Darf ich vorstellen....

Diskutiere Darf ich vorstellen.... im Körnerfresser Forum im Bereich Wildvögel; Hallo alle zusammen,... wie einige ja bestimmt gelesen haben, habe ich eine Flammenweber bekommen,.... damit der arme kleine Kerl nich so ganz...

  1. #1 FamFieger, 20.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo alle zusammen,...

    wie einige ja bestimmt gelesen haben, habe ich eine Flammenweber bekommen,.... damit der arme kleine Kerl nich so ganz allein sitzt (musste ihn von der kanarienvoliere Rausnehmen...), haben wir ihm jetz eine Henne gekauft.... ob es wirklich ne Flammenweber Henne ist weiß ich leider nicht,... aber weiblich isses, das is ja schon ma nicht schlecht *find*...


    Mit der namenssuche habe ich es mir bei den beiden mal einfach gemacht :D Herr + Frau Weber heissen die beiden... Wenn die neue Voliere steht bekommt Herr Weber dann evtl. noch ein paar Damen mit rein... hab mir das Buch Weber,Witwen,Sperlinge von.... namen vergessen... gekauft, wurde mir ja empfohlen und muss zugeben, is wirklich hilfreich das buch...

    wusste ja nicht mal das die kleine Birken lieben und ihre Äste (nen teil davon zumindest) gern senkrecht haben... man lern nie aus...

    werde weiter berichten falls jemand interesse hat!....

    hier n paar bilder,....

    1.-3. Frau Weber
    4. Herr Weber
     

    Anhänge:

  2. sigg

    sigg Guest

    Weber

    Hallo,
    zumindest hast ja jetzt ein 0,1. Bei mir in der Voliere ist auch schon seit Monaten der Bauboom ausgebrochen. Ich glaube aber nicht an einen Zuchterfolg, da bei den Napoleonwebern 5,1 herum fliegen. Die 1,0 liegen in Dauerfehde und das 0,1 kommt auch nicht richtig zur Ruhe bei 5 Verehrern.
    Orangeweber das Gleiche. Hier habe ich Zweifel ob es sich überhaupt um 0,1 Orangeweber handelt.
    Werde für Weihnachten mal eine Digitalkamera auf den Wunschzettel setzen.
    Vielleicht sollten sich alle Weberhalter demnächst mal anhand von Kopfstudien, die wir dann ins (Fotos) ins Forum stellen, einen Überblick verschaffen.
    Vielleicht ist es ja möglich, anhand von noch so kleinen Verschiedenheiten eine Bestimmung der 0,1 der einzelnen Rassen vorzunehmen.
    Das wäre in der Tat eine Große Hilfe auch im Sinne von neuen Interessenten.
    Gruß
    Siggi
     
  3. #3 FamFieger, 20.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo siggi,...

    Lach ja bei 5,1 is sicher was geboten in der voliere.... schade das du noch keine digicam hast... deine Voli hätt mich ja brennend interessiert... allein schon damit ich meine einrichten kann!... *abgugg*... :D

    Das mit den Bildern find ich ne tolle Idee... aber sooooooooooooviele Weberhalter gibts anscheinend gar nicht, *michumgugg*... oder irr ich mich?!...

    Wie groß ist deine Voliere denn?? mit wievielen Vögeln,.. was soll/ könnt ich denn noch mit in die Voliere setzen?? Sie wir 1x2x2m!... Meine Kanarien musste ich ja hergeben, ging aber eh nicht gut.. keine ahnung warum, die haben Herrn Weber immer gejagdt und er hatte dann am Kopf auch "pickstellen" (hat zumindest nach Picken ausgesehen!).... hab ich dann raus und allein gesetzt,... joa hat ihm so gar nich gefallen,... dann hab ich einfach ne "vermutete" Flammenweber henne gekauft.... weiß leider nicht ob es auch WIRKLICH eine Flammenweber 0,1 ist!....

    Die beiden gehen sich auch eher aus den weg, als interesse aneinander zu zeigen... hmm... und SCHEU sind die,.. HAMMER.. sowas kenn ich gar net...
     
  4. #4 sigg, 20.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2004
    sigg

    sigg Guest

    Weber

    Hallo,
    es haben sicher viel mehr Leute Weber, als sich auf den ersten Blick vermuten läßt. Bedenke, wieviel Tausende jedes Jahr importiert werden.
    Meine Webervoliere hat 12m² bei 2,3m Höhe.
    Besatz 5,1 Napoleon. 5,2 Orange., bei 0,1 ???
    1,1 Diammanta., 3,1 Binsena., 1,1 Glanzs., 1,1 Schmucks., 1,0 Bourkes.
    Die Winkel der Voliere sind ausgefüllt mit den Zweigen der Weide.
    Dann noch 6 weitere Volieren in kleineren Maßen, die 2 kleinsten mit je 3,5m³
    In der letzten AZ steht ein guter und verständlicher Bericht über Textorweber etc., zur Nachahmung empfohlen.
    Agressivität gegenüber den P. Finken habe ich nicht bemerkt, lediglich ein gegenseitiges Gejage, allerdings kommt es dabei; bis jetzt; nicht zu Verletzungen oder auch nur dem Verlust von Gefiederteilen.
    Gruß
    Siggi
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    noch eine Frage: Wie ist es mit dem Größenunterschied deiner Vögel?
    Gruß
    Siggi
     
  6. #6 FamFieger, 20.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    hallo Siggi,...

    Also die Henne ist nen Tick kleiner als der hahn... ich werde mal versuchen n Foto zu machen wo die beiden nebeneinander sitzen zum vergleich....

    aber warum interessiert dich das?!?! :?
     
