann man die Nasenlöcher der Dame sehr gut erkennen. Das sieht für mich so aus, als wären die ziemlich verlegt.
    Ich komm einfach drauf, weil Cajun grad wegen Atemwegsmykose auch oft die Nase zu hat.
    Um die Frage vorweg zu beantworten: nein keine Aspergillose, aber der Mist sitzt in den Atemwegsteilen im Kopfbereich.

    Heute ist wieder Termin für Nasenreinigung beim TA - mal schauen ob Cajun dem TA wieder bissi Blut abzapfen kann als Revanche.:D

    Viele Grüße Pepper
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wirklich schöne Bilder :D !

    Angela ist echt ne ganz süße :zwinker:.
     
  16. Yvonne W.

    Yvonne W. Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41061
    Hallo Gabriele,

    ne ganz Süße haste da. So eine hab´ ich auch bzw. mit der hat alles bei mir angefanen. Anfangs konnte die kleine Maus auch nicht fliegen......mittlerweile wissen wir auch warum. Ich hab die Nase deiner kleinen gesehen und ich kann das von Pepper nur bestätigen. Das hat unsere Dame auch im Kopfbereich und wir behandeln das mittlerweile seit 2 Monaten mit Inhalieren und Nasenreinigung und siehe da die Dame kann wieder fliegen. Und die Nase ist auch wieder frei und die ist quitschlebendig vorher war sie nur auf dem Boden unterwegs. Viel Glück und las das mal kontrollieren....

    Liebe Grüße
    Yvonne
     
  17. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    guten abend,
    ihr meint sicher das bild in feld 5 oder?
    ist mir eigentlich nie aufgefallen...bis ihr das sagtet.
    da muss ich doch gleich noch mal bei angela nachschauen.
    moment bitte...hmmm?
    also wenn ihr mich fragt sieht es heute deutlich anders aus.ich werde mal eben die kammera aufladen und noch mal bilder reinstellen.
    natürlich werde ich unsere tierärtin daraufhin ansprechen.angela soll am donnerstag noch mal zur konntrolle der aspergillose.
    ich hatte ja schon mal in meinem anderen beitrag geschrieben das ich erstaunt war das die tierärztin so gar nix vom inhallieren hällt.das soll so belastend sein für angelas niere,die ja auch betroffen ist.
    was halltet ihr denn von kamille zur inhallation?
    oh jetzt habt ihr mir aber wieder angst gemacht...
    voller sorge
    gaby:traurig:
     
  18. Yvonne W.

    Yvonne W. Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41061
    Hallo....

    Hallo,

    brauchst keine Angst haben! :trost:
    Also bei uns hat das inhalieren super geholfen vielleicht solltest du mal speziell die Nase bei deiner Tierärztin ansprechen und zur Unterstützung der Niere bekommt man beim Tierarzt eigentlich auch was.
    Ich denke Bad Emser oder Kamillentee können eigentlich zum Inhalieren nicht schaden.
    Aber klär das mal ab und inhalieren ist eigentlich bei Asp. die beste Methode...komisch das deine Tierärztin da so gar nichts von hält :? Vielleicht hat aber hier ja noch jemand eine Idee :idee: !
    Also bis dann

    Liebe Grüße
    Yvonne
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Gabriela,

    deine Angela ist ja eine Knitze. Da hast du bestimmt auch viel Spaß mit ihr.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    bitte nicht böse sein...aber was ist bitte eine knitze?
    ansich haben wir mit angela eigentlich nicht viel zu tun...also von wegen blödsinn und so.
    wir sind ja nun schon froh das sie aus ihrem käfig kommt...aber den verlässt sie nicht.nein, nein.bis auf die eine oder andere bruchlandung die sie anfangs gemacht hat weil sie sich erschreckt hat fliegt sie ja nicht.
    aber ich bin da zuversichtlich.
    natürlich werde ich die tierärztin noch mal ansprechen wegen der nase.
    nochmal zur niere und dem inhallieren:die tä meinte dadurch das ihre niere so angegriffen ist könnte das inhallieren von medis noch mehr schaden.
    so nun will ich mal sehen ob ich noch ein paar fotos hinbekomme.
    LG
    gaby
     
  22. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Gaby,

    habe dir zwar eine Pn geschickt, um dir den Ausdruck zu erklären, aber vielleicht ist ja der eine oder andere dabei, der den Ausdruck auch niht kennt.

    Knitze bedeutet so etwas wie goldige Maus.
     
Thema:

Bilder von Angela

Die Seite wird geladen...

Bilder von Angela - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  3. 2 mal Mäusebussard? (mit Bildern)

    2 mal Mäusebussard? (mit Bildern): Ich habe gestern zwei Greifvögel gesehen und da ich keine Ahnung von der Vogelbestimmung habe wäre ich sehr an eurer Meinung zur Vogelart...
  4. Bilder von Loris und anderen birds from down under

    Bilder von Loris und anderen birds from down under: G'day mates , wollte mal wieder euch Bilder zeigen von Vögeln in Freiheit , with kind regards Gerd
  5. Bilder aus euren Außenvolieren

    Bilder aus euren Außenvolieren: Vielleicht habt ihr Lust hier Bilder einzustellen, die ihr in euren AVs gemacht habt. Ich finde Bilder, die draußen gemacht werden können immer...