Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen

Diskutiere Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; lach.......... genau Sisa besser hätte ich es nicht schreiben können. ich hatte mal eine Riesenvoliere für beide Papageienmädchen. Die war riesig...

  1. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    lach..........
    genau Sisa besser hätte ich es nicht schreiben können.

    ich hatte mal eine Riesenvoliere für beide Papageienmädchen. Die war riesig 180 hoch x 150 x 80 glaube ich
    Anfangs ging das ja auch super gut aber je älter die zwei wurden umso mehr Streitereien gab es und schliesslich hat sich Strolchi nur noch gezwungen in die Voliere begeben. Immer erst wenn Susi auf ihrem Schlafplatz war.
    Das war dann nur Stress für Strolchi und irgendwann habe ich das dann auch begriffen.
    Nun haben beide jeweils eine eigene Voliere.
    Nicht zu riesig weil mein Wohnzimmer bzw die Wohnung nicht sooo gross ist. Aber ich glaube - hoffe die neuen Volieren müssten reichen pro Vogel zumal die beiden täglichen Freiflug von mehreren Stunden haben. Bei uns ist eigentlich immer jemand zuhause. Ab mittags gibts Freiflug bis abends.

    der Freiflug klappt super - die zwei streiten zwar schonmal können sich aber gut aus dem Weg gehen- es gibt ja auch noch den Rest der Wohnung die auch Papageiengerecht ausgestattet ist. Überall hängt irgendwas zum schaukeln oder anfliegen. Im Prinzip zahle ich nur die Miete und die zwei machen was sie wollen....
    so muss das wohl sein !


    in dem Sinne - frag einfach weiter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Trudius

    Trudius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47443 Moers
    Hallo Siesa,
    vielen Dank für deine Antwort.Ich wollte zuerst zu meinen 2 Graupapageien eventuell Mopas oder Maximilianpapageien holen.Ich bin dann aber beim herumgucken im Forum auf die Langflügelseiten gekommen. Beim Lesen sind mir die Goldbugpapageien immer sympathischer geworden und schwupp die wupp habe ich einen Züchter gefunden. Am 31.Juli ist es so weit und das junge Paar kann bei uns einziehen. Übrigens setze ich sie nicht zusammen.Davon wurde mir im Forum abgeraten.Wir werden wohl höchstwarscheinlich eine neue Voliere bauen,welches Material habt ihr denn benutzt? Wenn die Vögelchen da sind werde ich sicherlich öfters was hier schreiben.Ich freue mich schon drauf.
    Bis bald Sabine
     
  4. Trudius

    Trudius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47443 Moers
    Käfigfrage

    Hallo Martina,
    habe hier in dem älteren Beitrag den Käfig gesehen.Wir bekommen auch bald 2Goldbugpapageien.Wie groß ist der Gitterabstand deines Käfigs? Viele Grüße Sabine
     
  5. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo Trudius !
    Sorry das ich erst jetzt schreibe - gerade erst gesehen. Bin auch nicht jeden Tag online muss ich sagen
    also die Volieren die ich jetzt habe haben einen Gitterabstand von ca 2 cm innen gemessen.
    Das ist genau der richtige Abstand muss ich sagen.

    Hatte mal eine noch grössere Voliere da war der Abstand grösser um die 2,8 - 3 cm das war eindeutig zuviel denn Strolchi konnte fast das Köpfchen durchstecken....wenn die da mal hängen geblieben wäre...wäre sicher schlimm gewesen.

    Wenn du die Möglichkeit hast dann bau dir selbst was tolles.
    Ich lebe in einer 60 qm Wohnung und obwohl das Wohnzimmer recht gross ist wäre etwas selbstgebautes sicher nicht so passend für unsere Verhältnisse gewesen.
    Hätten wir mehr Platz hätte ich es auch versucht

    Sicherlich wäre es schwierig geworden da die beiden Grünbäuche sich ja nicht sooo gut verstehen und so da jede der beiden Damen ein eigenes Reich haben ist auch Ruhe und Frieden hier eingekehrt.

    Kommt also immer drauf an ......

    aber schön das du dich auch für die Grünbäuche - so nenne ich meine entschieden hast. Die sind einfach nur Klasse !!!!



    So haben beide jeweils ihr eigenes Reich
     

    Anhänge:

  6. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Heute noch einmal ein paar neue Fotos

    seit Monaten haben wir zwei Holzhäusschen auf einem Schrank stehen. Allerlei Leckerlies liegen davon bzw drinnen. Bisher gab es noch keine Motivation weder von Susi noch von Strolchi sich genauer damit zu beschäftigen geschweige denn einmal hinein zu gehen.
    Heute hat es sich geändert. siehe Fotos !!!
     

    Anhänge:

    • d5.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      29
    • d6.jpg
      Dateigröße:
      17,2 KB
      Aufrufe:
      29
    • d7.jpg
      Dateigröße:
      16,5 KB
      Aufrufe:
      32
    • d8.jpg
      Dateigröße:
      16,9 KB
      Aufrufe:
      30
  7. #366 petra.2201, 14. Juni 2010
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Neeee wei goldig, ein Grünbauchmeerschweinchen!!!!:D
    Danke für die Bilder!
     
  8. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Petra ich hab dir ne PN geschrieben !!!

    und das Grünbauchmerschwein ich sach et euch.... schwer jefährlich wenn die in dem Häusschen hockt !
    habt ihr das verstanden ??
    das war Plattdeutsch aus Kölle

    also das heisst
    der Grünbauch wird zur Bestie wenn sie in dem Häusschen sitzt !
    da besteht Lebensgefahr beim stören !!! :D
     
  9. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Dat is doch keen Platt... Bi uns hie in Norden snackt man ornlichet Plattdütsch. Ik bün in Dithmarschen opwassen - in de Weeg of düsse scheune Spraak. Nu leev ik in Kiel un dor snacken de Lüüt jümmers noch verstannig platt - heel anners as bi ju dor ünnen in Süden :)

    Naja, aber nun genug... Euer "Pseudo-Platt" (das in Wahrheit höchstens eine leichte Form von "Missingsch" ist - ja, da kommt die Germanistin raus :-D) kann mit unserm echten eh in keinster Weise mithalten :p

    Ich wollt nur mal erzählen, dass unsere Flugfrösche ein neues Spielzeug haben: http://www.mein-vogelshop.com/artikel.html?Rubrik=0|1|4|-2&ArtikelNr=37050&Seite=2&Suchen= Nur zu empfehlen! :D Da hängen sie seit gestern nachmittag quasi ununterbrochen dran und bringen es immer wieder zum Quatschen. Kommt richtig gut an :zustimm:
     
  10. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    ich kann mir dieses Ding trotzdem nicht vorstellen
    mach doch mal Fotos von deinen Grünbäuchen wie die dadran hängen
    dann geht das vielleicht in meinen Kopf
    bin doch neugierig .... :dance:
     
  11. #370 petra.2201, 16. Juni 2010
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Ihr, was es nicht alles gibt, hoffentlich "sagt" das Ding nicht unanständiges, das wird betimmt irgendwann nachgequatscht.
    Wäre ja witzig das per Video zu sehen, wie das Ding ankommt.

    LG
    Petra

    Übrigens, danke Maschlie für den neuen Thread!!!!!!!!:trost:
     
  12. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey ihr Lieben! Das ist ne kleine harte Kugel mit geriffelter Oberfläche und immer wenn man stark genug dagegen stößt macht es Geräusche - Miau, Piep-piep usw. Die zwei fummeln da die ganze Zeit dran rum oder hängen sich daran und etwa alle 2-3min macht es mal nen Ton, weil sie es geschafft haben, irgendwo gegen zu stoßen oder so. Ich glaube, gerade, weil nur ab und zu mal ein Geräusch kommt finden sie es besonders spannend :) Ich versuche morgen mal Fotos oder Videos zu machen - vielleicht auch Eko-Erinnerungs-Bilder :zustimm:
     
  13. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo Siesa !
    na das hört sich doch schon toll an
    kannst du mir mal per PN den Onlineshop mailen wo man diese Teile bekommt.
    dann gucke ich mich mal da um !

    wir warten auf Fotos und Videos !
     
  14. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey! Da ich momentan sehr viel zu tun habe, gibt es erstmal nur Bilder, die ich auf die Schnelle schießen konnte. Zum Größenvergleich reichen die sicher erstmal. Man sieht vielleicht auch, wie Eddie immer wütender wird, weil der Ball keinen Ton von sich gibt ;) Irgendwann mischt Lucy sich dann ein und drückt das Ding gegen's Gitter (hängt natürlich in der Voli, damit sie sich amüsieren können, wenn wir mal nicht da sind) - dann quatscht es los. Wenn sich ein Vogel an die Kette hängt und den Ball von oben bearbeitet funktioniert es meistens auch :)
     

    Anhänge:

  15. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Ich habe grade ganz viele Videos aufgenommen, auf denen die beiden richtig wütend an dem Ball rumzerren, sich an die Kette hängen und lustige Faxen machen - aber dabei hat das Ding nie einen Ton von sich gegeben... Natürlich immer erst, wenn die Cam wieder aus war... Aber einmal hab ich's drauf. Ist zwar ein eher langweiliges Video, weil Lucy schon gar nicht mehr so richtig motiviert ist, aber so hört ihr das Teil wenigstens mal. Es macht nur das eine Mal in der ersten Hälfte des Videos Geräusche. http://www.youtube.com/watch?v=CK2_VCTKIV0
    Lucy benimmt sich übrigens bei den Geräuschen ganz anders als Eddie. Während sie erstmal gespannt zuhört und dann weiter an dem Ding rumfummelt wird Eddie in dem Moment, wo das Geräusch ertönt ganz aufgeregt und springt noch während dessen wieder an den Ball und geht dann noch wilder mit ihm um :)
     
  16. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo
    och ...hier ist ja in den letzten Tagen nicht allzuviel passiert.
    Besser gesagt garnix .....:traurig:
    also ich warte immer noch auf mein Packet von c animal shop und damit den sprechenden Ball ....
    hab die Videos geguckt...lustig
    hoffe mal es kommt bald an....ist ja schon über eine Woche her...fast schon zwei Wochen mit der Bestellung.
    wie geht es deinen Rackern mit dem Ball - Neuigkeiten ???
     
  17. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey! Ist ja blöd, dass das so lange dauert... Kannst ja mal per Mail nachfragen, was los ist. Die antworten immer ganz schnell. Ich bin gespannt, wie der Ball bei deinen Geiern ankommt :) Bei uns ist er immer noch der Renner! Ich krieg bloß keine aussagekräftigen Videos hin... Die beiden sind total verrückt nach dem Ding und Lucy powert sich richtig daran aus (fliegt dagegen, hängt sich ran, schüttelt es und quietscht und flattert dabei) - das kommt Eddie total zu Gute :) Sie hatte ja sonst immer zu viel Energie und hat ihn deswegen teilweise aus Spaß gejagt, was ihn total erschöpft, aber nun geht sie lieber auf den Ball los, weil der dabei so lustige Geräusche macht :)
     
  18. #377 petra.2201, 2. Juli 2010
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Ihr Lieben, siesa Du hast unrecht,... das Video ist gar nicht langweilig!!!!
    Ich fands sehr lustig als der Ball anfing zu quitschen.
    Habe im gleichen Zug das Video rechts angesehen mit Maddie dem Sperli und dem gleichen Ball.
    Der legt ja los wie die Feuerwehr, ich würde das mit meinen Sperlis auch zu gerne probieren, bin mir aber ziemlich sicher, dass sie davor Panik haben, die fürcheten sich sogar vor einer Erdbeere am Spieß. (auch ohne Spieß).
    Eko wäre auch begeistert gewesen, da bin ich mir sicher.
    Ich hatte damals für Eko ein Harness-Geschirr bestellt, bitte nicht gleich schimpfen, wir haben nur nach der CD trainiert und es hat uns Spaß gemacht.
    Es fing an mit Flügel heben und mit Fuß heben, es zug sich über Wochen hin, obwohl es bei Eko auch schneller gegangen wäre haben wir uns Zeit gelassen und sie hatte wirklich Spaß, wir waren nachr so weit, dass sie sich mit dem Geschirr freiu in der Wohnung bewegt hat, ohne das es sie störte.
    Ich dachte damals, dass es für TA Besuche nicht schlecht wäre.
    Leider gibts keine Fotos oder Videos davon.
     
  19. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Mein erster Meyers war ein Mitleidskauf: Er hockte in einem kleinen Kaefig - im Durchzug - bei der Kasse im Tiergeschaeft. Die Besitzerin(!) wollte ihn fuer ihren Sohn haben, der aber wollte ihn nicht, trotz wochenlangen Beschwatzens, und die Zuechterin meinte dann, es sei hoechste Zeit, dass er von ihr weggkaeme - also ins Geschaeft und ab an die Kasse.
    Ich glaube, er ist irgendwie gestoert, denn manchmal zeigt er ein eigenartiges Verhalten, er steht auf der Stange und schaukelt den Koerper seltsam hin und her (was mein zweiter Meyer nicht tut und was mich an Hospitalismus erinnert) - aber vielleicht ist das ja nur in sein Verhalten hineininterpretiert.
    Mickie liebt ansonsten seine Schaukel ueber alles und ist ein Meister in der Technik, Schwung zu holen...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Trudius

    Trudius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47443 Moers
    Hallo,
    nachdem ich hier öfters von euren Goldbugs gelesen habe,habt ihr mich auf den Geschmack gebracht.
    Am Freitag ist es soweit.Wir fahren zum Züchter und holen uns 2 Vögelchen.Ich kann es kaum noch erwarten.
    Bin auch gespannt was meine 2Grauen Trudius und Trinchen davon halten.Der Käfig ist fertig eingerichtet und wartet auf die neuen Bewohner.
    Mal sehen ob ich Fotos reinsetzen kann.
    Bis bald Sabine
     
  22. #380 Tierfreak, 6. Juli 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, dann bist du doch sicher schon mächtig aufgeregt, oder :) ?

    Dann wünsch ich dir mal, das die Zeit bis zur Abholung wie im Fluge vergeht und freu mich gleichzeitig auf Berichte von deinen Süßen, wenn sie dann bei euch sind :zwinker:.
     
Thema: Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldbugpapagei sprechen

    ,
  2. goldbugpapagei

    ,
  3. goldbugpapagei futter

Die Seite wird geladen...

Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...