  7. #7 sigg, 20.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2004
    sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    wegen der Rassenzugehörigkeit, denn ich habe eine 0,1, bei der ich fast vermute, das es eine Oryx oder Flammen ist, da fast die gleiche Größe 1,0 Orange im Prachtkleid, die andere ist ca. 1-1,5 kürzer. In der Färbung aber nahezu identisch.
    Auch kann ich die Napoleon von den Orange nur am gelblichen Streif über dem Auge unterscheiden. Ungefähr wie bei deiner 0,1, nur eine Idee länger.
    Das Braun an der Brust ist aber nicht so kräftig wie bei deiner 0,1.
    Ach, noch etwas; könntest du schecken, ob der Augestreif tatsächlich so gelb wie auf dem Foto ist, oder die Kamera es so wiedergibt.
    Gruß
    Siggi
     
  8. #8 FamFieger, 21.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    HAllo Siggi,...

    Also der Augenstreifen ist wirklich so gelb,.. meine Digi hat das schon richtig wieder gegeben, *lächel*....
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    konnte ja sein, das Farbfilter, sagen wir rot und blau etwas höher eingestellt sind.
    Gruß
    Siggi
     
  10. #10 FamFieger, 21.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... ne des is schon so richtig GELB.... extra nochmal aufgepasst habe heute morgen, *grins*....
     
  11. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    Hallo Sigg,
    das wird interessant. Habe einen voll ausgefärbten Feuerweber und zwei dazugehörige Weibchen. Die scheinen mir etwas größer und ich bin mir nicht ganz sicher. Von der Beschreibung her könnten sie Feuerweberweibchen sein. Noch ein weiteres Weibchen scheint nach den Beschreibungen bei Bielfeld ein Flammenweberweibchen zu sein. Der Augstreifen von beiden Rassen ist aber nicht gelb, sondern hell beigegelblich. Dagegen hat das Weibchen des Napoleonwebers wirklich einen gelben Überaugstreifen und sie ist auch vom Gehabe her wirklich ein Napoleonweberweibchen. So, und wenn ich es schaffe, stelle ich demnächst Fotos von allen ein, weil ich die Idee wegen der Unterscheidung der Weibchen toll finde. Vielleicht kann man ja auch falsche Weibchen tauschen.
     
  12. sigg

    sigg Guest

    Weberweibchen

    Hallo,
    genau in die Richtung wollte ich auch.
    Aber zuerst müßte man Informationen und Fotomaterial sammeln.
    Auch bei mir ist beim Orangew. 0,1 der Augenstreif beige bis creme.
    Beim Napoleonw. 0,1 gelblich.
    Und bei der 0,1 die ich für Flammen-oder Oryxw. halte, ebenfalls beige bis creme.
    Aber der Kopf wirkt geringfügig dunkler.
    Da ich aber davon ausgehe, das die Farben auch in der Rasse variabel sind, haben wir uns auf jeden Fall eine schöne Arbeit aufgehalst.
    Hoffe wir/ich halten durch, denn alle könnten davon profitieren.
    Denn es sind sicher Tausende die meinen, sie hätten ein Paar, dabei halten sie zwei verschiedene Rassen.
    Gruß
    Siggi
     
  13. #13 FamFieger, 22.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... suuuuuuuper.... bald gibts viiieeeele Bilders von Webern.... *freu*... ist ein interesantes thema wie ich finde... ich mein... ein und (fast) das selbe aussehen aber doch andere rasse... wie wissen das nur die MÄNNER in der NATUR?... *lächel*...
     
  14. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    nicht so schnell, bis jetzt haben wir außer deinen, keine von 0,1.
    Gruß
    Siggi
     
  15. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    ich mach gleich mal ein foto von meinem 0,1 napoleonweber?.....!
     
  16. iskete

    iskete Guest

    Ja, bitte! :trippel:
     
  17. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    ....bitte Geduld, meine Weber sind anscheinend Fotoscheu. Und in Panikstimmung sieht man die Unetrschiede nicht so genau.
     
  18. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    ich hatte heute leider technische und zeitliche probleme die tage also...! :)
     
  19. sigg

    sigg Guest

    Hallo Tim
    alles klar, bis morgen.
    Gruß
    Siggi
     
  20. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    hallo
    so habs endlich geschafft hier sind sie also die bilder von meinem 0,1 napoleonweber..!? hoffe man kann genug erkennen war etwas kompliziert sie zu fotografieren...
     

    Anhänge:

Thema: Darf ich vorstellen....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. onyxweber

Die Seite wird geladen...

Darf ich vorstellen.... - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?

    Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?: Guten Morgen, letzte Woche hat meine Frau beim Gassi gehen einen gelben Kanarienvogel gefunden. Oder besser gesagt der Vogel hat meine Frau...
  2. Vorstellung

    Vorstellung: So, nachdem ich schon solange dabei bin möchte ich mal meinen jetzigen Schwarm vorstellen. Leider hab ich in den letzten Jahren einige von ihnen...
  3. Möchte mich vorstellen

    Möchte mich vorstellen: Hallo Ich bin seit heute neu hier. Seit einem jahr bin ich stolzer besitzer einen neuguinea edelpapageien mann namens coco 3 Jahre alt. Jetzt ist...
  4. Vorstellung und einige Fragen

    Vorstellung und einige Fragen: Hallo mein Name ist PapaGei bin jetzt stolze 59 Jahre alt und seit einen Monat verwittwet. Mein Futterlieferant ist erst 41 Jahre alt und ich...
  5. Vorstellung und Frage!

    Vorstellung und Frage!: Guten Tag! Bevor ich mit meiner Frage daher komme, möchte ich mich erstmal kurz vorstellen. Ich bin 58 Jahre alt und wohne mit meinem Mann im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden