Bourke: Fotothread!

Diskutiere Bourke: Fotothread! im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Zum Foto! Die junge Dame(2005) ist zwar nicht so hübsch komplett rosa(opalin), aber schau dir doch mal die Körperhaltung an (ist eine...

  1. red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Zum Foto!
    Die junge Dame(2005) ist zwar nicht so hübsch komplett rosa(opalin),
    aber schau dir doch mal die Körperhaltung an (ist eine Makroaufnahme= unter 60 cm Entfernung).
    Sie muß nur den Fotoapparat sehen, schon steht sie in Pose(ist manchmal schwierig, wenn ich andere Vögel fotografieren will, schwupp, hängt sie vor der Linse:+schimpf ).
    Naja, wer soll es ihr verübeln, ist eben eine richtige Frau:D
    Sie ist eine von 3 Vögel, die noch keinen Namen hat,
    Vorschläge werden gerne angenommen,
    sollte ich sie vielleicht Naomi oder Claudia nennen???

    LG,Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Nee, die sind doch nicht echt :nene:

    Die Mausi guckt so keck, na, was willste denn? Dann mußte erst an mir vorbei :D wie wärs mit Elisabeth oder Margret 8o
    Püppi find ich witzig oder Wilma 8)
    Aber wer ist Markus :?
     
  4. red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Markus ist Poldi 05
    Gehe mal auf Beitrag 280,
    da sind viele schöne Fotos von seinen Vögeln,
    aber lese mal jedesmal die oberste Zeile:D

    LG,Andreas
     
  5. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Im Post 280 steht 30x "bilderhochladen"
    ABER in Post 282, da wurde mir seinerzeit schon schwindelig, dass ich die Zuordnung nicht mehr schaffen konnte :asian:
    Kleine Anmerkung: ich glaub ich bin humorlos :hahaha:
     
  6. Poldi_05

    Poldi_05 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cölbe, Germany
    @GegnerS

    Hallo Sabine,

    wie Andreas schon schrieb, ich bin Markus. Und meine Frau (Tina) treibt sich mit dem Nick "Poldinchen" hier rum.


    @Red-Snapper

    Das liegt an meinen Bourkies, was meinst Du, warum ich die halte ?(!) :D Sollte das bei Dir nicht so sein, machst Du wahrscheinlich was falsch. 8)

    Aber jetzt mal Spaß beiseite. Hatte leider keine Zeit, die Bilder auf ein passendes Format zu bringen und hab mich dann mal kurz durchs Werkstatt-Forum gelesen. Da gabs dann den Tipp von Raven, die Bilder dort hochzuladen. Wegen Post #282: Das war halt der Preis für meine Faulheit (Bilder nicht verkleinert) und so gabs dann dieses Chaos. Aber, welches Bild hätt ich den weg lassen sollen ? :?

    Gruß Markus
     
  7. red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Gar kein Bild hättest du weg lassen sollen!
    Ich finde es nur ein bißchen lustig, wenn man ein Bild von dir anklickt und über jeden Bourkesittich an der oberen Bildkante steht:
    Singles.ag- tausende Singles warten auf deine SMS:D
    Das war schon alles;)
     
  8. Poldi_05

    Poldi_05 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cölbe, Germany
    Hallo Andreas,

    war ja auch nur Spaß. :D

    Die nächsten Bilder kommen dann auch wieder "direkt". :zustimm:

    Dauert aber halt wieder etwas, weeil ich sie wieder "verkleinern" muß. :(

    Gruß Markus
     
  9. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    das hatte ich gar nicht gesehen :hahaha: Dir entgeht aber auch nix, Andreas. Die Bilder waren schon ok. bloß ein bißchen riesig...
     
  10. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    zum letzten Bild: diese "Dame" ist echt total hübsch ! ! ! wohnst Du nicht zufällig in der Nähe von München und dieser Vogel ist ganz zufällig "zu viel" in Deinem Vogelbestand?

    da ihr dauernd für andre Bilder einstellt, blick ich nicht durch, wem dieses Prachtexemplar gehört.

    Und übrigens find ich, "die" sieht aus wie ein "er".

    Einen Namen?? ich weiß es nicht... schwierig. bist Du Dir sicher daß es ein Weibchen ist??
     
  11. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Bourne-Sittich
     

    Anhänge:

    • birne.jpg
      Dateigröße:
      17,1 KB
      Aufrufe:
      76
  12. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    ..und wenn sie schmutzig sind kannst Du sie in der Waschmaschine reinigen, am besten wählst Du den hohen Wasserstand im Programm "Wolle/Feinwäsche". Sie sind auch trocknergeeignet, danach sehen sie ungefähr so aus, das legt sich aber wieder wenn Du sie auf den Balkon zum auslüften stellst..
     

