Cocos Fortschritte

Diskutiere Cocos Fortschritte im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Erste Nachrichten ! Kürzlich bekam ich eine PN von Thomas. Er hat momentan viel um die Ohren, wird sich aber sobald er kann, um den...

  1. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Erste Nachrichten !

    Kürzlich bekam ich eine PN von Thomas.
    Er hat momentan viel um die Ohren, wird sich aber sobald er kann, um den Themenkomplex "Coco" kümmern.

    Er sieht die Besitzerin gelegentlich. Sie erkundigt sich immer nach dem Befinden von Coco, hat aber bisher nicht danach gefragt, wann er denn wieder zurückkommt. Es sieht wohl so aus, als ob er schon bei uns bleiben darf.
    Sicher ist allerdings noch nichts, aber es ist ein Lichtblick !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Nur so zur Erinnerung:

    So sah Coco am 21.06.2003 aus, als er uns das erste mal besucht hat...
     

    Anhänge:

  4. fisch

    fisch Guest

    Hi Michael,

    ich drücke euch und vor allem Coco gaaaaanz doll die Daumen!!!!!!
    Hoffentlich hat die Eigentümerin ein einsehen und lässt Coco bei euch - sollte sie ihn dennoch wiederhaben wollen (er sieht doch jetzt wieder schön aus) zeigt ihr den Vorher/Nachher-Zustand und macht ihr klar, das Coco bei ihr wieder rupfen wird, weil ihm einfach die Partner fehlen:0-
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Michael und Nina!
    Mensch das sind ja gewaltige Fortschritte die ihr da mit Coco gemacht habt.
    Selbst wenn sie ihn wieder haben will, dürft ihr den kleinen Kerl nicht wieder hergeben, das glaub ich würde euch allen das Herz brechen.
     
  6. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Wieder Nachrichten cvon Coco !

    Jetzt habe ich schon einige Zeit nichts mehr von uns hören lassen. Aber nun mal wieder ein kurzer Zwischenbericht.

    Coco hat nun wieder vollständiges graues Deckgefieder überall am Körper, nur die Flaumfederchen drunter und der Schwanz brauchen wohl noch, bis auch diese schön sind.

    Wir haben Coco jetzt schon häufiger mal auf den großen "Gemeinschaftsast" bei uns unter der Decke gesetzt, da dieser allen Vögeln gerne als Ruhe- und Aussichtsplatz dient.
    Coco trut sich nur dorthin, wenn der Ast ihm alleine gehört.
    Aber immerhin geht er überhaupt hinauf; zu Anfang war nur panische Angst da. Wenn aber andere Graue dann dazukommen, wedelt er mit dem Fuß, damit ich ihn schlell "rette". Ich nehme ihn dann immer runter, enn ich will nichts erzwingen, sondern hoffe darauf, daß Coco irgendwann einmal von sich aus sitzenbleiben will, auch wenn andere Vögel sich ihm nähern.
     

    Anhänge:

    • coco1.jpg
      Dateigröße:
      20,2 KB
      Aufrufe:
      101
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Hier noch ein Bildchen von Coco auf dem Gemeinschaftsast.
     

    Anhänge:

    • coco2.jpg
      Dateigröße:
      21,6 KB
      Aufrufe:
      104
  8. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Kurze Zeit drauf kam Odin raufgeklettert, da wollte Coco dann schnell zurück auf die Sicherheit meiner Schulter...
     

    Anhänge:

    • coco3.jpg
      Dateigröße:
      22,1 KB
      Aufrufe:
      101
  9. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Es freut uns alle jeden Tag wieder auf Neue, zu sehen wie Cocos Zustand immer besser wird - der kommt hier nicht mehr weg !

    Hier sieht man links an der Brust einen kleinen kahlen Fleck. Den hat er sich vor 2 Wochen gerupft, als ich mal den ganzen Tag außer Haus war und erst am nächsten Tag wieder heimkam.
    Wächst aber schon wieder gut zu.

    Wir müssen halt nun noch mehr dran arbeiten, daß Coco auch die anderen Vögel als Partner akzeptiert, und nicht jedesmal total traurig ist, wenn ich länger nicht da bin.
    Nina darf ihn ja inzwischen auch schon manchmal kraulen, wird Zeit, daß auch die Susa das darf (probieren tut sie´s ja immer wieder mal, aber Coco ist ja soooo schüchtern...)

    Liebe Grüße an alle !
     

    Anhänge:

    • coco4.jpg
      Dateigröße:
      20,6 KB
      Aufrufe:
      104
  10. fisch

    fisch Guest

    Hallo Michael,

    bei deinem Gesichtsausdruck glaube ich dir das:D
    Wunderbar, wie Coco sich bei euch macht und es wäre wirklich ein Jammer, wenn sich das ändern sollte:0-
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Michael,

    toll, dass Du uns neue Bilder vom süssen Coco gezeigt hast.
    Das kleine Kerlchen sieht ja schon wunderschön aus :) :0-
     
  13. Christine

    Christine Guest

    Coco

    Hallo Michael,
    hallo Nina und alle anderen,

    ich habe Tränen in den Augen wenn ich sehe, wie es dem süßen Kerlchen geht.

    Ich kann Euch gar nicht sagen wie froh ich bin, dass er bei Euch das Zuhause gefunden hat, welches ihm zusteht, damit er endlich wieder ein Grauer sein kann.

    Er sieht einfach wunderbar aus und ich bin so froh, den Schritt gemacht zu haben, mit Euch in Verbindung zu treten, damit Coco sich wieder erholt.

    Und das macht er !!!

    Mir fehlen im Moment einfach die Worte !!!

    Ganz ganz viele liebe Grüße an Euch und bitte knuddelt mir den lieben Coco einmal ganz fest!!
     
Thema:

Cocos Fortschritte

Die Seite wird geladen...

Cocos Fortschritte - Ähnliche Themen

  1. Fortschritte

    Fortschritte: Hallo alle zusammen. Ich bin seit einer Stunde im Besitz eines zweiten Gebirgsloris. Die beiden sitzen momentan sehr Kontaktfreudig an...
  2. Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte

    Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte: Hallo, unsere Kücken haben in den letzten Tagen echt Fortschritte gemacht. Sie verlassen täglich den Nistkasten und können auch schon kurze...
  3. Charlie macht Fortschritte

    Charlie macht Fortschritte: Einige von euch haben mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, den Charlie auf der Hand zu halten und dann plötzlich die Hand absinken zu lassen ( um...