coco

Diskutiere coco im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo wollt euch hier meinen kleinen süßen freund vorstellen! [ATTACH] das ist coco. hab zwar noch ein paar probleme mit ihm abber denke mal...

  1. #1 nenne1986, 16. April 2006
    nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hallo wollt euch hier meinen kleinen süßen freund vorstellen!
    Den Anhang Photo-0370.jpg betrachten
    das ist coco.
    hab zwar noch ein paar probleme mit ihm abber denke mal das gibt sich.
    (hoffentlich)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 osschen44, 16. April 2006
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    coco ist ja eine hübsche blaustirnamazone :zustimm:

    wenn er/sie sich bei euch eingewöhnt hat mach einfach einen dna test, der ist nicht schmerzhaft und nicht teuer. dann weisst du nach was du später ausschau halten musst für coco, hahn oder henne.

    viel glück mit deinen kleinen süssen
     
  4. #3 VEBsurfer, 16. April 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi, dein coco hat ja ein hübsches gesicht! ich mag es, wenn da so viel gelb ist. ein süßer vogel!
     
  5. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Nenne1986,

    willkommen im Grünenforum:blume:

    wie lange hast du den Coco schon?
    ist er/sie eine Wf,Nb oder Hz
    schreib doch einfach mal mehr über Coco, dann können wir Dir auch mehr hilfe zukommen lassen
    übrings eine schöne Ama
     
  6. #5 Die Geier, 16. April 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Nancy,

    Du hast wirklich einen super schönen kleinen grünen Kerl bei Dir zu Hause sitzen :zustimm: ! Er schaut schon so frech drein. Wenn das mal keine Liebe wird....:D

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  7. #6 nenne1986, 17. April 2006
    nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hallo julia,

    ich hoffe das es mal liebe wird....bis jetzt mag er mich ja nicht besonders;)

    liebe grüße nancy
     
  8. #7 nenne1986, 23. April 2006
    nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
  9. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Nancy,

    dein Vogel erinnert mich vom Aussehen her ganz stark an meinen Leo... Nur dass meiner ein bißchen weniger blau an der Stirn hat. Bin gespannt, ob der Vogel ein Hahn ist ?

    Was ist denn da für eine Tür im Hintergrund ? Ist das ein "echter" Tiffany-Glaseinsatz (heutzutage fällt es ja schwer, Materialien rein vom Aussehen her zu bestimmen, weil es einfach zu viele "optische Täuschungen" gibt). Falls es eine richtige Tiffany-Arbeit ist, musst du aufpassen. Die Glasstückchen sind nämlich meistens durch eine Bleinaht miteinander verbunden und wenn dein Vogel daran rumlecken sollte, kann er sich davon eine Vergiftung einfangen. Wie ich schon öfter gelesen habe, allerdings eher im Zusammenhang mit Bleibändern von Vorhängen, scheint dieses Blei einen für Papageien nicht unangenehmen Geschmack zu haben, so dass sich nicht freiwillig davon ablassen, sondern gefährliche Mengen davon aufnehmen können.
     
  10. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    hi nancy!

    süüüüß dein kleiner kerl!:zustimm:
    der sieht echt genauso aus wie unsere lora! hihi...
    noch mehr fotos sehen will..... :dance:
    coco is doch ein männlein, oder?

    liebe grüße
    Sabine
     
  11. nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    habe die papiere nachgereicht bekommen. jetzt bin ich sicher das er nen hahn ist. juhu kann endlich nach ner partnerin ausschau halten:freude:
    der arme wurde leider zuvor jahre lang im käfig gehalten, dementsprechend sehen auch seine schwanzfedern aus. richlig kaputt und fliegen gelingt ihn auch nicht immer. aber jetzt isser ja bei mir und bekommt alles was er will.... ;)
    liebe grüße nancy
     
  12. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi nancy,
    das bekommt er! erst dich und jetzt noch eine henne! das fliegen ist eine sache der übung. wichtig sind auch "sichere" landeplätze, wo nichts umfallen oder hochfliegen kann, wenn der geier flattert. man kann einen kletterbaum aufstellen und selbstgebastelte freisitze in der wohnung verteilen.

    wenn er seine flugmuskulatur gekräftigt hat und sicherer fliegt, wird er sicher die ganze wohnung in beschlag nehmen. :zwinker:

    die schwanzfedern wird er ja durch die mauser langsam austauschen. die werden wieder schön:-)
     
  13. nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hi stefan,
    es stört mich nicht wirklich wie er aussieht hätt ihn auch genommen wenn er gerupft wäre. wollt ihn ein besseres leben geben un d habe ihn auch sehr in mein herz geschlossen, auch wenn er noch kleie probleme macht.
    wenn ich mit nen becher jogurt rumlauf da ist er auf einmal der liebste den es gibt ist er alle ist alles so wie vorher.
    also immer mit nen becher jogurt rum laufen:zwinker:
    liebe grüße nancy
     
  14. nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hallo. hab mal ne frage. hatte ja schon mal geschrieben das mein coco mich nicht an sich ran lässt. heute ist was passiert was ich nicht wirklich deuten kann. er ist mir heute 5 mal in kurzen abständen auf den kopf geflogen. scheint spaß dran gefunden zu haben. es gibt aber ein ABER!
    er hackt son bissel auf mein kopf rum aber nicht gerade so das es dolle weh tut. wie soll ich das deuten atakiert er mich? er hat seit kürzeren nen größeren käfig bekommen fühlt sich auf jedenfall sehr wohl darin!
    hoffe ihr könnt mir helfen. danke schonmal.

    liebe grüße nancy
     
  15. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Nancy,

    meine Henne hatte das selbe mit meinem Mann. Immer wieder wurde er angeflogen, wenn ich auch in dem Raum war und es wurde auf seinem Kopf rumgehackt. Als dies 3 Mal passiert ist, durfte sie nicht mehr auf seinem Kopf landen, denn er hatte richtige Kopfschmerzen! Ich gehe davon aus, dass sie meinen Mann vertreiben wollte, denn ich war ihre Bezugsperson. Seitdem Yoda da ist, interessieren sich beiden nur noch für meine Haargummis und ignorieren Köpfe vollkommen :D !
    Wenn Dich Coco anfliegt, ist dann noch jemand in dem Raum? Ansonsten könnte es auch daran liegen, dass er Dir zeigen möchte, wer bei Euch das Sagen hat! Lass es Dir nicht gefallen und lass ihn nicht auf Deinen Kopf landen!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  16. nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hallo julia,
    einmal war mein vater( seine bezugsperson) im raum ansonsten war ich alleine.
    also nicht auf den kopf lassen meinst du! es ist ja jetzt nicht dolle! da tuen die krallen mehr weh!
    dann hat er sich auf mein laptop gesetzt, habe ihn ein stock hin gehalten hat sich auch gleich drauf gesetzt ist dann aber zu meiner hand stolziert und hat mich in den finger gebissen.
    denkst du das er anders wird mit ner partnerin! will ja das er eine partnerin bekommt. wie ist es denn mein coco wird dieses jahr 6 jahre wie alt sollte die partnerin sein?
    liebe grüße nancy
     
  17. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Nancy,

    erst einmal finde ich es toll, dass Du es mit dem Stöckchen probierst und Coco dies auch annimmt! Auch finde ich es ganz toll, dass Du ihm so viel Zeit gibst!
    Eine Partnerin ist für Coco sehr gut, denn so kann er wieder lernen Vogel zu sein und er würde erfahren, was es heisst eine Partnerin zu haben, die einen versteht, krault und mit einem Blödsinn macht! Für Coco solltest Du eine vom Charakter gefestigte Henne holen, denn Coco wird sein Revier verteidigen und da ist es besser eine wesensstarke Henne zu haben! Aber nicht nur die Revierverteidung spielt eine große Rolle, sondern auch Cocos Geschlechtsreife. Die zukünftige Henne sollte, damit sie weiß, was er will ebenfalls Geschlechtsreif sein. Somit würde ich Dir raten eine Henne zu nehmen, die schon 5 bis 8 Jahre alt ist!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  18. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi nancy,
    du bist ja wirklich lieb zu deinem hahn. er sollte dich aber nicht im flug angreifen oder auch einfach so in den finger beißen! du mußt ihm klarmachen, dass du der ranghöhere "vogel" bist, auch wenn dir gerade mal ein paar federn fehlen.:zwinker:

    um "der boss" zu werden, solltest du ihn wegscheuchen, wenn er dich anfliegt und hackt. geh hinter ihm her, schimpfe mit ihm und gestatte zwei-, dreimal nicht, dass er sitzenbleibt, wenn er landet. ranghöhere amazonen verjagen in der natur auch mal andere schwarmmitglieder, wenn die frech sind (wenn du eine henne dazuholst, wirst du dieses verhalten bei deinen auch sehen).

    ich hab ne kesse henne, die mich bei schlechter laune auch mal anfliegt. scheuchen hilft da sofort - für die nächsten zwei wochen... sie nimmt es mir nicht übel, ne minute später sitzt sie gleich wieder auf der schulter oder dem knie und will, dass man mit ihr redet...

    wenn coco dich beißt, solltest du ihn auch einfach von deinem platz verscheuchen. er soll wissen, dass er nur bei dir sitzen darf, wenn er dich nicht beißt. dass die krallen "mehr" weh tun als der schnabel deutet darauf hin, dass seine krallen zu lang sind. du solltest in seinen käfig sitzstangen aus frischen ästen aus dem wald montieren. und auch einen kletterbaum mit dicken ästen (mit rinde) basteln. auch spezielle stangen aus einem stein, der wie eine nagelfeile wirkt, soll da helfen.
     
  19. #18 nenne1986, 1. Mai 2006
    nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    hallo an alle,
    bin so glücklich, ich glaub mein geier hat sich so fast um 380° gedreht.
    heut ist was passier was mich sehr glücklich macht.
    er reichte mir sein schnabel durch die gitterstäbe und ich konnt ihn dran streicheln. auch so lässt er mich seit heute näher an sich ran und er redet mit mir genau wie zu seiner bezugsperson. gestern war das noch ganz ganz anders.
    auf jedenfall macht mich das sehr glücklich:dance: :bier: :+party: :freude: :rockon:

    liebe grüße nancy
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Die Geier, 1. Mai 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Nancy,

    ich freu mich riesig für Dich, dass Coco Dir gegenüber aufgetaut ist :freude: :zustimm: !
    Macht weiter so, denn Ihr macht das klasse :zustimm: !

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  22. #20 nenne1986, 1. Mai 2006
    nenne1986

    nenne1986 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667 Goseck
    habe das gefühl das sich da doch noch eine recht gzte freundschaft entwickelt. hoffe ja nur das das nicht nur heute war,wenn ja gebe ich jetzt erst recht nicht auf. ist ja schon mal nen guter anfang:freude:

    lg nancy
     
Thema:

coco

Die Seite wird geladen...

coco - Ähnliche Themen

  1. Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich)

    Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich): [ATTACH] Hallo an alle, ich weiß nicht warum ich hier schreibe.. aber ich brauche einfach Hilfe! Ich bin total traurig, fassunglos , wütend und...
  2. Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche)

    Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche): Hallo im Forum, wir hatten uns schon lange nicht mehr gemeldet… (Coco und Cannelle hatte sich 2008 hier im Forum vorgestellt, doch ihre...
  3. coco ist sehr krank

    coco ist sehr krank: Würdet ihr bei Unsicherheit oder Angst das dem Tier was passiert eine Zweitmeinung holen. Coco der Graupapagei hat Pilzerkrankung. Ist es für ihn...
  4. CoCo, Hexe und die Federlose

    CoCo, Hexe und die Federlose: Hallo Ihr Lieben, Einige wissen sicher schon das seit einigen Wochen CoCo und Hexe eingezogen sind. Beide kannten sich vorher nicht. CoCo ist...
  5. Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb

    Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb: Hallo liebes Forum, Wir wollen zwei aktive Hähne in Leipzig abgeben. Coco ist blau und Grumpy grün/gelb. Sie sind jung, gesund, aktiv und...