    Anhänge:

  13. red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Meintest du jetzt zufällig meine Dame ohne Namen,
    die sich so gerne fotografieren läßt:?
    Dann schau dir mal Foto 178 an,
    schönes Foto in Begleitung eines Herren!
    Das hat zu deutsch-österreichischen Verwicklungen geführt:+schimpf :D
    Wie wäre es mit Verona, wegen dem gern fotografieren lassen:?
    ZU deinem Foto mit der Birne,
    jetzt mußt du nur noch klaren Alkohol(z.B. Obstler)auffüllen,
    und eine Flasche drum machen,
    dann haben wir einen Williams-Bourke-Birnenschnaps erfunden:idee:
    Immer angenommen, das du mich meinst, ich wohne nicht direkt in München,
    sondern im sogenannten Speckgürtel um München herum,
    ca. 600 Kilometer entfernt:p
    Könnte sich nächstes Jahr aber schnell ändern.
    Ich gebe allerdings keinen meiner Vögel ab(bei den Schmucksittichen würde ich eine Ausnahme machen),weil sie hier einfach die Harmonie stören:(
    Zugegeben wäre ich ein schlechter Vater,
    denn ich bin nicht ganz neutral,
    manche Vögel sind mir mehr ans Herz gewachsen,
    als andere:nene:
    Ist das bei euch genau so, wenn man mehrere hat,
    das man so seine Lieblinge hat???

    LG,Andreas
     
  14. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Klar hab ich auch ein kleines Sorgenkind und meine Lieblinge sind sie alle .. es kommt drauf an, was sie gerade wieder angestellt haben, allerdings die anderen Kleinen :+schimpf
    Trotzdem käme eine Abgabe für mich niemals in Frage; es sei denn, es wäre Blut geflossen zwischen den beiden Arten, die ich halte, aber da sie sich inzwischen aneinander gewöhnt haben, ist das eigentlich auch vom Tisch und es war eigentlich auch nie eine wirkliche Frage für mich :nonono: .
    Seltsam, dass die Schmuck die Harmonie stören... bei Leuten, die mehrere Grassitticharten in einzelnen Volieren halten, haben als Ausgleichspuffer immer Bourkes dazwischen, also Schön, Bourkes, Fein, Bourkes, Schmuck, Bourkes :prima:
    Mach doch mal bitte einen Link, wo Du über Unverträglichkeit berichtet hast, Andreas

    Hehe, der Bourne Sittich ist klasse; tatsächlich hieß meine wildfarbene Schönihenne mal "Birne", klang mir dann zu lieblos irgendwie... und habe sie umgetauft.
     
  15. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Markus,

    das stimmt so nicht mehr, seit dem letzten Update kannst Du die Bilder in der "Digicam-Größe" hochladen, die Forensoftware verkleinert sie dann entsprechend. :+klugsche

    Es dauert halt nur etwa 1 min pro Bild, aber ich findst trotzdem besser, als alle vorher auf dem PC zu verkleinern.
     
  16. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Andreas,

    berichte doch mal bitte - in einem gesonderten Thread - über die Probleme bei der Zusammenhaltung von Schmuck-, Fein- und Bourkesittichen. Das interessiert mich nämlich auch brennend.

    Sag mal, hast Du eigentlich nur "gelbe" Schmucksittiche?
     
  17. red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Da brauchen wir keinen extra Thema aufzumachen,
    das mit den Schmucksittichen hat wahrscheinlich nichts mit Schmucksittichen zu tun:? (besoffen der Kerl,um 21:15Uhr)
    Es geht hier alles ziemlich relaxt zu, die Vögel sind ja auch den ganzen Tag draußen,also auch gewöhnt, das ich mich zwischen ihnen bewege.
    Sie sind zwar nicht zahm, aber zutraulich,
    Mona und Blondie kommen schon mal auf die Hand,
    Gucci hat sich in letzter Zeit schon öfters auf die Schulter verirrt und wenn ich die Näpfe sauber mache, muß ich schon mal ab und zu einen kleinen Hintern zur Seite schieben.
    Nur die beiden Schmucksittiche(besonders Engelchen)bekommen regelmäßig ihre Panikattacken und bringen so natürlich Unruhe in den Haufen,
    weil keiner weiß, was den plötzlich los ist.
    Das war aber schon ab dem ersten Tag so, wenn ich mich dem Käfig genähert habe, um Futter und Wasser zu wechseln, haben sie bis zur absoluten Erschöpfung im Käfig getobt(habe ich schon beschrieben).
    Das hat nichts damit zu tun ,das sie Schmucksittiche sind, ich glaube, das da irgend etwas vorher beim Züchter schief gelaufen ist,
    aber das wird man wohl nie rausbekommen!

    LG, Andreas
     
  18. Poldi_05

    Poldi_05 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cölbe, Germany
    Hallo Rainer,

    das muß ich doch glatt testen. Schieß doch glatt mal ein Bild "der schönsten wf Bourkie-Henne" hoch die ich bisher gesehen habe.

    @Spirit
    Als "Patin" weißt Du ja, was Du bei Widersprüchen zu machen hast. :D

    Gruß Markus
     

    Anhänge:

  19. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    @ red snapper

    Ja, ich mein schon die die auf 178 neben den Beeren sitzt. die is echt knuddelig *verliebt sei*..

    das Birnenfoto is doof. ohne die Birne drüber sah er noch mehr aus wie ne birne.

    Bist Du der mit den 2 gelben Schmucksittichen die so verdammt ängstlich sind?? Ich glaub schon.. die tun mir schon leid, wer weiß was der Züchter mit denen gemacht hat. Ich hab mal vor mehreren Jahren bei einem Privatzüchter eine Wellensittichfrau geholt, ihr Verhalten war so ähnlich. Die Vögel wurden, weil die Familie ein Kind bekam das nich dem Dreck der Vögel ausgesetzt sein sollte (so erklärte er es) einfach auf den Dachspeicher gepackt. Als ich den Raum betrat, waren überall offene käfige und futter und wasserschalen und halt die Wellensittiche. er fing mir dann eben einen voge. als ich zuhause war, stellte ich fest, daß sie überängstlich gegenüber Menschen ist. ich meine daß sie einfach nie an menschen gewöhnt wurde, da sie ja kaum kontakt zu menschen hatte, dort im dachgeschoss. mittlerweile, nach vielen jahren ist sie aber viel relaxter. es hat aber ewig gedauert.

    ich würde Dir die 2 schreckhaften schon abnehmen, aber was erzähl ich dann meinen vögeln? denen geht es ja dann wie Deinen. ich hab zwar 2 vogelzimmer zur verfügung und keine käfige, aber ich bin tagsüber auch in der arbeit. tun mir echt leid, die zwei. sind sie denn schon ruhiger geworden? vor was haben sie denn angst? sind sie auch so, wenn Du nicht im Zimmer bist??

    Ja, natürlich hat man lieblingstiere, LEIDER.. aber das ist normal. man versucht aber doch trotzdem sie alle gleich zu behandeln, daß keiner nachteile hat.

    LG, Eva
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Ich hab hier mal mein "Sorgenkind" mitangehangen. Jetzt bei der Mauser hat sie viele verbissene Federn abgeworfen, dass ich annehme, sie wurde vielleicht angegriffen :? Schon wie sie immer da sitzt. Sie ist seit März bei mir, glaub ich.
    Es gibt Leute, die lassen ihre Vögel Vögel sein und daher kennen sie Menschen auch nicht. Vielleicht sind auch immer Rabenkrähen oder Tauben über der Voli hergeflogen, wer weiß, dann flippen meine jedenfalls immer aus, sobald sie auch die Schatten sehen. Zumindest einer sieht dann immer was und dann ist erst mal die Panik da 8o
    Ich finde sie brauchen außerordentlich lange, sich zu gewöhnen, hab ich festgestellt, daher müßtest Du noch etwas Geduld aufbringen, das legt sich sicher irgendwann :+streiche
     

    Anhänge:

  22. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Ja was is denn mit der Maus los??

    hatte mal einen Wellensittich der auch immer gebückt saß und seine Federn kamen immer mit braunen Flecken raus, war sehr komisch. Seine Eltern waren geschwister, evtl lags daran?

    Ich hab letztens auch ne total seltsame feder von einem meiner glanzsittiche gefunden, hab sie ins krankenforum gestellt, aber da kam keine richtige antwort drauf, außer die frage, ob die vögel drauf rumgebissen haben. da das muster aber so gleichmässig ist, denke ich, sie waren es nicht selbst. ich hab zuvor noch NIE so eine Feder gesehen.

    Zu Deinem Problemkind:
    daß andere vögel auf den federn dieses vogels rumbeissen, denk ich nicht, denn das lässt man sich ja nicht gefallen?? wenn dann müßt er es doch selbst sein??
     

    Anhänge:

Thema: Bourke: Fotothread!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bourkesittich rubino

    ,
  2. bourkesittiche bronze falbe

    ,
  3. bourkesittich erfahrung

    ,
  4. bourkesittiche möhrengrün,
  5. Bourkesittich Mauser,
  6. suche bourkesittiche bronze falbe,
  7. grassittiche,
  8. Bourkesittich rosa,
  9. bourkesittich falbe-grun,
  10. bourkesittich lachs,
  11. bourkesittiche gesäumt mit preise,
  12. bilder gelber falbe bourkesittich,
  13. bourkesittich gesäumt